Do., 23.02.2017

Symptome bekämpfen Ausdauertraining wirkt antidepressiv

Regelmäßiges Joggen hilft gegen depressive Symptome. Auch anderer Ausdauerrsport unter freiem Himmel eignet sich für Betroffene.

Weltweit leiden 320 Millionen Menschen an Depression. Auch in Deutschland ist die Krankheit stark verbreitet. Betroffene können manchmal aber auch etwas gegen ihre Niedergeschlagenheit tun - etwa mit Joggen. Von dpa mehr...

Do., 23.02.2017

Länder in Vergleich Nur noch Deutschland bietet gebührenfreie Hochschulbildung

Die Bucerius Law School in Hamburg gehört zu dem privaten Hochschulsektor in Deutschland.

In Deutschland spielen Privathochschulen eine Nischenrolle - wenn auch mit steigender Tendenz. Andere Staaten können die Nachfrage nach Studienplätzen nicht mehr mit öffentlichen Unis decken. In diese Lücke stoßen nach einer Studie zunehmend kommerzielle Anbieter. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Stauprognose Faschingsurlauber und Karnevalisten sorgen für volle Straßen

Nicht nur auf den Routen Richtung Alpen wird es am Wochenende voll. Auch in den Karnevalshochburgen ist mit starkem Verkehr zu rechnen.

In den südlichen Bundesländern beginnen am Wochenende die Ferien. Außerdem geht in einigen Regionen Deutschlands der Karneval seinem Höhepunkt entgegen. Das sorgt vielerorts für volle Autobahnen. Von dpa mehr...


Mi., 22.02.2017

Nicht trinken Brauerei ruft «Mixery»-Getränk zurück

Dieses «Mixery»-Getränk wurde zurückgerufen.

Käufer eines «MiXery Nastrov Flavour Iced Lemon»-Mehrweg-Sixpack sollten einen Blick auf die Verpackung werfen. Produkte mit der Chargennummer L 09 K6 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum August 2017 sollten nicht getrunken, sondern im Supermarkt zurückgegeben werden. Von dpa mehr...


Mi., 22.02.2017

Achtung, Schadstoffe! Kinderwagen im Test: Nur drei Modelle schneiden «gut» ab

Achtung beim Kauf: Viele Kinderwagen haben Schadstoffe im Griff.

Für manche Eltern zählt vor allem die Optik des Kinderwagens. Viel wichtiger sind aber Sicherheit und wenige Schadstoffe. Nicht alle Hersteller erfüllen diese Kriterien. Vier von zwölf getesteten Modellen schneiden bei der Stiftung Warentest deshalb schlecht ab. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Smartphone mischt sich ein Freisprech-Ärger im Auto: Handy kann Klang sabotieren

Ist beim Freisprechen im Auto die Soundqualität mies, kann das per Bluetooth gekoppelte Smartphone schuld sein.

Hochwertige Auto-Freisprecheinrichtungen vermessen die Akustik des Innenraums und passen die Echokompensation oder die Unterdrückung von Störgeräuschen entsprechend an. Doch viele Handys lassen die Freisprecher nicht in Ruhe arbeiten und pfuschen selbst am Ton herum. Von dpa mehr...


Vorausschauend fahren: Lang-Lkw auf der Landstraße: Achtung beim Überholen

Genfer Autosalon: Skoda Rapid zeigt sich in neuem Licht

Nobler Allradler: Velar wird viertes Modell in der Range-Rover-Palette


Do., 23.02.2017

Richtig entsanden Muscheln nur in Salzwasser legen

Bevor Muscheln im Topf zubereitet werden, muss man sie entsanden. Das gelingt mit Salzwasser. Thomas Burmeister/dpa/tmn

Wer liebt schon Sand im Essen? Deshalb sollten Muscheln vor dem Kochen gesäubert werden. Das gelingt in einer Schüssel mit Salzwasser. Auch die Frische der Muscheln muss getestet werden. Von dpa mehr...


Gewusst wie: Schön am Kern vorbei: Mango schneiden

Fastfood-Trend: Pulled Pork: Langes Garen macht das Fleisch butterzart

Alternativen im Überblick: Sirup und Honig statt Zucker - Ist das gesünder?


Do., 23.02.2017

Nicht nur Muttersache DAK: Kranke Kinder werden immer öfter vom Vater betreut

Eine Mutter kümmert sich um ihr krankes Kind. Laut DAK gibt es immer mehr Väter, die diese Aufgabe übernehmen.

Die Betreuung der Kinder im Krankheitsfall war lange Zeit Aufgabe der Mutter. Doch die Zeiten haben sich offenbar geändert. Inzwischen bleiben immer mehr Väter zu Hause, um sich um das kranke Kind zu kümmern. Von dpa mehr...


Professionelle Lösung: Verhaltensregeln beugen Konflikten in der Grundschule vor

Windeln für Erwachsene: Teure Inkontinenzprodukte im Test sicherer

Schikane im Internet: Eltern gegen Cybermobbing: Vorgehen mit dem Kind absprechen


Do., 23.02.2017

Online-Versandhandel Einkäufe über das Internet boomen wie noch nie

Der Online-Handel wächst. Reisen, Flugtickets oder Konzertkarten werden immer häufiger im Internet gekauft.

Wohin geht der Handel in Deutschland? Ins Internet, wenn man dem Branchenverband der Versandhändler glauben darf. Er verkündet immer höhere Wachstumszahlen und glaubt, dass in 30 Jahren der gesamte Einzelhandel digital sein wird. Von dpa mehr...


