Fr., 22.09.2017

Problemlos im Netz unterwegs Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Schnell und unkompliziert lässt sich in einem Internet-Browser eine größere Sicherheit herstellen.

Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser sicherer machen. Von dpa mehr...

Do., 21.09.2017

Vorsicht! Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht

Bei der Verbindung von einem Android-Smartphone und einem Windows-10-Computer kann es zu einem Datenverlust kommen.

Android-Nutzer sollten aufmerksam im Umgang mit Windows-10-Computern sein. Unter gewissen Bedingungen könnten wichtige Daten auf dem Smartphone verloren gehen. Es gibt jedoch einen einfachen Weg, dies zu umgehen. Von dpa mehr...


Do., 21.09.2017

Surftipp Landscape - Online-Foto-Tool für soziale Netzwerke

Bei Linkedin gibt es beispielsweise sechs verschiedene Positionen und Formate für Fotos.

Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und Co.: Viele Menschen sind in mehreren Netzwerken unterwegs. Für sie ist das Foto-Tool Landscape praktisch. Von dpa mehr...


Do., 21.09.2017

Nützliches Add-on Screenshot-Funktion in Firefox aktivieren

Firefox-Nutzer können ihre Screenshots direkt über den Browser machen.

Mozilla-Nutzer wissen es vielleicht gar nicht. Seit der Version 55 können sie Screenshots über den Browser anfertigen. Sie müssen die Funktion nur aktivieren. Von dpa mehr...


Mi., 20.09.2017

Zusätzliche Kosten Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät

Das iPhone 8 und 8 Plus sowie das iPhone X verfügen über die Schnelllade-Funktion.

Die neuen iPhones von Apple sind da. Ein USB-Ladegerät ist in der Lieferung dabei. Doch wer sein iPhone schnell laden möchte, muss noch einmal in die Tasche greifen. Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

Einfacher und platzsparend Fünf praktische Funktionen in iOS 11

Zusammen mit iOS 11 gibt es einen runderneuerten App Store mit mehr Übersicht und App-Listen.

Apples iOS 11 ist da. Neben einem aufgefrischten Design bringt das Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch auch einige lang erwartete neue Funktionen mit sich. Zum Beispiel einen Platzsparmodus. Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

Bösartige Webseiten McAfee: Avril Lavigne ist der «gefährlichste Promi» im Netz

Eine Internet-Suche nach dem Namen der kanadischen Sängerin Avril Lavigne führt zurzeit zu den gefährlichsten Ergebnissen. Das ergab zumindest ein Test des Softwareherstellers McAfee.

Wer im Internet nach Musikern sucht, kann auf bösartige Webseiten stoßen. Bei der Sängerin Avril Lavigne sei dem Softwarehersteller McAfee zufolge die Wahrscheinlichkeit am höchsten, auf eine gefährliche Webseite zu geraten. Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

Update notwendig Schadsoftware im CCleaner: Neue Version installieren

Update notwendig: Schadsoftware im CCleaner: Neue Version installieren

Dem Wartungs-Werkzeug Cleaner haben Hacker eine Schadsoftware untergeschoben. Wie sollten Nutzer reagieren, die davon betroffen sind? Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

Hilfe bei der Kaufentscheidung Alexa-Sprachassistent vor Lautsprecherkauf testen

Amazons Echo-Lautsprecher ist mit dem Assitenten Alexa ausgestattet. Wer diesen vor einer Kaufentscheidung testen möchte, kann dafür ein Online-Tool nutzen.

Viele Lautsprecher sind mittlerweile mit Sprachassistenten ausgestattet. Googles Alexa etwa können die Verbraucher testen, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen. Erforderlich dafür ist jedoch ein Amazon-Konto. Von dpa mehr...


