Mo., 20.02.2017

„Pictures“ spielen in Münster Der Gig zur Doku

Im Sputnikcafé spielte am Wochenende die Band „Pictures“. Eine Dokumentation über die Vorgeschichte der Band lief zeitgleich auf der Berlinale.

Münster - Auferstanden aus Ruinen: Während auf der Berlinale die Dokumentation „Könige der Welt“ die bewegte Vorgeschichte der Band „Pictures“ erzählt, macht diese auf ihrer Deutschlandtour im Sputnikcafé Halt, um ihr erstes Album „Promise“ zu promoten. Von Jörn Krüßel mehr...

Mo., 20.02.2017

Wohn- und Stadtbau legt Bilanz vor 167 neue Wohnungen in einem Jahr

Neue Wohnungen baute die Wohn- und Stadtbau unter anderem am Arnheimweg in Gievenbeck.

Münster - Die Wohn- und Stadtbau hat 2016 die Zahl der fertiggestellten Wohnungen deutlich erhöht: Das kommunale Unternehmen baute nach eigenen Angaben 116 öffentlich geförderte Mietwohnungen, 18 frei finanzierte Mietwohnungen sowie 33 Eigentumswohnungen und damit insgesamt 167 neue Wohnungen. mehr...


Mo., 20.02.2017

Deutlich mehr Einnahmen Rekord-Jahr für die Finanzämter

Stellten die Jahresbilanz der beiden Finanzämter vor: Katja Cöster vom Finanzamt Innenstadt und Jochen Elbertzhagen vom Finanzamt Außenstadt.

Münster - Die beiden münsterischen Finanzämter haben 2016 so viele Steuern eingenommen wie nie zuvor. Auch die Zahl der Steuerfälle erreichte einen Rekordstand. Von Martin Kalitschke mehr...


Mo., 20.02.2017

Frau aus Gievenbeck erstochen Mordanklage gegen Ex-Ehemann

In diesem Haus in Gievenbeck soll der Ex-Ehemann seine Frau erstochen haben.

Münster - Die Staatsanwaltschaft hat Mordanklage gegen einen Mann aus Afghanistan erhoben. Er soll im Oktober seine Ex-Frau durch Messerstiche getötet haben. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mo., 20.02.2017

Regiewechsel bei der Niederdeutschen Bühne Münster Cornelius Demming aus Marl

Niederdeutsche Bühne mit Regisseur (v.l.): Cornelius Demming, Heike Artmann (Kassiererin) Elisabeth Georges (Vorsitzende) Ludger Hove und Hermann Fischer

Münster - Die Niederdeutsche Bühne (NDB) am Theater Münster hat einen neuen Regisseur. mehr...


Mo., 20.02.2017

VW-Abgasskandal Autohaus aus Münster und Kunde wollen sich außergerichtlich einigen

Wegen manipulierter Abgaswerte zieht ein VW-Käufer vor Gericht.

Münster - Nach VW-Abgasskandal: Ein Gerichtstermin am Oberlandesgericht in Hamm war bereits anberaumt, nun führen ein Autohaus aus Münster und ein Kunde, der auf Rücknahme des Fahrzeugs hatte klagen wollen, Vergleichsverhandlungen. Somit muss sich das Gericht vorerst doch nicht mit dem Fall befassen.  Von Karin Völker mehr...


Mo., 20.02.2017

Video: Ziegenbocksmontag ZiBoMo: 14.000 Zuschauer verfolgen den Narrenzug

Zahlreiche Narren verfolgen am Straßenrand den Umzug der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo.

Münster-Wolbeck - (Aktualisiert um 17:30) In Wolbeck ist am heutigen Ziegenbocksmontag alles anders. Wenn es am „ZiBoMo“ durch die Straßen des Stadtteils wieder „Hipp-Hipp! Meck-Meck!“ schallt, ist der Ortskern für den Verkehr gesperrt. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


So funktioniert die MZ-News-App

Wie lade ich die MZ News-Apps aus dem Store herunter?

MZ-App-Download-Teaserbild-Tutorials

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Mo., 20.02.2017

Polizei legt Verkehrsunfallstatistik 2016 vor 1444 Menschen verunglückten auf Münsters Straßen

Bei einem schweren Verkehrsunfall war im Oktober vergangenen Jahres eine Fahrradfahrerin an der Ostmarkstraße ums Leben gekommen. Ein Lkw-Fahrer hatte sie beim Abbiegen übersehen. Die Unfallzahlen des Jahres 2016 hat das Polizeipräsidium am Montag bekannt gegeben.

