Unter uns

Wittener Tagebuch aus dem Krieg

Es sind eindrückliche Schilderungen, die Ernst Pauleit zwischen 1914 und 1918 zu Papier gebracht hat. Der Wittener zog damals wie die meisten jungen Männer seiner Generation in den Ersten Weltkrieg. In insgesamt zehn Tagebüchern hielt er seine Erlebnisse fest. Nun landen die persönlichen Einträge nach und nach im Netz. mehr...

HEUTE IN DER MÜNSTERSCHEN ZEITUNG
Heute in der Münstersche Zeitung
  • 75. Geburtstag

    Wie Günter Fielmann die Optiker-Branche in Deutschland revolutioniert hat

  • Radioaktivität

    Warum der dringend nötige Reaktorsarg in Tschernobyl nicht fertig wird

Jetzt lesen: Gedruckt oder als eZeitung
DIGITALE ANZEIGEN
ABSTIMMUNG
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Digitale Beilagen
«
 
»
Heute   25°C / 14°C
Unter uns

Eine Stadt verändert mich

Hallo Münster, ich bin neu hier. Seit einer Woche arbeite ich in der Lokalredaktion und habe mich eigentlich ganz gut eingelebt. Münster, du hast mich freundlich empfangen – aber ich habe bereits festgestellt: Du veränderst mich! mehr...

Restaurants im Test
Lokalsport
Unter uns

Endlich WM-Teilnehmer

Schon oft brachte mich das junge Reporterleben zumindest thematisch in die Nähe von Weltmeisterschaften. Jetzt durfte ich zum ersten Mal im Leben selber bei einer WM dabei sein. Nicht als Zuschauer, sondern als Teilnehmer. Ein Einblick in eine Rand-Randsportart. mehr...

SPORTTABELLEN

Auf welchem Platz steht Ihr Verein? Wie hat die Konkurrenz gespielt? Von Fußball bis Hockey, von der Bundes- bis zur Kreisliga: Alle Tabellen und Ergebnisse

Unter uns
NICHT VERPASSEN
18. bis 21. September

Kulturfestival Schauraum in Münster

Etwas später, dafür deutlich größer: Das münstersche Kunst- und Kulturfestival Schauraum findet in diesem Jahr vom 18. bis 21. September statt, also zwei Wochen später als sonst. Dafür gibt es mit der Eröffnung des LWL-Museums für Kunst und Kultur ein Spezial-Programm.

Bis 20. September

"Zirkus des Horrors" zu Gast in Dortmund

Gruselig geschminkte Akrobaten, ein dunkles Zelt und Musik von Marilyn Manson: Der "Zirkus des Horrors" gastiert noch bis zum 20. September an den Dortmunder Westfalenhallen.

18. September

Helge Schneider in Bochum

Als "Pretty Joe" entert Helge Schneider am Donnerstag, 18. September, die Bühne im Bochumer Ruhrcongress. Gemeinsam mit den "Dorfschönheiten" verspricht er wie immer einen feinen Abend.

Finanztipp
Bilder des Tages
Silberstreif: Ein Verkehrsflugzeug zieht seine Bahn über der Stadt Friedrichsdorf am Taunus. Foto: Frank Rumpenhorst

Silberstreif: Ein Verkehrsflugzeug zieht seine Bahn über der Stadt Friedrichsdorf am Taunus. Foto: Frank Rumpenhorst