Mo., 18.09.2017

Raus aus der Filterblase Diskutier Mit Mir: Chat zur Bundestagswahl

Mal mit jemanden diskutieren, der politisch nicht derselben Ansicht ist - das geht in dem Chat «Diskutier Mit Mir». Screenshot: www.diskutiermitmir.de/dpa

Wer Lust hat, online über Politik zu diskutieren, kann sich jetzt in einem speziellen Chat-Forum einfinden: Hier trifft man auf andere Menschen, die ebenfalls diskutieren wollen. Von dpa mehr...


Mo., 18.09.2017

App-Zugriffsrechte Nächstes Windows-Update bringt mehr Datenschutzkontrolle

Microsoft stellt für Windows 10 bald das FAll Fall Creators Update bereit. Nutzer können dann bei der Installation von Programmen App-Zugriffsrechte einräumen oder ablehnen.

Microsoft räumt Nutzern von Windows 10 bald mehr Kontrolle darüber ein, was Apps über sie wissen dürfen und auf welche Komponenten des Computers sie zugreifen können. Für bereits vorhandene Software muss aber selbst Hand angelegt werden. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Bitcom-Umfrage Internet für politische Information so wichtig wie Zeitungen

Früher waren Tageszeitungen die wichtigste Informationsquelle für politische Themen. Das Internet hat mittlerweile fast die gleiche Bedeutung.

Das Thema Digitalisierung nimmt auch in der Bevölkerung einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Der Digitalverband Bitkom hat mit einer Studie den aktuellen Stand ausgelotet. Besonders gute Noten in Sachen Kompetenz bekommen die politischen Parteien dabei nicht. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

«OneStep 2» Neue Sofortbildkamera bekommt Namen Polaroid

Die Firma Polaroid Originals will den berühmten Markennamen der Sofortbildkamera am Leben erhalten.

In Zeiten der Digitalkamera bleiben Sofortbildkameras etwas für Nostalgiker. Vor allem mit dem Namen Polaroid verbinden die meisten von ihnen Erinnerungen an die 1970er und 80er Jahre. Eine Firma aus Berlin will den Namen nun wieder vermarkten. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Meinungsfreiheit statt Hass Twitter-Chef Dorsey: Technologie sollte die Welt vereinen

Twitter-Chef Jack Dorsey unterstützt den Kampf gegen Online-Hetze. Jedoch möchte er dafür nicht die Meinungsfreiheit begrenzen.

Twitter ist eine einflussreiche politische Plattform, verdient aber kein Geld. Firmenchef Jack Dorsey ist aber überzeugt, dass der Dienst mit seinem Werbemodell auf dem richtigen Weg ist. Die Beschränkung auf 140 Text-Zeichen will er behalten. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Fakten statt Fake News #whatthefact: ein Online-Spiel gegen Vorurteile

Fake News von Tatsachen zu unterscheiden, ist nicht immer ganz einfach. Mit dem Online-Spiel «What the fact» können Nutzer ihr Faktenwissen testen.

Egal ob es um Kriminalität, Klimawandel oder Flüchtlinge geht - zu vielen poltischen Themen kursieren eine Menge Fake News im Netz. Ob sie in der Lage sind, diese zu entlarven, können Internetnutzer nun in einem Online-Spiel testen. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Neues aus der Technikwelt Schlauer Roboter und schnelle Filme

Mit dem Roboter «Cozmo» und seinen stapelbaren Klötzchen sollen Kinder und Erwachsene spielerisch erste Programmierkenntnisse erwerben.

Anki bringt einen neuen Roboter heraus. Er trägt den Namen «Cozmo», kann Gesichter erkennen und soll Kindern das Programmieren beibringen. Für Spotify-Fans gibt es eher schlechte Nachrichten: Der Web-Player lässt sich nicht mehr im Safari-Browser nutzen. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Verbraucherrechte Anbieterwechsel-Ärger: Bundesnetzagentur kann schlichten

Verbraucherrechte: Anbieterwechsel-Ärger: Bundesnetzagentur kann schlichten

Telefonleitung tot, Internet weg: Bei einem Wechsel des Anbieters kommt es immer wieder zu Komplikationen. Betroffen ist vor allem der Festnetzanschluss. Betroffene sollten sich an die Bundesnetzagentur wenden. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Alle Betriebssysteme betroffen Bluetooth-Sicherheitslücken: Updaten oder abschalten

Bluetooth-Nutzer sollten schnell die Sicherheitslücke schließen.

