Fr., 15.01.2016

Verkehr Schlechter Straßenzustand allein begründet keine Haftung

Wer haftet, wenn ein Schlagloch Autofahrern Probleme einbringt?

Ein Autofahrer, dessen PKW durch die Fahrt auf einem schadhaften Straßenbelag beschädigt wurde, verlangte von der Kommune Schadensersatz. Die jedoch konnte vorausgegangen Kontrollen nachweisen. Von dpa mehr...

Fr., 15.01.2016

Verkehr Strafzettel im Ausland: Stur stellen kann teuer werden

Teurer Ärger im Urlaub: Wenn es im Ausland blitzt, können Autofahrer meist nicht darauf hoffen, in Deutschland verschont zu werden.

Wer im Ausland geblitzt wird, sollte das nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn mit der Rückkehr nach Deutschland hat sich ein Knöllchen keineswegs erledigt. Wer den Strafzettel ignoriert, dem droht bei der Wiedereinreise möglicherweise eine saftige Rechnung. Von dpa mehr...


Mi., 13.01.2016

Auto Google: Fahrer verhinderten Unfälle mit Roboterautos

Auto : Google: Fahrer verhinderten Unfälle mit Roboterautos

Bisher hob Google vor allem die Sicherheit seiner selbstfahrenden Autos hervor. Doch der erste ausführliche Bericht an US-Aufseher zeigt, dass die Software noch einiges lernen muss, vor allem im Stadtverkehr. Von dpa mehr...


Mi., 13.01.2016

Verkehr Mit Winterreifen unterwegs - Mehr Radfahrer rüsten um

Radfahrer machen es den Autofahrern immer häufiger nach und rüsten ihr Gefährt für die kalte Jahreszeit mit Winterreifen aus.

Winterliche Straßenverhältnisse sind kein Zuckerschlecken für Radfahrer. Die Reifenhersteller wie Continental und Schwalbe bieten deshalb spezielle Winterreifen an - und die Kunden greifen zu. Von dpa mehr...


Mi., 13.01.2016

Auto Renault Mégane GT: GTI mit Gefühl

Den Renault Mégane gibt es ab 16 700 Euro.

Von dpa mehr...


Di., 12.01.2016

Verkehr Business as usual: Die Neuheiten der Motorshow in Detroit

Verkehr : Business as usual: Die Neuheiten der Motorshow in Detroit

Mit großem Tamtam läutet der PS-Zirkus in Detroit das neue Autojahr ein. Doch kurz nach der CES in Las Vegas sind die meisten Premieren weder überraschend noch sonderlich innovativ. Einiges ist aber doch anders als sonst. Von dpa mehr...


Di., 12.01.2016

Verkehr Eigentlich ein Guter - Der Skoda Octavia als Gebrauchter

Der Skoda Octavia teilt sich die Plattform mit dem VW Golf. Technisch ist der Octavia durchaus solide - wegen oft hoher Laufleistungen haben Gebrauchtwagen aber doch den ein oder anderen Makel.

Ein Skoda-Modell ist für viele eine schlaue Alternative. Schließlich sind die Modelle deutlich günstiger in der Anschaffung als VW-Modelle, von denen sie die grundlegende Technik haben. Das gilt auch für Gebrauchte. Von dpa mehr...


Di., 12.01.2016

Verkehr Kennzeichen verdeckt: Reicht ein selbst gebasteltes Schild?

Wer mit einem Fahrradanhänger unterwegs ist, muss trotzdem gut sichtbare Kfz-Kennzeichen haben.

Essen (dpa/tmn) - Wer einen Fahrradträger hinten am Fahrzeug anbringt, verdeckt möglicherweise das Kennzeichen. Als Notlösung denken viele dann an ein selbst gebasteltes Schild aus Pappe. Das ist aber nicht zulässig, erklärt der Tüv Nord. Von dpa mehr...


Di., 12.01.2016

Jahreswechsel Sehen, Hören, Fühlen - was steckt hinterm autonomen Fahren? 

In einem Prototyp für autonomes Fahren sitzt noch jemand pro forma hinter dem Steuer.

In gut zehn Jahren sollen Autos das Steuer im Straßenverkehr komplett übernehmen, so die Erwartung in der Branche. Doch welche Technik macht autonome Fahrzeuge überhaupt möglich? Von dpa mehr...


