Anzeige
  • Münster - Mit seiner neuen Show „Quilombo“ – übersetzt „Chaos“ – feiert der Cirque Bouffon am 1. April 2015 in Münster Weltpremiere. Musiker, Artisten, Clowns und Tänzer zeigen wie in den vergangenen Jahren auch eine Show „voller Poesie und Entschleunigung“. Auf den Zuschauer warten aber auch einige Neuerungen. Von Ann-Christin Ladermann mehr...
  • Münster - 1959 wurde die C  & A-Filiale an der Ludgeristraße eröffnet. Nach der großen Erweiterung in den 80er-Jahren und der Generalsanierung im Inneren im vergangenen Jahr wurde nun auch die Fassade runderneuert. Von Lukas Speckmann mehr...

Fr., 28.11.2014

Nach Wasserrohrbruch: Stadtwerke erneuern Leitungen Niedersachsenring: Nur noch zwei Spuren

Nadelöhr am Niedersachsenring: Die Baustelle legt sich wie ein Riegel über die Straße, in jede Fahrtrichtung steht nur noch eine Spur zur Verfügung.

Münster - Ein Wasserrohrbruch hielt am 14. Oktober die Stadtwerke auf Trab. Drei Meter unter dem Niedersachsenring war ein 60 Jahres Rohr leckgeschlagen. Um es zu erneuern, muss nun die ganze Straße aufgegraben werden. Es kommt zu massiven Verkehrsbehinderungen. Von Lukas Speckmann mehr...


Fr., 28.11.2014

Martinusmarkt-Erlöse Rekordspende fließt an das THW

Martinusmarkt-Erlöse : Rekordspende fließt an das THW

Greven - Einen kräftigen Zuschuss gab es jetzt für die Initiatoren des Martinusmarktes für das Technische Hilfswerk THW: 1000 Euro sollen in die Anschaffung einer leistungsfähigen Pumpe fließen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Christina Große Drieling ist das neue Gesicht der Suchtprävention in Greven Fokus nicht nur auf Jugendliche

Sie will bewährte Projekte fortführen, aber auch neue Wege gehen: Sozialarbeiterin Christina Große Drieling, die zuvor an der Marien-Hauptschule als Koordinatorin im Ganztag beschäftigt war.

Greven - Christina Große Drieling hat die Suchtberatung für die Caritas in Greven übernommen. die junge Frau ist keine Unbekannte: Sie stammt aus Greven und war bereits Schulsozialarbeiterin an der Marienhauptschule. mehr...


Fr., 28.11.2014

Diskussion in Kreis-Gremien FMO: Wie viel Transparenz darf sein?

Wie entwickeln  sich die Fluggastzahlen? Davon hängt auch das Finanzkonzept ab.

Kreis Steinfurt - Es geht um viele Millionen Euro und Entscheidungen von großer Tragweite. Dennoch soll die Diskussion um die FMO-Finanzierungskonzept nach dem Willen der Kreisverwaltung in den Gremien des Kreises Steinfurt nur nicht-öffentlich geführt werden. Doch dagegen regt sich Widerstand. Von Achim Giersberg mehr...


Fr., 28.11.2014

Frauenarzt Dr. Lothar Nolting geht unter die Schriftsteller Lästern über Pilcher war der Auslöser

Der Autor Lothar H. H. Nolting vor dem Farbholzschnitt „Vor dem Spiegel“: Das Werk des ungarischen Künstlers Esteban Fekete wählte Nolting für den Bucheinband aus.

Greven - Eigentlich ist er Frauenarzt. Aber weil er mit seiner Frau gewettet hat, geriet Dr. Lothar Nolting unter die Schriftsteller. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 28.11.2014

Senkung der Deponiekosten wirkt auf Steinfurter Gebühren aus Müll nochmal billiger

Der Tausch der Tonnen: Seit einem Jahr gibt es jetzt in Steinfurt das neue Müllsystem. Inzwischen sind die Kosten für die Stadt sehr viel besser vorhersehbar.

