Fr., 18.08.2017

Fehlendes Vertrauen Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet

Viele deutsche Internet-Nutzer sind beim Austausch wichtiger Daten im Netz sehr skeptisch und würden ein Sicherheitssiegel begrüßen.

Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur wenige. Von dpa mehr...

Fr., 18.08.2017

Einfacher und aufgeräumter Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung

Softwarehersteller Corel hat die Benutzeroberfläche des Programms «Paintshop Pro» vereinfacht.

Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt. Von dpa mehr...


Fr., 18.08.2017

Münchner Oberlandesgericht Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt

Im Kampf gegen ein Programm, das Werbung im Internet blockiert, haben mehrere Medienunternehmen vor dem Münchner Oberlandesgericht eine Niederlage erlitten.

Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des Kölner Unternehmens Eyeo erneut für zulässig erklärt. Von dpa mehr...


Fr., 18.08.2017

Geheime Funktion In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant

Bei Mailadressen von Googlemail ist das Setzen von Punkten nicht von Bedeutung - die Mails kommen trotzdem an.

Bei manchen Mailadressen überprüft man häufig, ob auch alle Punkte richtig gesetzt sind, damit die elektronische Post ankommt. Bei Google Mail ist dies zum Glück nicht notwendig. Von dpa mehr...


Do., 17.08.2017

Oberklasse-Smartphone Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik

Das Nokia 8 wird unter anderem in der Farbe Steel erhältlich sein. Außerdem kommt es in Polished Blue, Tempered Blue und Polished Copper auf den Markt.

Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das Unternehmen da mit Zeiss-Optik kooperiert. Von dpa mehr...


Do., 17.08.2017

Warnung vor Betrug Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen

Vermeintliche Schnäppchen in der Technik-Welt können sich ganz schnell als Flop herausstellen.

Die Freude ist zunächst groß: Das neue iPad kostete viel weniger als gedacht. Doch dann die Ernüchterung: Es handelt sich gar nicht um das aktuelle Modell, sondern um den Vorgänger. Deshalb gilt es, das Erscheinungsjahr des Gerätes ist stets zu überprüfen. Von dpa mehr...


Do., 17.08.2017

Surftipp Monumental, monumentaler, sowjetischer Monumentalismus

Im Blog monumentalism.net gibt es Fotos und Informationen zu allerlei skurrilen Gebäuden aus der Sowjet-Ära.

Vom Che-Guevara-Monument bis zum bulgarisch-sowjetischen Freundschaftsdenkmal: Darmon Richter präsentiert auf seiner Webseite eine Fotosammlung von Statuen und Wandgemälden in den Nachfolgestatuen der Sowjetunion, Jugoslawiens und weiterer Länder. Von dpa mehr...


Mi., 16.08.2017

Tipp für Musik-Fans Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen

Damit die Nadel sauber durch die Rille läuft, muss der Plattenspieler fernab von mechanischen oder elektromagnetischen Störquellen aufgestellt werden.

Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle aufzustellen. Von dpa mehr...


Di., 15.08.2017

Nicht in die Abofalle tappen Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Damit man sich nicht ungewollt einen Abo-Vertrag einhandelt, sollten Smartphone-Nutzer vom Provider eine Drittanbietersperre aktivieren lassen.

Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das ganze Display blockieren, ist eine Grenze überschritten. Betroffene müssen hart durchgreifen. Von dpa mehr...


Mo., 14.08.2017

Cyber-Kriminalität Wurde mein Passwort schon mal gehackt?

Hacker stehlen oft unbemerkt eine große Menge Daten - darunter auch Passwörter und persönliche Informationen.

Das ist die Grundregel für alle Internet-Nutzer: Wurde ein Passwort schon einmal gehackt, gilt es als unsicher. Ob auch das eigene in diese Kategorie gehört, lässt sich jetzt herausfinden. Von dpa mehr...


Fr., 11.08.2017

Mindestens acht Zeichen Neue Passwort-Empfehlungen aus den USA

Wer für ein Nutzerkonto ein neues Passwort festlegen möchte, sollte sich am besten eines aus mehreren Wörtern überlegen, die nicht im Wörterbuch stehen.