Fr., 08.01.2016

Auto Saisonkennzeichen für die warme Jahreszeit - das ist zu beachten

Auto : Saisonkennzeichen für die warme Jahreszeit - das ist zu beachten

In Deutschland sind mehr als 60 Millionen Kraftfahrzeuge im Bestand des Kraftfahrtbundesamts – kurz KBA – registriert. Ein Teil der zugelassenen Fahrzeuge ist nicht an 365 Tagen im Jahr auf deutschen Straßen unterwegs, sondern wird nur an wenigen Monaten, etwa im Sommer, wirklich genutzt. Warum als deren Halter für ganze 12 Monate die Kosten tragen? mehr...


Fr., 08.01.2016

Verkehr Vorsicht beim Ausfahren aus einer Waschbox

Wer nach der Autowäsche aus einer Waschbox herausfährt, muss trotz eingeschränkter Sicht vorsichtig sein. Ansonsten droht bei Unfall ein hoher Schuldanteil.

Bei der Ausfahrt aus einer Waschbox ist die Sicht oft schlecht. Gerade deshalb muss ein Autofahrer hier besonders vorsichtig handeln. Wie ein verhandelter Fall zeigt, kann ansonsten der Schuldanteil bei einem Zusammenstoß recht hoch ausfallen. Von dpa mehr...


Fr., 08.01.2016

Verkehr Brauchen Sie Hilfe? - Sinnvolle Assistenzsysteme im Auto

Der Totwinkelassistent wie hier bei Mercedes hilft Kollisionen zu vermeiden. Denn auf überholende Fahrzeuge werden Fahrer durch ein leuchtendes Symbol im Außenspiegel aufmerksam gemacht.

Moderne Assistenzsysteme im Auto: Dem Puristen am Steuer pfuschen sie ins Handwerk. Andere Autofahrer schätzen Komfort und Sicherheitsplus. Experten begrüßen sie, beurteilen die Helfer im Hintergrund aber differenziert. Von dpa mehr...


Do., 07.01.2016

Verkehr Bits statt Benzin auf der CES: Elektronik als treibende Kraft im Auto

Auf der CES rollt die Studie Budd-e von VW elektrisch auf die Bühne.

Benziner oder Diesel, V8-Motor oder Plug-in-Antrieb? Das interessiert bei den Autos auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas keinen. Im Vordergrund stehen neue Bediensysteme, die nächsten Schritte zum autonomen Fahren und die nahtlose Vernetzung. Von dpa mehr...


Mi., 06.01.2016

Auto Chevrolet Camaro: Die Corvette des kleinen Mannes

Er kommt wieder: Chevrolet wagt eine Neuauflage des Camaro.

Was den Deutschen VW Golf GTI und Opel Astra OPC, das sind den Amerikanern der Ford Mustang und der Chevrolet Camaro. Seit rund 50 Jahren stehen die Musclecars für Leistung zum fairen Preis. Jetzt geht das Duell mit einer neuen Auflage des Camaro in die nächste Runde. Von dpa mehr...


Di., 05.01.2016

Verkehr Junger Schwede - Der Volvo XC60 zeigt wenig Mängel

Optisch wirkt der Volvo XC60 durchaus frisch. Und technisch ist der kleine Schwede auch solide.

Es gibt Autos, die halten sich lange. Beim Volvo XC60 ist das zunächst einmal von außen betrachtet so. Aber fährt das schwedische Mittelklasse-SUV auch zuverlässig? Von dpa mehr...


Di., 05.01.2016

Verkehr Ab wann darf man in der 30-Zone auf Tempo 50 beschleunigen?

In der 30er Zone werden Autofahrer ausgebremst.

Geduld hat im Straßenverkehr kaum jemand. Trotzdem sollte man behutsam fahren. Das gilt vor allem in der 30er Zone. Und wann darf man dort eigentlich auf 50 beschleunigen? Von dpa mehr...


Di., 05.01.2016

Verkehr Warme Zeiten für Autofahrer - Standheizungen nachrüsten

Scheiben freikratzen ist vielen Autofahrern lästig. Wer sich nachträglich eine Standheizung einbaut, kann den Wagen schon vor dem Start aufheizen.

Irgendwann in diesem Winter werden die Temperaturen unter die Null-Grad-Grenze sinken. Autofahrer müssen dann wieder zum Eiskratzer greifen. Es sei denn, das Auto hat eine Standheizung. Von dpa mehr...


Di., 05.01.2016

Verkehr Ferraris Alptraum geht weiter - Ford GT40 vor dem Comeback

2016 soll der Supersportwagen von Ford in die Produktion gehen. Ausgestattet wird der neue GT vermutlich mit einem V6-Turbo-Motor mit 3,5 Litern Hubraum und 441 kW/600 PS.