Bluetooth-Geräte aller Art benötigen dringend ein Update. Dazu raten Sicherheitsexperten. Sie haben Sicherheitslücken entdeckt. Die Geräte können sich so mit Schadsoftware infizieren. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Interview Twitter-Chef Dorsey: Technologie sollte die Welt vereinen

Jack Dorsey hält an den 140 Text-Zeichen bei Twitter fest.

Twitter ist eine einflussreiche politische Plattform, verdient aber kein Geld. Firmenchef Jack Dorsey ist aber überzeugt, dass der Dienst mit seinem Werbemodell auf dem richtigen Weg ist. Die Beschränkung auf 140 Text-Zeichen will er behalten. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Versteht und lernt Übersetzung mit künstlicher Intelligenz: DeepL

Egal ob für die Masterarbeit, die Mail zur Auslandsfreundschaft oder den Städtetrip: Deepl übersetzt aus und in sieben Sprachen.

Fremdsprachiger Text rein, Kauderwelsch raus - leider funktionieren die im Netz angebotenen Übersetzungslösungen noch nicht so perfekt, wie man es sich wünscht. Bei DeepL soll das anders sein. Es ist laut Entwickler ein selbstlernendes Programm. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Facebook und Co. Format-Überblick für Fotos in sozialen Netzwerken

Bei den unterschiedlichen Fotoformaten in den sozialen Netzwerken kann man leicht die Übersicht verlieren.

In den sozialen Netzwerken spielen Fotos eine wichtige Rolle. Oft verlieren Nutzer jedoch den Überblick über die verschiedenen Fotoformate. Eine Internetseite gibt einen Überblick und hilft. Von dpa mehr...


Mi., 13.09.2017

iPhone X ab 1149 Euro Apple bittet für iPhone-Innovationen zur Kasse

Apple-Chef Tim Cook präsentiert das neue iPhone X.

Zum zehnjährigen Jubiläum des iPhones wollte Apple in diesem Jahr bei der frühherbstlichen Smartphone-Parade besonders glänzen. Im neuen Apple Park konnte Tim Cook die hochgesteckten Erwartungen weitgehend erfüllen. Doch die technischen Neuerungen haben ihren Preis. Von dpa mehr...


Mi., 13.09.2017

Apple baut um Neues iTunes 12.7 wirft den App Store raus

Apple verbannt den AppStore aus iTunes.

ITunes wird gründlich überarbeitet: Nutzer werden in der Version 12.7. keinen AppStore und auch keine Klingeltöne mehr finden. Auch mit dem «Retten» älterer App-Versionen ist Schluss. Von dpa mehr...


Mi., 13.09.2017

Neu von Apple Design, Kameras, Preis: Das können das iPhone 8 und 8 Plus

Neue Fotofunktionen wie Porträtlicht sollen natürlichere Fotos ermöglichen.

Glas statt Aluminium, mehr Rechenleistung, erweiterte Realität und frische Kameras: Apples neue iPhone-Generation kommt nächste Woche in den Handel. Besonders Fotobegeisterte werden von den weiterentwickelten Kameras profitieren. Von dpa mehr...


Mi., 13.09.2017

Nur für Kontakte sichtbar Signal-Messenger bekommt verschlüsselte Profil-Fotos

Beim Messenger Signal kann man bald auch Profilbilder nutzen.

Nun gibt es auch bei Signal etwas Sichtbares zu den Gesprächspartnern: Im verschlüsselten und kostenfreien Messenger lassen sich demnächst Profilbilder einstellen. Von dpa mehr...


76 - 100 von 413 Beiträgen