Fr., 03.11.2017

Stichtag rückt näher Kfz-Versicherung nicht auf den letzten Drücker wechseln

Stichtag rückt näher: Kfz-Versicherung nicht auf den letzten Drücker wechseln

Zu teuer oder ein schlechter Service: Fahrzeugbesitzer wechseln ihre Kfz-Versicherung aus unterschiedlichen Gründen. Wer sich verändern möchte, sollte sich bald darum kümmern. Denn bei einer Kündigung gibt es einiges zu beachten. Von dpa mehr...

Fr., 03.11.2017

Lautlos durch die Stadt Was bei E-Rollern zu beachten ist

Drosselbar: Den bis zu 75 km/h schnellen E-Roller Neptun verkauft der Hersteller Trinity auch gedrosselten Versionen (ab 3699 Euro).

Nicht nur Elektroautos, sondern auch Elektroroller fahren immer öfter durch die Städte. Doch was gibt es bei einem Kauf zu beachten? Von dpa mehr...


Fr., 03.11.2017

Augenblicksversagen Tempo-80-Schild war beim Überholen verdeckt: Kein Fahrverbot

Wenn das Verkehrsschild, das nicht beachtet wurde, verdeckt gewesen sein könnte, kann von einem Tempoverstoß abgesehen werden.

Beim Überholmanöver auf der Landstraße zu schnell gefahren: Solch ein Verstoß wird in aller Regel mit einem Fahrverbot belegt. Nur in Einzelfällen wird davon abgesehen, wie ein Urteil des Amtsgerichts Potsdam zeigt. Von dpa mehr...


Fr., 03.11.2017

Hilfe oder ungewollte Sammler Digitale Dienste in Autos: Wie sicher sind die Daten?

Hilfe oder ungewollte Sammler: Digitale Dienste in Autos: Wie sicher sind die Daten?

Noch vor rund 30 Jahren behielten Autos ihre Informationen für sich. Mit Kameras, Sensoren und integrierten CAN-Bus-Systemen sammeln Autos heute stetig mehr Daten und verschicken sie in Echtzeit an Server. Doch ist das auch sicher? Von dpa mehr...


Do., 02.11.2017

Unfall Wegen Martinshorn bei Grün gebremst: Auffahrender zahlt

Das Martinshorn warnt Verkehrsteilnehmer vor einem herannahenden Rettungswagen.

Unaufmerksamkeit kann gravierende Folgen haben. Achten Fahrer nicht auf das vorausfahrende Fahrzeug haften sie meist für aufkommende Schäden. So auch, wenn jemand wegen eines Martinshorns plötzlich stoppt. Von dpa mehr...


Do., 02.11.2017

Neues Sport-SUV Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio startet ab 89 000 Euro

SUV für sportliches Gelände: Der 510 PS starke Stelvio Quadrifoglio von Alfa Romeo wird 283 km/h schnell und sprintet binnen 3,8 Sekunden von 0 auf 100.

Wenn Alfa Romeo mit Ferrari zusammenarbeitet, kann nur ein rasanter Wagen herauskommen. Als Ergebnis präsentieren die Italiener den Stelvio Quadrifoglio - ein neues Oberklasse-SUV mit 375 kW/510 PS. Von dpa mehr...


Do., 02.11.2017

Im Test Felgenreiniger: Viele sind empfehlenswert und günstig

Im Test: Felgenreiniger: Viele sind empfehlenswert und günstig

In diesen Wochen auf Winterräder zu wechseln, kann auch eine gute Gelegenheit sein, die Sommerräder des Autos mal gründlich zu putzen. Wenn Wasser und Bürste allein dazu nicht ausreichen, können spezielle Felgenreiniger weiterhelfen. Doch welche Mittel empfehlen Experten? Von dpa mehr...


Do., 02.11.2017

Gerichtsurteil Autoversicherung zu spät informiert: Kein Schadenersatz

Nach einem Schaden am Auto muss die Versicherung schnell informiert werden.

Ein Unfallschaden an einem Auto sollte der Versicherung möglichst schnell gemeldet werden. Sonst droht der Fall, dass die Versicherung keinen Schadenersatz leistet. Dies zeigt ein Gerichtsurteil. Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Fahrbericht Audi A8 im ersten Test: Streber im Smoking

Schickes Design, eine neuartige Bedienung und zahlreiche Assistenzsysteme: So will der neue Audi A8 die Konkurrenz überflügeln.