Mit diesem Auto hat Ford den Ferrari-Managern schlaflose Nächte bereitet: dem GT40. Von den Amerikanern zunächst als Rache für einen geplatzten Deal mit den Italienern gedacht, wurde der GT40 für Ferrari zu einer großen Blamage. Ende 2016 kommt der GT40 zurück. Von dpa mehr...


Di., 05.01.2016

Verkehr Richtig regulieren - Schäden mit der Autoversicherung

Wenn es gekracht hat, sollte der Schaden möglichst schnell auch der Versicherung gemeldet werden. Andernfalls riskiert man den Versicherungsschutz.

Egal ob selbst verschuldet oder nicht - ein Unfall mit dem Auto ist ärgerlich. Für Schäden kommt meist eine Versicherung auf. Allerdings müssen sich Versicherte an Regeln halten. Sonst bleiben sie am Ende auf den Kosten sitzen. Von dpa mehr...


Mo., 04.01.2016

Verkehr Volle Fahrt voraus: Neuheiten im Autojahr 2016

BMW startet mit dem 272 kW/370 PS starken M2 ins Jahr 2016.

Wichtige Generationswechsel in den großen Segmenten, neue Modelle für neue Nischen, leistungsstarke Sportwagen, luftige Cabrios und viele SUV: Wer bei der Vielfalt der Neuheiten im neuen Jahr nicht das richtige Auto findet, dem hilft vermutlich nur noch eine Bahncard. Von dpa mehr...


Fr., 01.01.2016

Verkehr Einen Meter Seitenabstand zu Fußgängern einhalten

Autofahrer sehen Fußgänger bei Regen und Dunkelheit nicht besonders gut.

Wenn ein Autofahrer überholt, muss er besonders vorsichtig sein und ausreichend Abstand halten. Bei Fußgängern ist mindestens ein Meter vorgeschrieben, sonst haftet der Fahrer bei einem Unfall in vollem Umfang. Von dpa mehr...


Fr., 01.01.2016

Verkehr Großes Auto für kleines Geld? - Gebrauchte Luxuswagen

In der Anschaffung sind gebrauchte Luxusautos wie der Audi A8 4.2 Quattro, hier ein Modell von 1999, nicht unbedingt teuer. Doch geht etwas kaputt, kann es schnell ins Geld gehen.

Eine S-Klasse oder vielleicht sogar ein Rolls Royce - das wär’s doch! Wer sich nur nach genügend alten Kandidaten umsieht, für den kann der Traum vom Oberklasseauto auch bei schmalem Budget wahr werden. Aber Achtung: Allein mit der Anschaffung ist es nicht getan. Von dpa mehr...


Mi., 30.12.2015

Auto Renault Talisman: Französisches Savoir-Vivre

Renault bringt einen neuen Mittelklasse-Wagen auf den Markt: den Talisman.

Von der gehobenen Mittelklasse aufwärts haben Importmarken in Deutschland schwere Karten. Renault will es trotzdem wieder wissen und versucht sein Glück jetzt mit dem Talisman. Dabei setzt der Nachfolger des Laguna auf deutsche Tugenden und französisches Savoir-Vivre. Von dpa mehr...


Di., 29.12.2015

Verkehr Ein treuer Begleiter - Der Toyota Verso ist zuverlässig

Zuverlässiger als die deutschen Konkurrenten - bei der Hauptuntersuchung und in der Pannenstatistik schneidet der Toyota Verso in der Regel gut ab.

Der Toyota Verso hat sich als solides Familienauto bewährt. Besonders das Fahrwerk zeigt selten Schwächen. Wer ihn fährt, dürfte wohl kaum mit dem Verso auf der Straße liegen bleiben. Denn laut ADAC gilt das Modell als pannenarm. Von dpa mehr...


Di., 29.12.2015

Verkehr Kann man seine Autobatterie selbst testen?

Hat die Batterie zu wenig Spannung, kommt das Auto meist nicht mehr ohne Starthilfe in Gang. Doch Anzeichen für einen altersschwachen Akku lassen sich schon frühzeitig erkennen.

Eine entladene Batterie ist die häufigste Ursache für eine Autopanne. Vor allem in der kalten Jahreszeit kann es dazu kommen, denn die niedrigen Temperaturen muten der Batterie Einiges zu. Doch woran erkennen Autofahrer, wielange der Akku noch hält? Von dpa mehr...


1551 - 1575 von 2159 Beiträgen