Firmenveräußerung: Betriebsverkauf erhöht Beiträge für freiwillig Versicherte

Reklamationen: Reisemängel rügen - Wie Reisende zu ihrem Recht kommen

Rückschlag für Verbraucher: BGH: Bausparkassen dürfen gut verzinste Altverträge kündigen


Do., 23.02.2017

Der andere Weg zu einem Kind Wann eine Samenspende infrage kommt

Samenspenden werden meist bei minus 196 Celsius gelagert. So taugen sie auch nach vielen Jahren noch für eine Befruchtung.

Fehlt der Partner oder ist er erkrankt, kann der Kinderwunsch oft nur durch eine Samenspende erfüllt werden. Doch was passiert mit der Spende und wie läuft die spätere Befruchtung ab? Von dpa mehr...


Schnaps war sein letztes Wort: Zum Karneval: Mythen und Fakten zu Alkohol

Sicheres Ergebnis: Schwangerschaftstest - Das Timing muss stimmen

Zentrale Nummer nutzen: Kassenärzte: Bessere Abstimmung bei Notfällen nötig


Do., 23.02.2017

Rosenmontag Karneval am Arbeitsplatz

Narren, die noch keinen Urlaub am Rosenmontag genommen haben, sollten das noch schleunigst nachholen. Ansonsten müssen sie regulär zur Arbeit gehen.

Die Narren haben ihren Auftritt natürlich schon lang geplant. Wer sich nicht so beherzt in den Karnevalstrubel stürzt, fragt sich mitunter: Ist der Rosenmontag wirklich ein ganz normaler Arbeitstag? Von dpa mehr...


Bessere Bezahlung: Studie hinterfragt «Schönheitsprämien» im Job

Praktika und Erinnerungen: Wie Schüler den richtigen Beruf finden

Ausbildung: Lehrstellensuche 2017 - Gute Aussichten für Jugendliche?


Do., 23.02.2017

Max Mara und Fausto Puglisi Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Grau in Grau: Die Entwürfe, die Max Mara auf der Mailänder Modewoche vorstellte, zeigen kaum farbliche Kontraste.

Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto Puglisi mit der Symbolik eines Priestergewandes. Von dpa mehr...


Richtige Pflege: Splissgefahr: Haare nicht trockenrubbeln

Stiftung Warentest: Bei Lippenpflegestiften auf schädliche Inhaltsstoffe achten

Spezialprodukte pflegen: Funktionskleidung für Wintersport im Schongang waschen


Do., 23.02.2017

Nie wieder schlaflos «Napflix.tv» zeigt Videos zum Entspannen und Einschlafen

Panda, Eule oder Koala - Napflix.tv hat Schläfriges für viele Geschmäcker.

Schäfchen zählen hilft beim Einschlafen nicht immer. Manchmal müssen härtere Geschütze aufgefahren werden. Wer Milch mit Honig und Meditieren vergeblich ausprobiert hat, kann nun auf eine Lösung hoffen. Videos, die müde machen, sind der neuste Hit im Internet. Von dpa mehr...


Codes jetzt erhältlich: Privatsender über DVB-T2 HD freischalten - So geht's

Gleichmäßig Bewegen: Bewegungsunschärfe bei Landschaftsfotos ausprobieren

Kosten und Daten sparen: Telefonieren per Messenger-App: Vier Tipps für Handynutzer


Di., 10.01.2017

Technik Tintenstrahldrucker vs. Laserdrucker – Vor- und Nachteile beider Technologien

Technik : Tintenstrahldrucker vs. Laserdrucker –  Vor- und Nachteile beider Technologien

Wer sich einen neuen Drucker anschaffen möchte, muss sich zunächst einmal einen Überblick über die verschiedenen Druckertechnologien verschaffen, die überhaupt auf dem Markt erhältlich sind. Laser- und Tintenstrahldrucker sind in diesem breiten Angebotsspektrum nach wie vor am häufigsten vertreten. mehr...


Magnete im Alltag: Wissenswerte Fakten zum Magnetismus

Telekommunikation: Samsungs Galaxy Note 7 ausschalten und umtauschen

Technik: Ohrstöpsel ohne Kabel: Apples AirPods kommen im Oktober


Do., 23.02.2017

Kleine Blühwunder Elfenspiegel schon zum Winterende aussäen

Die bunte Blütenpracht des Elfenspiegels hält sich den ganzen Sommer über.

Weiß, Gelb, Orange, Rosa oder Rot: So schön erblüht der Elfenspiegel. Wer sich diese Schönheit nicht entgehen lassen will, sollte sie jetzt aussäen. Wichtig: Auf die richtige Temperatur achten. Von dpa mehr...


Gartenmythen erklärt: Rosen zur Forsythienblüte zurückschneiden?

Anspruchsvolle Palme: Fischschwanzpalme mag helle Räume

Pflanzen mögen es warm: Erdbeeren ab Februar mit Vlies bedecken


Do., 23.02.2017

Versicherungsfragen Sturmschäden nur provisorisch beheben

Schäden duch Sturm, beispielsweise am Dach, sollten nur provisorisch behoben werden, solange noch keine genauen Absprachen mit der Versicherung erfolgt sind.

Wer nach einem Sturm unter Schäden an seinem Haus leidet, weil etwa Kälte durch kaputte Dächer oder Fenster eindringt, möchte sich schnellstmöglich an die Reparaturen machen. Vorab aber ist ein Gespräch mit der Versicherung wichtig. Von dpa mehr...


Schadensabsicherung: Sinnvolle Investition: Versicherung für Photovoltaik-Anlage

Verkehrsicherungspflicht: Eigentümergemeinschaft ist für Spielplatz verantwortlich

Wohnen: Mehr Sicherheit für die eigenen vier Wände