So., 14.02.2016

Jugendstück „Caravan“ beleuchtet die Not der Arbeitsmigranten Vom Traum zur Enttäuschung

Aufbruch zu fremden Ufern: Szene mit Ilja Harjes, Johanna Marx und Lilly Gropper

Münster - Die Straßen sind aus Gold, der Regen ist prickelnder Champagner, und jeder Mann ist ein Gentleman wie Mr. Brown aus ihrem Englischbuch. So stellt sich Irina Großbritannien vor, als sie in Kiew an der Bushaltestelle steht. Als sie nach 40 Stunden Fahrt endlich in Dover ankommt, regnet es tatsächlich. Aber Champagner ist das nicht. Und der Mann, der ihr den Pass abnimmt, erweist sich als Mädchenhändler. Von unseremMitarbeiterHelmut Jasny mehr...

So., 14.02.2016

Das „ensemble:hörsinn“ feiert Geburtstag und wird größer Feines Engagement für stets taufrische Klänge

Das „ensemble:hörsinn“ im Kleinen Haus.

Münster - Zeitgenössische Musik ist immer noch ein „Sonderfall“ – für das klassikverwöhnte Publikum sowieso, aber auch für jene, die sich aktiv als Interpreten um buchstäblich unerhörte Kompositionen kümmern. Von unseremMitarbeiterChristoph Schulte im Walde mehr...


So., 14.02.2016

Donnerschlag in Heilig Kreuz Pastor Thomas Frings verlässt die Gemeinde

Pfarrer Thomas Frings, Heilig Kreuz, nimmt eine Auszeit und geht ins Kloster.

Münster - Thomas Frings, Pfarrer von Heilig Kreuz, einer der größten Gemeinden in Münster, wird ab Ostern eine Auszeit nehmen und zunächst für eine Zeit ins Kloster gehen. Als Grund nannte er, dass er einen „ununterbrochenen Rückzug von Kirche und Glauben“ erlebt habe. Von Stefan Werding mehr...


So., 14.02.2016

Pastor verlässt Kreuzkirche Das sollte zu denken geben

Man sah in Heilig-Kreuz die Kinnladen gleich reihenweise herunterklappen. Die Menschen in den vollen Bänken konnten und wollten nicht glauben, was Pastor Thomas Frings ihnen erklärte: Ab Ostermontag wird er nicht mehr ihr Pastor sein. Seine Beweggründe sollten zu denken geben. Ein Kommentar. mehr...


So., 14.02.2016

Landesmuseum Kunst braucht Freunde

Der Verein der Freunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte mit seinem Vorsitzenden Matthias Lückertz (M.) feierte sein 40-jähriges Bestehen: Es gratulierten auch Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) und LWL-Direktor Matthias Löb (r.)..

Münster - Ohne private Förderer könnte so manches Stück im Landesmuseum nicht ausgestellt werden. Der Verein der Freunde des Museums feierte am Sonntag sein 40-jähriges bestehen. Von Klaus Möllers mehr...


So., 14.02.2016

Musik der Entwurzelung Komposition „colours of my past“ beim KlangZeit-Festival

Münster - Wer seine Heimat verliert, dem bleibt allein die Erinnerung. Die Erinnerung an eine gute Zeit, ein zufriedenes Leben, an liebe Menschen und freundliche Begebenheiten. Ulrich Schultheiß thematisiert in seiner Komposition „colours of my past“, am Freitag beim KlangZeitFestival uraufgeführt, Gedanken von Flüchtlingskindern, festgemacht an Farben: blau, rot, weiß – eine Blume, eine Sonne, ein Schulgebäude. Von Chr. Schulte im Walde mehr...


So., 14.02.2016

Niederlagen und Auswege Theatergruppe des Overberg-Kolleges spielte „Leben² x 3“

Münster - Am Ende steht er da mit dem Revolver an der Schläfe. Der letzte Ausweg aus dem Schlamassel seines Lebens? Schließlich sind Arbeit, Wohnung, Freundin und Freunde weg. Von Heike Eickhoff mehr...


Sonderveröffentlichung

Wenn's schnell gehen muss Im Schadensfall kümmern sich Ihre LVM-Vertrauensleute im Stadtgebiet Münster

Im Schadensfall kümmern sich Ihre LVM-Vertrauensleute im Stadtgebiet Münster : Wenn's schnell gehen muss

Der Umzugstermin steht. Alle Kisten und Kartons sind gepackt, die Möbel auseinandergebaut und die Umzugscrew steht schon in den Startlöchern. Alles läuft wie am Schnürchen. Doch dann kommt der Umzugswagen viel später als geplant und der Stress beginnt. mehr...