Audi bringt Bewegung ins Oberhaus. Der Autobauer schickt gegen den neuen BWW 7er und die frisch geliftete Mercedes S-Klasse die vierte Generation des A8 ins Rennen. Dabei setzen die Bayern vor allem auf ein elegantes Design und jede Menge intelligente Elektronik. Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Sondermodell Ultimate-Edition läutet Ende des Aston Martin Vanquish ein

Endspurt: Mit der Ultimate-Edition zu Preisen ab 278 995 Euro verabschiedet Aston Martin die aktuelle Vanquish-Generation.

Aston Martin legt den Vanquish als Ultimate Edition auf. Damit läutet der Autobauer die Ablösung des eleganten Supersportwagens ein. Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Ausflocken vermeiden Dieselfahrer tanken im Winter besser immer voll

Bei Kälte kann Diesel ausflocken. Um das zu verhindern, sollte der Tank möglichst voll sein.

In der kalten Jahreszeit sollten vor allem Fahrer älterer Dieselautos ein paar Regeln beachten, damit sich der Kraftstofffilter nicht zusetzt. Sonst endet die Fahrt schlimmstenfalls, bevor sie begonnen hat. Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Was Autofahrer wissen wollen Warum verbrauchen alle Fahrzeuge Öl?

Das Öl im Auto ist elementar wichtig und dient vor allem der Erleichterung einzelner Prozesse.

Öl gehört zu den Bestandteilen des Autos, von denen immer genug vorhanden sein sollte. Sonst droht ein Motorschaden. Aber wofür braucht das Gefährt mit vier Rädern den Schmierstoff eigentlich? Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Besseres Image als früher Vom Wackelkandidat zum Musterschüler: Die Mercedes A-Klasse

Saubere Weste: Die zeigt die Mercedes A-Klasse nicht nur bei den Hauptuntersuchungen sondern auch in der ADAC-Pannenstatistik.

Nach einem missglückten Elchtest 1997 war der Ruf der A-Klasse ruiniert. In der Zwischenzeit ist das Image des Wagens besser. Das liegt nicht nur an der sehr niedrigen Fehlerquote beim Fahrwerk. Von dpa mehr...


Mi., 01.11.2017

Straßenverkehr Führerschein auf Probe bei Radlerverstößen schnell in Gefahr

Bei Rot über die Ampel zu fahren, ist kein Kavaliersdelikt.

Viele Radfahrer übersehen die ein oder andere rote Ampel. Dieser Verstoß gegen die StVO ist weitreichender als manch einer denkt. Neben Bußgeld und Punkten in Flensburg besteht die Gefahr, den Führerschein zu verlieren. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

«Das gepanzerte Selbst» Experte erklärt: Darum haben SUVs so großen Erfolg

In Deutschland werden derzeit immer mehr SUVs zugelassen. Was macht ihren Erfolg aus?

Die robusten SUVs sind für die Autoindustrie eine Bank. Woher kommt der Erfolg? Der Wirtschaftspsychologe Rüdiger Hossiep gibt Antworten. Von dpa mehr...


Di., 31.10.2017

Ohne zu drücken Fahrradhelm für Kinder muss fest sitzen

Kinderhelme müssen den Kopf eng umschließen, ohne zu drücken.

Ist das Kind mit dem Rad unterwegs, sollte ein Helm Pflicht sein. Die Styropor-Plastik-Schale mildert Aufprälle ab und erhöht die Sichtbarkeit. Für den optimalen Schutz ist der richtige Sitz Voraussetzung. Von dpa mehr...


Mo., 30.10.2017

Mehr Platz und großer Stauraum Neuer Porsche Cayenne: Start mit drei Motoren ab 74 828 Euro

Stadt, Land, Fluss: Die neue Cayenne-Generation will Porsche noch 2017 zu Preisen ab 74 828 Euro auf den Markt bringen.

Noch dieses Jahr will Porsche den neuen Cayenne auf den Markt bringen. Die Preise beginnen zunächst bei 74 828 Euro für einen V6-Benziner. Daneben soll eine Plug-in-Variante folgen, und auch Dieselmotoren sind nicht ausgeschlossen. Von dpa mehr...


Mo., 30.10.2017

Sicherheit im Straßenverkehr Temperatur im Auto sollte Beifahrer einstellen

Die Temperatur im Auto sollte an das individuelle Wärme-Kälte-Empfinden des Fahrers angepasst sein.

