Di., 24.01.2017

Das Café „Roestbar sechs“ steht in Uganda Hilfe von Bohne zu Bohne

Das Team 

Münster - Die Roestbar-Inhaber Sandra Götting und Mario Joka helfen der Initiative „Lichtstrahl Uganda“. Vor knapp zwei Jahren eröffneten sie in Gulu die „Roestbar sechs“, die sich möglicherweise schon in diesem Jahr selbst trägt. Der Erlös fließt in die Initiative der Münsteranerin Heike Rath. Von Gabriele Hillmoth mehr...

Di., 24.01.2017

Stadt gibt Flächen nicht frei Eislaufen bleibt offiziell tabu

Stadt gibt Flächen nicht frei : Eislaufen bleibt offiziell tabu

Münster - Auch wenn auf dem Aasee inzwischen schon die Eisdecke dicker wird, sollte man besser nicht mit Schlittschuhen aufs glatte Parkett. Von Helmut Etzkorn mehr...


Di., 24.01.2017

Bilanz der Bußgeldstelle In Münster wird weniger gerast

Temposünder gibt es zwar in Münster mehr, aber die Verstöße sind meist im Bagatellbereich.

Münster - Die Stadt nahm 2016 von Schnellfahrern, Rotlicht-Sündern und Falschparkern rund 4,77 Millionen Euro an Buß- und Verwarngeldern ein. Es gab deutlich mehr Tempo-Verstöße, die allerdings sehr häufig nur geringfügig waren. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Di., 24.01.2017

Projekttag in der Schule Mobbing: Wenn Ärger zur Ausgrenzung führt

Mit einem Theaterstück wurde den Siebtklässlern das Thema „Mobbing“ näher gebracht

Münster - Das Thema Mobbing spielt vor allem in Schulen eine immer größere Rolle. Um Schüler zu sensibilisieren war am Annette-Gymnasium das „Theater gegen Mobbing“ zu Besuch. Von Anna Spliethoff mehr...


Mo., 23.01.2017

Beate Reker im Naturkundemuseum Sprudelnder Wortschwall

Mit Ringelnatz beschließt Beate Reker den launig-wissensreichen Spaziergang durchs Naturkundemuseum: „Und während die Fluten sich gurgelnd verschlürfen, /

Münster - Wasser ist total anormal, fällt aus dem Rahmen in jeder Hinsicht. Von Gerhard H. Kock mehr...


Mo., 23.01.2017

Initiative feiert 2017 ein rundes Jubiläum Das Eine-Welt-Forum wird 25 Jahre alt

Die „ No Label Dancers“ von Cactus

Münster - Glücklich schaute sich Brigitte Thomas, Sprecherin des Eine-Welt-Forums, im Café Weltbühne um: Alle Stühle waren zum Neujahrsempfang am Sonntag besetzt.  mehr...


Mo., 23.01.2017

Kirchengemeinde Heilig Kreuz Mit neuen Ideen in die Zukuft

Gemeindemitglieder von Heilig Kreuz trafen sich im Pfarrzentrum, um über die Zukunft zu diskutieren.

Münster - Mitmachen, mitmischen, mitgestalten: Die Zukunft von Heilig Kreuz wird mit Leitlinien, Ideen und deren konkreter Umsetzung neu gestaltet. Von Gabriele Hillmoth mehr...


So funktioniert die MZ-News-App

Wie lade ich die MZ News-Apps aus dem Store herunter?

MZ-App-Download-Teaserbild-Tutorials

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Mo., 23.01.2017

Immenser Applaus für Einklang-Konzert im Beresa-Autohaus Romantischer Abend mit beeindruckenden Solisten

Vor der Kulisse von Luxuslimousinen spielte die Einklang-Philharmonie Romantisches.

Münster - Nein, ist der Bursche gut!“, gab ein Zuhörer spontan seiner Begeisterung Ausdruck, als die letzten Töne von Robert Schumanns Klavierkonzert verklungen waren. Von Michael Schardt mehr...

Mo., 23.01.2017

Epiphanias-Kirche Pfarrer wettet gegen seine Gemeinde

Top, die Wette gilt: Pfarrer Frank Winkelmeyer (r.) wettet gegen die eigene Gemeinde. Bärbel Dahlhaus und Kirsten Schwarz-Weßeler halten dagegen. Pfarrer Thomas Groll bezeugt die Wette für den Kirchenkreis.

Münster - Die Evangelische Epiphanias-Kirchengemeinde hatte am Sonntag zu einem ungewöhnlichen Gottesdienst eingeladen. Zum Auftakt einer Spendenkampagne für die Anschaffung einer neuen Ton- und Lautsprecheranlage hatte sich die Gemeindeleitung etwas einfallen lassen. mehr...


Mo., 23.01.2017

Münster reagiert anders als Oberhausen Kein Rückzieher bei AfD-Raumzusage

Die AfD darf am 10. Februar den Rathausfestsaal nutzen.

Münster - Es bleibt dabei: Trotz der Debatte in Oberhausen bleibt die Stadt Münster bei ihrem Kurs, wenn am 10. Februar die AfD den Rathausfestsaal nutzt. Von Klaus Baumeister mehr...


Di., 24.01.2017

Start in Ostrau Savchenko/Massot wollen nach Verletzung EM-Medaille

Aljona Savchenko und Bruno Massot wollen eine EM-Medaille in Ostrau gewinnen.

Die Paarläufer Savchenko/Massot peilen bei ihrer zweiten gemeinsamen EM wieder das Podium an. Die viermalige Europameisterin kämpft aber mit den Nachwirkungen einer langen Verletzung. Bei den Damen hat Nathalie Weinzierl ehrgeizige Ziele. Von dpa mehr...

Di., 24.01.2017

Australian Open Schweizer Wawrinka erster Herren-Halbfinalist

Der Schweizer Stan Wawrinka erreichte in Melbourne die Vorschlussrunde.

Melbourne (dpa) - Drei Jahre nach seinem Australian-Open-Triumph steht der Schweizer Tennisprofi Stan Wawrinka erneut im Halbfinale des Grand-Slam-Turniers in Melbourne. Von dpa mehr...


Di., 24.01.2017

Australian Open Altmeisterin Venus Williams nach 2003 wieder im Halbfinale

Venus Williams setzte sich in einem umkämpften Match durch.

Im Alter von 36 Jahren hat es Venus Williams in ihr zweites Halbfinale bei den Australian Open geschafft. Gegnerin der Altmeisterin ist Coco Vandeweghe, die nach dem Sieg über Angelique Kerber die nächste Favoritin ausschaltete. Von dpa mehr...


Di., 24.01.2017

Karriere als Sängerin Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Avelina Boateng singt den Titelsong der Animationsserie «Elena von Avalor».

Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen. Von dpa mehr...

Di., 24.01.2017

Neuntes Kind Mel Gibson erneut Vater geworden

Mel Gibson und Rosalind Ross freuen sich über ihr erstes gemeinsames Kind.

Regisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Damit hat er nun ein Kind mehr als Schauspielkollege Clint Eastwood, wie er erst kürzlich im Scherz feststellte. Von dpa mehr...


Di., 24.01.2017

500 Jahre Reformation Niederländisches Königspaar besucht Wartburg

Reformation, Kultur und Erinnerung und High Tech bestimmen das Programm von König Willem-Alexander und Königin Máxima.

Im Februar kommen Willem-Alexander und Máxima nach Deutschland. Der Terminkalender des Königspaars ist dabei ziemlich voll. Von dpa mehr...