Alle Videos zu den Stadtis

Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

So., 14.02.2016

Reiche Russen kaufen Suchtdrup „Bullemänner“ räsonieren in ihrem Programm „Rammdösig“ über wortgewaltige und faule Westfalen

Münster - Wenn die Bullemänner sich die Ehre geben, um in ihrem ganz speziellen „Ethno-Kabarett“ dem westfälischen Wesen nachzuspüren, ist ihr Heimatort Suchtdrup einmal mehr der Nabel der Welt. Hier, und nur hier, ist es möglich, dass kampferprobte „Lösch-Drohnen“ aus Afghanistan das Herz eines Feuerwehrmannes entflammen. Dass „verkehrtherume“ Klopapierrollen jahrzehntealte Ehen ins Wanken bringen. Von Arndt Zinkant mehr...

So., 14.02.2016

Von der Politik bis zur Popkultur Das Kollektiv „andcompany&Co.“ dekliniert im Pumpenhaus viele Probleme durch

Münster - In den 80ern war die Angst. Die Angst vor Mittelstreckenraketen, havarierenden Kernkraftwerken und einem Dritten Weltkrieg. Und diese Angst brachte die Friedensbewegung hervor. Mit dem Ende des Kalten Kriegs verschwand auch die Angst. Man hat sie auf den Dachboden gebracht, wie ein altes Kuscheltier, mit dem keiner mehr spielen wollte. Aber jetzt wird sie wieder hervorgeholt. Von Helmut Jasny mehr...


So., 14.02.2016

„Sinatra and Friends“ in der Halle Münsterland Schon ganz nah am Original

Fast wie damals: Stephen Triffit als Frank Sinatra, Mark Adams als Dean Martin und George Daniel Long als Sammy Davis Jr. (v.l.)

Münster - Frank Sinatra ist auch 17 Jahre nach seinem Tod unvergessen. Das zeigte sich eindrucksvoll am Samstagabend in der vollbesetzten „Halle Münsterland“. Von unserem Mitarbeiter Werner Zempelin mehr...


So., 14.02.2016

Fußball Immer wieder Badstuber - FC Bayern in höchster Abwehrnot

Holger Badstuber hat sich wieder schwer verletzt.

München (dpa) - Zwei Kreuzbandrisse, zwei schwere Muskelblessuren und jetzt ein Knöchelbruch: Nationalspieler Holger Badstuber bleibt der große Pechvogel der Bundesliga. Saisonaus, EM-Traum geplatzt - und der FC Bayern schrumpft ohne drei Abwehrasse zum Königsklassen-Außenseiter. Von dpa mehr...

So., 14.02.2016

Tanzen: Turnier in Münster Tanzen: Bestnoten in der Stadthalle

So sehen Sieger aus: Andreas Hoffmann und Isabel Krüger aus Köln gewannen die Klasse Senioren 1 S Latein.

Münster - Teilnehmer, Veranstalter und Besucher waren sich einig: Das war ein schönes Stück Sport, das der UTC Münster da in der Stadthalle Hiltrup auf die Beine gestellt hatte. Von Thomas Austermann mehr...


So., 14.02.2016

Fußball HSV gelingt Trendwende - 3:2 gegen Mönchengladbach

Der Hamburger SV besiegte Borussia Mönchengladbach mit 3:2.

Der HSV landet den ersten Heimsieg seit fast drei Monaten. Mit dem 3:1 gegen Mönchengladbach vergrößern die Norddeutschen den Abstand zum Relegationsrang, Gladbach verpasst den Sprung nach oben. Von dpa mehr...


So., 14.02.2016

Film Meryl Streep hatte Abba-Liedtext falsch im Kopf

Meryl Streep plaudert aus dem Nähkästchen.

Berlin (dpa) - Man singt Lieder jahrelang mit - manchmal aber mit falschem Text: Das hat auch Meryl Streep (66) nach eigenen Worten erlebt. Jeder singe Lieder von Abba - «ich meine, wie kann man da nicht mitsingen?», sagte die Schauspielerin am Sonntag auf der Berlinale. Von dpa mehr...

So., 14.02.2016

Leute Israels Supermodel Bar Refaeli erwartet ein Mädchen

Bar Refaeli bekommt eine Tochter.

Tel Aviv (dpa) - Das schwangere israelische Topmodel Bar Refaeli erwartet ein Mädchen. «Ja, es stimmt», sagte die 30-Jährige der israelischen Nachrichtenseite «ynet» am Sonntag. «Eigentlich hatte ich mir Zwillinge oder einen Jungen gewünscht.» Von dpa mehr...


So., 14.02.2016

Leute Richard David Precht findet Rotwein inspirierend

Leute : Richard David Precht findet Rotwein inspirierend

Köln (dpa) - Von Champagner hält er gar nichts. «Saurer Sekt für ein Heidengeld - dieser ganze Kult ist mir völlig unbegreiflich», sagte der Philosoph und Bestsellerautor Richard David Precht (51) dem «Kölner Stadt-Anzeiger». Er lasse sich von Rotwein inspirieren und trinke am Abend gern ein Glas. Von dpa mehr...