Eine angenehme Innenraumtemperatur im Auto senkt den Stresspegel des Fahrers und führt somit zu mehr Sicherheit. Das Einstellen von Klimaanlage und Heizung sollte jedoch dem Beifahrer überlassen werden oder durch den Fahrer selbst bei Fahrtantritt erledigt sein. Von dpa mehr...


Fr., 27.10.2017

Top 10 der billigsten Neuen Für kleines Geld: Die billigsten Neuwagen in Deutschland

Günstigster Einstieg: Der Dacia Sandero ist ab 6990 Euro der aktuell billigste Neuwagen im Land.

Nur weil man einen Neuwagen fahren will, muss man kein Vermögen ausgeben. Denn allen Premiumtrends zum Trotz gibt es in Deutschland noch eine Hand voll kleiner Autos für kleines Geld. Oft kosten sie sogar weniger als gängige Gebrauchte. Hier die zehn billigsten. Von dpa mehr...


Fr., 27.10.2017

Vater verleiht Familienauto Sohn ohne Führerschein: Versicherung muss bei Unfall zahlen

Eltern leihen ihrem Nachwuchs ohne Führerschein ihr Fahrzeug. Das gilt nicht als fahrlässig, wenn der Nachwuchs nicht selbst fährt.

Ein Vater verleiht das Familienauto an den Sohn. Der hat noch keinen Führerschein und baut mit seinem Kumpel einen Unfall. Muss die Kaskoversicherung trotzdem zahlen? In einem bestimmten Fall schon. Von dpa mehr...


Do., 26.10.2017

«Airbumps» wieder dabei Citroën C4 Cactus geht im Frühjahr in die nächste Runde

Citroën will beim überarbeitetem Cactus vor allem den Komfort verbessert haben, was Fahrer unter anderem am Fahrwerk und den Sitzen spüren sollen.

Der Citroën C4 Cactus ist und bleibt ein Crossover mit Persönlichkeit. So werden die charakteristischen «Airbumps» auch die neue Generation schmücken. Kunden können sind zudem auf neue Motoren und mehr Komfort freuen. Von dpa mehr...


Do., 26.10.2017

Luxus-Reisemaschine Honda präsentiert die neue Generation der Gold Wing

Reisemaschine der Luxusklasse: Seit 1975 hat Honda sein Flaggschiff Gold Wing im Programm. 2018 folgt die neue Generation.

Diese Maschine ist Kult: Die Honda Gold Wing gibt es seit 1975. An einer neuen Version wird noch etwas gefeilt. Doch klar ist, die Gold Wing kommt leichter, elektronisch und mit einem dynamischeren Design daher. Von dpa mehr...


Do., 26.10.2017

In der Dämmerung unterwegs Gefahr von Wildunfällen steigt nach Zeitumstellung

Autofahrer müssen vor allem in der Morgendämmerung aufpassen. Denn dann sind Wildtiere besonders aktiv.

Mit der Umstellung auf die Winterzeit fahren viele Menschen während der Morgendämmerung zur Arbeit. Die Gefahr: Dann sind vermehrt Wildtiere unterwegs. Von dpa mehr...


Do., 26.10.2017

Motorshow in Tokio Mazda-Studien geben Ausblick auf kommende Neuheiten

Das auf der Tokyo Motor Show vorgestellte KAI Concept soll einen Ausblick auf den voraussichtlich bereits 2018 folgenden Mazda3 geben.

Mit zwei Studien ist Mazda zur Tokyo Motor Show angereist. Sie künden kommenden Modellen. Aus dem kompakten KAI könnte der neue Dreier werden. Das Vision Coupé könnte auf einen neuen Mazda 6 hinweisen. Von dpa mehr...


Do., 26.10.2017

Coupé mit 435 PS Tokyo Motor Show: Nissan zeigt Elektrostudie IMx

Studie mit Sound: Der elektrische Nissan IMx mit 320 kW/435 PS verfügt über einen Klanggenerator, der die leisen E-Autos hörbar machen soll.

Bei dieser Elektrostudie können sich Geschwindigkeit und Reichweite sehen lassen: Auf der Tokyo Motor Show hat Nissan den IMx präsentiert. Von dpa mehr...


126 - 150 von 1770 Beiträgen