Steinfurt - Noch eine gute Nachricht mehr: Dass die Abfallgebühren im kommenden Jahr deutlich sinken werden, hatte sich ja schon herumgesprochen. Dass sich die Kosten für die Stadt, die diese Einsparung an alle Haushalte weitergibt, aber noch einmal um 60 000 Euro verringern, war auch für die Mitglieder des Hauptausschusses am Donnerstagabend neu. mehr...


Fr., 28.11.2014

Stadtprinz Hubert lädt für den 7. Februar ein Jecken laufen für den guten Zweck

Borghorst - Karnevalisten und Schützen können mehr als feiern. Gemeinsinn und soziales Engagement wollen die Schützen- und Karnevalsvereine beweisen. mehr...


Reise- Anzeigensuche


Sonderveröffentlichung

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich Bleibende Erlebnisse schenken!

Die Gutscheine des Beverlands machen`s möglich : Bleibende Erlebnisse schenken!

Weihnachten naht. Und je näher die Festtage rücken, desto härter wird auf den Parkplätzen um die Stellplätze gerungen, desto unverhohlener werden vor den Auslagen die Ellenbogen ausgefahren und desto länger steht man sich die Füße an den Kassen platt. Wer seine Geschenke jetzt noch nicht zusammen hat, muss ins Geschiebe. Aber es gibt ein Entrinnen! mehr...


Meistgelesene Artikel

Immo Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Die Redaktion auf Twitter

Fr., 28.11.2014

Brutaler Übergriff Mann sticht Ex-Ehefrau ins Auge

Wegen des brutalen Übergriffs muss der Mann nun ins Gefängnis. (Symbolbild)

Münster - Er lauerte seiner Exfrau auf, spritzte ihr cortisonhaltige Flüssigkeit ins Gesicht und rammte ihr den Daumen ins Auge, um sie blind zu machen. Für seinen brutalen Übergriff muss der Mann aus Münster nun ins Gefängnis. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Fr., 28.11.2014

Fußball Stevens & Co.: Das Wagnis mit den Trainer-Rückkehrern

Der alte und neue VfB-Trainer Huub Stevens (l) bei seiner Präsentation mit Club-Präsident Bernd Wahler. Foto: Sebastian Kahnert

In existenzieller Not erinnert sich so mancher Bundesligist gerne an seinen Ex. Trainer Huub Stevens und der VfB Stuttgart sind das jüngste Beispiel in dieser Reihe. Die Hoffnungen sind groß, doch nicht immer klappen die Rückholaktionen. Ein Streifzug. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Fußball Stevens-Comeback: VfB besiegt SC Freiburg 4:1

Stuttgarts Carlos Gruezo bejubelt den Treffer zum 2:1 in der 52. Minute. Foto: Patrick Seeger

Freiburg (dpa) - 202 Tage nach seiner freiwilligen Demission hat Huub Stevens ein Traum-Comeback auf der Trainerbank des VfB Stuttgart gefeiert und die Schwaben zumindest für 48 Stunden vom Tabellenende der Fußball-Bundesliga weggeführt. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Auto Exoten in Essen: Elektro-Autos zwischen Protz-Boliden

Ein Audi RS 5 DTM auf der Motor Show in Essen: Der Veranstalter der Messe erwartet rund 360 000 Besucher. Foto: Roland Weihrauch

Essen (dpa) - Der klassische Auto-Tuner verbindet Elektro-Autos mit Langeweile. Unter der Haube muss es Krach machen. Trotzdem wagt die Motorshow in Essen eine Annäherung. Von dpa mehr...


Fr., 28.11.2014

Internet Sprunghafter Rückgang: Facebook stürzt bei Jugendlichen ab

Facebook ist in der Gunst deutscher Jugendlicher rapide gefallen, wie die JIM-Studie aufzeigt. Die Alternative der Jugendliche sind Messenger-Apps wie Whatsapp. Foto: Christoph Schmidt

Berlin/Mannheim (dpa) - Lange schon wird gemunkelt, dass Jugendliche sich von Facebook abwenden. Zahlen gab es dazu nicht - bis jetzt. Sie zeigen einen sprunghaften Rückgang. Doch im Facebook-Universum bleiben die Jugendlichen trotzdem. Von dpa mehr...