Münster - (Aktualisiert) Die Zahl der Verkehrsunfälle in Münster mit Sachschaden ist weiterhin gestiegen. Das hat Polizeipräsident Hans-Joachim Kuhlisch am Montag im Rahmen der Pressekonferenz zur Verkehrsunfallstatistik des Jahres 2016 bekannt gegeben. Von Ralf Repöhler mehr...

Mo., 20.02.2017

Nach Messerangriff Polizist erschoss mutmaßlichen Wohnungseinbrecher

Nach Messerangriff : Polizist erschoss mutmaßlichen Wohnungseinbrecher

Herten/Münster - (Aktualisiert: 12.50 Uhr) Eine Rentnerin hört Einbruchgeräusche und flüchtet aus ihrer Wohnung. Herbeigeeilte Polizisten treffen auf einen mutmaßlichen Einbrecher mit Messer. Es fällt mindestens ein Schuss. Der Mann stirbt. Die Polizei Münster hat die Ermittlungen zu diesem Vorfall aufgenommen.  mehr...


Mo., 20.02.2017

THW-Jugend ohne Fahrzeug Abschied vom Mannschaftstransporter

Der Mannschaftstransporter des THW-Ortsverbands Münster musste aufgrund von Mängeln stillgelegt werden.

Münster - Die THW-Jugend hat kein Fahrzeug mehr. Was sollen die Kids jetzt machen? mehr...


Mo., 20.02.2017

22. bis 24. September Federer wirbt für neuen Laver Cup in Prag

22. bis 24. September : Federer wirbt für neuen Laver Cup in Prag

Prag (dpa) - Der Schweizer Tennisprofi Roger Federer hat bei einem Kurzbesuch in Prag für den neuen Laver Cup geworben. Von dpa mehr...

Mo., 20.02.2017

Umstrukturierung LA Kings übernehmen Führung bei Eisbären Berlin

NHL-Ikone und Kings-Geschäftsführer Luc Robitaille wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Eisbären.

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin ordnen ihre Führungsetage neu. Der Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga (DEL) steht ab sofort unter der Kontrolle des Schwesterteams Los Angeles Kings aus der nordamerikanischen Profiliga NHL. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Mannheim neuer Erster DEL-Champion München verliert in Iserlohn

Der Münchener Cheftrainer Don Jackson (M) konnte mit der Leistung seines Teams nicht zufrieden sein.

Mannheim (dpa) - Eine Woche vor dem Hauptrunden-Ende hat der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München die Tabellenführung an die Adler Mannheim abgegeben. Unerwartet musste sich der Titelfavorit bei den Iserlohn Roosters 2:5 (1:2, 1:1, 0:2) geschlagen geben. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Trennung Luxemburger Prinz Louis lässt sich scheiden

Prinz Louis und Prinzessin Tessy von Luxemburg 2012.

Bei der Heirat mit der bürgerlichen Tessy verzichtete Prinz Louis auf seinen Platz in der Thronfolge. 2007 bekam das Paar seinen zweiten Sohn. Jetzt ist die Ehe am Ende Von dpa mehr...

Mo., 20.02.2017

OECD-Studie Mütter in Deutschland weniger berufstätig als anderswo

Mit 39 Prozent arbeiten überdurchschnittlich viele Mütter in Deutschland in Teilzeit, das ergab eine Studie der OECD.

Familie oder Beruf? Diese Frage gehört für Frauen in Deutschland noch immer nicht der Vergangenheit an. Der Kompromiss heißt öfter als anderswo Teilzeit - mit starken Einbußen beim Einkommen. Von dpa mehr...


Mo., 20.02.2017

Gefahr im Vorfrühling Krötenwanderung: Runter vom Gas, aber nicht ausweichen

Langsamer im Verkehr: Jetzt zu Beginn der Krötenwanderungen sollten Autofahrer den Fuß vom Gas nehmen, aber keine riskanten Ausweichmanöver starten.

Dass die Tage länger und heller werden, sollte das Autofahren eigentlich entspannter machen. Doch der Jahreszeitenwechsel bringt auch Gefahren mit sich - etwa das Krötenwandern. Von dpa mehr...