Do., 12.10.2017

Aufstieg einer Limousine Aus 5er wird 6er: BMW bringt neuen Gran Turismo

Den neuen 6er Gran Turismo verkauft BMW zu Preisen ab 62 300 Euro.

Aus dem Nachfolger des bisherigen 5er GT macht BMW ab November den neuen 6er GT - was steckt hinter den Zahlenspielen des bayerischen Herstellers? Von dpa mehr...

Do., 12.10.2017

Vernetztes Fahrrad Neues Active Hybrid e-Bike von BMW kostet 3400 Euro

BMW mit zwei Rädern: Ab 3400 Euro bieten die Bayern das Active Hybrid e-Bike an.

Mit dem Active Hybrid e-Bike bringt BMW ein neues vernetztes Fahrrad in Handel. Eingebaut ist nicht nur ein Micro-USB-Eingang für das Smartphone, sondern auch ein Elektromotor mit Stufensteuerung. Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Britische Luxuslimousine Neuer Rolls-Royce Phantom startet bei 446 250 Euro

Limousine der Luxusklasse: Die Preise der achten Generation des Rolls-Royce Phantom beginnen bei 446 250 Euro.

Rolls-Royce verlangt 89 250 Euro allein an Aufpreis, wenn der neue Phantom mit einem verlängerten Radstand in den eigenen Fuhrpark kommen soll - und zwar zusätzlich zum Grundpreis von 446 250 Euro. Was bieten die Briten in dem exorbitant teuren Luxusgefährt? Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Der Yeti-Nachfolger Skoda Karoq startet am 4. November

Der neue Skoda Karoq wird zunächst zu Preisen ab 24 290 Euro zu haben sein. Wenn dann 2018 alle Modell- und Motorvarianten verfügbar sind, soll der Einstiegspreis bei etwas mehr als 20 000 Euro liegen.

Skodas neuer kompakter Geländewagen Karoq startet jetzt im Herbst mit Preisen ab 24 290 Euro. Die Einstiegspreise dürften allerdings sinken, wenn 2018 alle Modell- und Motorvarianten verfügbar sind. Von dpa mehr...


Do., 12.10.2017

Schlechte Sicht So berechnet man den Sicherheitsabstand bei Nebel

Bei schlechter Sicht durch Nebel sollten Autofahrer vorsichtiger fahren.

Bei Nebel müssen Autofahrer besonders aufmerksam sein. Damit sie bei schlechter Sicht rechtzeitig reagieren können, gilt: Fuß vom Gas und Abstand halten. Von dpa mehr...


Mi., 11.10.2017

Fahrbericht Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Fahrbericht: Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Er sieht gut aus und ist technisch auf der Höhe der Zeit. Doch so richtig etabliert hat sich der Jaguar XF nie. Das liegt an der starken Konkurrenz im eigenen Haus und außerhalb. Doch nun gibt es einen Kombi, der dem Briten die nötige Beachtung bringen soll. Von dpa mehr...


Mi., 11.10.2017

Tipps und Tricks Parken in fremder Stadt: So findet man sein Auto wieder

Wo steht das Auto?

Fast jeder Autofahrer hat schon einmal sein geparktes Auto gesucht. Ob analog oder digital: Notizen, Fotos und Apps helfen, den Wagen wiederzufinden. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

ADAC vergibt Noten Winterreifentest: Zweitmarken teils besser als Hauptmarken

ADAC vergibt Noten: Winterreifentest: Zweitmarken teils besser als Hauptmarken

Im ADAC-Winterreifentest schneiden 26 von 32 Reifen «befriedigend» ab. Nur vier sind «gut». Darunter ausgerechnet auch die billigen Zweitmarken namhafter Hersteller. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Tücken im Herbst Tief stehende Sonne: Fuß vom Gas und Abstand halten

Vor allem im Herbst kann tief stehende Sonne ein Problem für Autofahrer werden.

Im Herbst blendet die tief stehende Sonne. Für Autofahrer ist das gefährlich. Doch mit sauberen Scheiben, einer Sonnenbrille und dem richtigen Fahrverhalten überstehen sie diese Zeit unfallfrei. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Glänzender Liegenbleiber Der Hyundai ix35 erweist sich als pannenanfällig

Robust aber nur durchschnittlich zuverlässig: Das kompakte SUV ix35 des koreanischen Herstellers Hyundai.

Es gibt ihn auch als Brennstoffzellen-Serienauto: den Hyundai ix35. Verglichen mit seinem Vorgänger schneidet der Kompakt-SUV bei den Kfz-Hauptuntersuchung besser ab, aber Zuverlässigkeit ist nicht die Stärke einiger Baugruppen. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Auto-Ikonen Ein Klassiker für die Garage - Wie der Oldtimerkauf gelingt

Bunte Palette: Die Welt der Oldtimer ist vielfältig. Um sich nicht zu verirren, nimmt man als Neuling am besten einen Experten zum Kauf eines eigenen Autos mit.

Vom eigenen Oldtimer träumen ist einfach, den richtigen zu finden, deutlich schwerer. Denn der Klassiker muss zu den eigenen Vorstellungen passen, darf nicht zu teuer und kein Blender sein. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Was Autofahrer wissen wollen Ist das Fahren mit Lenkradhülle erlaubt?

Das Lenkrad ist die wichtigste Verbindung zwischen Fahrer und Fahrzeug. Eine Lenkradhülle ist daher nur erlaubt, wenn ein anerkanntes Prüfzeugnis vorliegt.

Ein Lenkrad kann nach einigen Jahren hässliche Gebrauchsspuren aufweisen. Unter einer Lenkradhülle sind diese jedoch nicht mehr zu sehen. Wer sich ein solches Zubehör anschafft, sollte zu zertifizierten Produkten greifen. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Diesel-Fahrverbote drohen Studie: Fast alle Autohersteller bieten Abwrackprämien

Fast alle Autohersteller zahlen inzwischen eine Abwrackprämien für alte Diesel-Autos. Gleichzeitig werden Kaufanreize für Wagen mit der Euro-6-Norm geschaffen.

Der alte Diesel muss weg. So sehen es offenbar zahlreiche Autofahrer, die mit ihrem Diesel-Fahrzeug die vorgeschriebene Abgasnorm nicht erfüllen. Und die Hersteller kommen ihnen mit großzügigen Abwrackprämien entgegen. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Schlechte Sichtverhältnisse Radler sollten mobile Leuchten im Herbst bei sich haben

Sehen und gesehen werden: Gerade in der dunklen Jahreszeit ist funktionierendes Licht auf dem Fahrrad besonders wichtig.

Radfahrer müssen abnehmbare Leuchten nicht ständig dabei haben. Doch im Herbst ist das anders: Denn bei Nebel, Dämmerung und Dunkelheit sind die mobilen Lichter wieder Pflicht am Rad. Von dpa mehr...


Fr., 06.10.2017

Ob Dellen oder Totalschäden Sturmschäden am Auto schnell der Versicherung melden

Ob Dellen oder Totalschäden: Sturmschäden am Auto schnell der Versicherung melden

Wenn heftige Stürme durchs Land jagen und Bäume umwerfen, stehen oft leider Autos darunter. Die Schäden übernimmt meist die Versicherung. Halter sollten sie schnell informieren. Von dpa mehr...


Fr., 06.10.2017

Ergebnis einer Auswertung GTÜ: Fast zwei Drittel der Autos ohne Mängel

Eine TÜV-Plakette muss regelmäßig erneuert werden.

Je älter ein Auto, desto anfälliger ist es. Was logisch klingt, bestätigt nun auch eine Analyse von Hauptuntersuchungen der ersten sechs Monate dieses Jahres. Häufigste Mängel wurden dabei bei der Elektrik und bei Umweltbelastungen festgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 06.10.2017

Verkehrsstreit Nur zum Einfädeln rote Ampel überfahren: Fahrverbot

Rot ist rot. Das Überfahren einer roten Ampel ist auch dann nicht erlaubt, wenn man kurz hinter der Haltelinie zum Stehen kommt.

Wer über eine rote Ampel fährt, riskiert seinen Führerschein. Das gilt auch, wenn der Fahrer sich anschließend kaum von der Ampel entfernt. Dagegen wehrte sich ein Verkehrssünder, blieb damit jedoch ohne Erfolg. Von dpa mehr...


Fr., 06.10.2017

Mit Bits und Bytes Digitaler Diebstahlschutz fürs Fahrrad

Voll vernetzt: Mittlerweile ist auch das Fahrrad digital, auch beim Diebstahlschutz.