Passwörter schützen Daten, Zahlungsinformationen und private Bilder im Internet. Talentierte Hacker knacken viele Passwörter allerdings im Handumdrehen. Kreative Passphrasen schützen davor besser als komplizierte Zahlen-Buchstaben-Sonderzeichen-Monster. Von dpa mehr...


Fr., 11.08.2017

Betriebssystem von Google Bild im Bild und guter Sound: Das kann Android 8.0

Android 8.0 bringt viele Neuerungen. Die liegen im Detail.

Android 8.0 kommt mit neuen Features. Die sind zu großen Teilen schon eine Weile bekannt. Was das neue Betriebssystem kann, zeigt dieser Überblick. Von dpa mehr...


Fr., 11.08.2017

Neues aus der Technikwelt Party-Soundsystem und Einsteiger-Smartphone

Neues aus der Technikwelt : Party-Soundsystem und Einsteiger-Smartphone

Für eine gelungene Party sind Licht und Sound unverzichtbar. Ein Lautsprecher von Medion bietet beides. Und wer unvergessliche Fotos von der Feier machen will, kann das bereits für wenig Geld mit Motorolas Einsteigermodell tun. Von dpa mehr...


Fr., 11.08.2017

Dreiste Abzocke 110 im Telefondisplay: Das kann nicht stimmen

Wer die 110 im Telefon-Display sieht, sollte skeptisch werden. Unter dieser Nummer ruft die Polizei niemals an.

Hat man völlig unerwartet die Polizei am Telefon, kann einem schon mal das Herz in die Hose rutschen. Die Wahrscheinlichkeit, dass gerade Betrüger anrufen, ist allerdings nicht gering - auch und insbesondere dann, wenn die 110 im Display steht. Von dpa mehr...


Do., 10.08.2017

Surftipp Überwacher überwachen - Karte zeigt Kamerastandorte

Bitte lächeln und weitergehen: Wer die Überwachungskarte anklickt, sieht schnell, wie viele Kameras rund um den Leipziger Hauptbahnhof im Dienst sind. Zumindest die bekannten Modelle.

Kameras überwachen vielerorts unseren Alltag. Manchen Menschen gefällt das nicht. Für sie ist das ein Eingriff in die Privatsphäre. Wer wissen will, wo sich Kameras befinden und um welche Modelle es sich handelt, kann sich auf einer Landkarte im Internet informieren. Von dpa mehr...


Do., 10.08.2017

Schluss mit Tags und Hacks Facebook-Konto absichern: Vier einfache Schritte

Facebook kann bei Fremdzugriffen aufs Konto warnen. Diese Funktion können Nutzer in den Sicherheitseinstellungen aktivieren.

Schutz bei Passwort-Klau oder Kontrolle über nervige Markierungen in diversen Facebook-Fotos? Das Netzwerk bietet einige Möglichkeiten für Nutzer, den Überblick zu behalten und die Sicherheit zu erhöhen. Von dpa mehr...


Mi., 09.08.2017

Am Puls der Zeit Neue Firefox-Version: VR-Wiedergabe und schnelleres Laden

Firefox 55 ist da. Komplexe Webseiten werden damit schneller geladen.

Der weit verbreitete Browser Firefox ist überarbeitet worden. Nutzer können mit der neuen Version noch schneller im Web unterwegs sein. Die Nutzung von Virtual-Reality-Inhalten soll komfortabler werden. Von dpa mehr...


Mi., 09.08.2017

Recht im Netz Bei Abmahnungen schnell reagieren und Fristen beachten

Recht im Netz : Bei Abmahnungen schnell reagieren und Fristen beachten

Das Internet ist voller Möglichkeiten und Medien. Doch nicht alle Angebote sind frei zugänglich. Wer Urheberrechte verletzt, muss mit Konsequenzen rechnen. Doch Vorsicht: Nicht alle Abmahnungen stellen berechtigte Forderungen. Von dpa mehr...