Mit neuen, digitalen Mechanismen wollen Hersteller und Entwickler Fahrraddieben das Leben schwermachen. Welche Möglichkeiten gibt es aktuell auf dem Markt, und wie ausgereift sind die neuen Technologien? Von dpa mehr...


Fr., 06.10.2017

Sicher unterwegs Wann neue Winterreifen gekauft werden müssen

Autoreifen sollten nach circa sechs Jahren ausgetauscht werden.

Die Zeit des alljährlichen Winterreifen-Wechsels steht an. Zeit, sich die alten Pneus genau anzusehen. Worauf Autofahrer dabei achten sollten, erklärt der Tüv Rheinland. Von dpa mehr...


Do., 05.10.2017

Dreisitzer mit 350 km/h Nachfolger des McLaren F1 nimmt Gestalt an

F1-Nachfolger: Mit Prototypen auf Basis des 720S arbeitet McLaren derzeit am neuen Supersportwagen BP23 - der Fahrer sitzt wie im F1 in der Mitte.

Gute Nachrichten für Auto-Liebhaber, die es rasant und sportlich mögen: McLaren hat erste Details zu seinem neuen Supersportwagen veröffentlicht. Der soll das schnellste Serienauto der Firmengeschichte werden. Von dpa mehr...


Do., 05.10.2017

Sportliche Limousine Kia Stinger soll gegen Audi und BMW stechen

Ein flacher Viersitzer mit Ambitionen gegen die Platzhirsche von BMW, Audi und Co.: Der Kia Stinger kommt Ende Oktober ab 43 990 Euro in den Handel.

Die Koreaner wollen es wissen: Sie schicken den Kia Stinger gegen Audi A5 und BMW Vierer ins Rennen. Dafür haben sie die Limousine gut ausgestattet. Sie soll unter anderem durch eine sportliche Coupé-Linie und starke Motoren überzeugen. Von dpa mehr...


Do., 05.10.2017

Welche Messgeräte es gibt Vier Spuren auf einmal: Moderne Blitzer machen keine Pause

Lasermessung: Mit diesen modernen Anlagen lassen sich bis zu vier Fahrspuren abdecken.

Der gute alte Starenkasten war einmal. Moderne Blitzer kommen im schlanken Säulendesign daher, und sie haben auch keine Filmkassette mehr, die irgendwann voll ist. Selbst unsichtbare Infrarot-Blitzer kommen inzwischen zum Einsatz. Von dpa mehr...


Do., 05.10.2017

Sauber und mehr Reifendruck Saisonfahrzeuge richtig einmotten

Zeitweise Zulassung: Mit einem solchen Saisonkennzeichen lässt sich ein Auto zum Beispiel jedes Jahr nur in den Monaten April bis Oktober nutzen.

Besitzer von Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen nutzen ihr Verkehrsmittel nur ein paar Monate im Jahr. Daher steht nun für Herbst und Winter die Phase an, um dem Gefährt eine Pause zu gönnen. Während der Vorbereitung dieser Zeit gilt es einige Dinge zu beachten. Von dpa mehr...


Mi., 04.10.2017

Fahrbericht Renault Alaskan im Test: Für Arbeit, Sport und Spiel

Renault steigt ins Pick-up-Geschäft ein: Ab November wird es den Alaskan geben - und zwar mit reichlich Ausstattung.

Alleine hätte sich das Projekt für Renault nie gerechnet. Doch weil Partner Nissan ohnehin einen Navarra hat, können jetzt auch die Franzosen ihren ersten Pick-Up anbieten. Sie locken mit dem Alaskan Landschaftsgärtner und Kunden mit ausgeprägtem Freizeitverhalten. Von dpa mehr...


Mi., 04.10.2017

Grip gefragt Allrad-SUVs sind besonders auf Winterreifen angewiesen

Besonders Allrad-Suvs brauchen bei Schnee- und Eisglätte gute Winterreifen.

SUVs werden immer beliebter. Doch ihr Allradantrieb kann bei winterlicher Glätte schnell gefährlich werden. Deswegen lohnt es sich für SUV-Fahrer in gute Winterreifen zu investieren. Von dpa mehr...


26 - 50 von 1594 Beiträgen