Di., 08.08.2017

Umfrage Künstliche Intelligenz soll bei Alltagsorganisation helfen

Roboter als Alltags- und Arbeitshilfe: 58 Prozent der Befragten wünschen sich einen Putzroboter. 51 Prozent fänden einen Roboter gut, der körperlich schwere Arbeit erledigen kann.

Welche Aufgaben können und sollen Roboter in Zukunft übernehmen? Eine Umfrage zeigt, dass sich die Menschen vor allem Hilfe im Haushalt und täglichen Leben wünschen. Doch sie trauen Robotern weitere Aufgaben zu - und es gibt auch Ängste. Von dpa mehr...


Di., 08.08.2017

Trotz Erster Hilfe Smartphone mit Wasserschaden ist nicht mehr zu trauen

Platsch! Auch wenn viele Smartphones den einen oder anderen Kontakt mit Wasser ganz gut überstehen: Danach ist ihnen nicht mehr zu trauen.

Von außen okay, aber innen nagt der Rost? Wenn ein Smartphone baden geht, gibt es einige Dinge, die man tun - und viele, die man lassen sollte. Vor allem darf man sich auf das beschädigte Gerät nicht mehr verlassen. Es könnte jeden Moment den Dienst einstellen. Von dpa mehr...


Mo., 07.08.2017

Motorola-Smartphones Moto Mods bleiben auch mit nächster Generation kompatibel

Die Ansteckmodule für Motorolas Smartphones der Z-Reihe, die Moto Mods, sollen auch noch mit der kommenden Generation der Z-Smartphones kompatibel sein. Hier im Bild ein Mod für drahtloses Laden des Akkus eines Moto Z2 Play.

Gute Nachricht für alle Nutzer von Motorolas Moto-Smartphones: Die Moto Mods genannten Zusatzmodule sind nicht nur für die gesamte Z-Reihe einsetzbar, sondern sollen auch mit der nächsten Generation funktionieren. Von dpa mehr...


Mo., 07.08.2017

Surftipp Mit Giphy eigene animierte GIFs erstellen

Giphy.com stellt Nutzern einen kostenlosen GIF Maker zur Verfügung.

Wer eigene animierte GIF-Bilder erstellen möchte, kann Giphy nutzen. Der Onlinedienst ist kostenlos. Und dessen Tools sind einfach in der Anwendung. Von dpa mehr...


Fr., 04.08.2017

Tool deinstallieren Chrome-Erweiterung Copyfish blendet Werbung ein

Cyber-Kriminelle sind weiterhin umtriebig: Jetzt haben sie die Chrome-Erweiterung Copyfish gekapert.

Dieses Mal hat es die Chrome-Erweiterung Copyfisch erwischt: Cyber-Kriminelle haben seit kurzem Zugriff auf sie und blenden im Browser Werbung ein. Doch die Nutzer können das schnell unterbinden. Von dpa mehr...


Fr., 04.08.2017

Ganz oben in Suchergebnissen Google warnt mit SOS-Meldungen vor Katastrophen

In Googles Warn-Hinweis sollen Karten, Nachrichtenberichte und Informationen von Behörden enthalten sein.

Google warnt Nutzer künftig mit einem Notfall-Hinweis in der Suchfunktion. Enthalten sollen auch Nachrichten und Informationen von Behörden, Organisationen und Google-Diensten. Von dpa mehr...


Fr., 04.08.2017

Smartphone-Serie Metall und neue Kameras: Motorola bringt neue Moto G5S

Neue Kamera, mehr Speicher und ein Metallgehäuse: Das Moto G5S ist eine Weiterentwicklung des im März gestarteten Moto G5.

Die beiden Motorala-Modelle G5 und G5Plus sind noch nicht lange auf dem Markt. Dennoch hat sich der Hersteller dazu entschieden, die beiden Geräte schnell zu optimieren. Sie zeichnen sich jetzt nicht nur durch eine höhere Akku-Kapazität aus. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen