Fr., 19.12.2014

Ernährung Auch im Winter fit und gesund

Punktesystem sind eine schöne Möglichkeit auf nichts verzichten zu müssen und dennoch abzunehmen

Foto: colourbox.de

Im Winter nehmen viele Menschen zu. Der Körper ist im Wintermodus und möchte sich mit einer Fettschicht gegen die Kälte schützen. Allerdings sorgt der allgemeine Wunsch, schlank und fit zu sein, schnell für ein schlechtes Gewissen. Viele Menschen gehen deshalb nach Silvester auf Diät. Sie nehmen sich vor, im neuen Jahr ein paar Kilos abzunehmen und verzichten dann oft auf wichtige Nährstoffe.

Gutes Essen statt hungern

Essen ist wichtig. Durch die Nahrung, die der Mensch zu sich nimmt, bekommt er wichtige Nährstoffe. Durch diese Nährstoffe wird die Funktion wichtiger Stoffwechselprozesse im Körper gewährleistet. Jeder Mensch hat seinen eigenen Energiebedarf. Wenn der Körper in einer Diät nun zu wenige Nährstoffe und zu wenig Energie bekommt, beeinträchtigt das diese Prozesse ganzheitlich. Wenn nach einer Diät wieder normal gegessen wird, legt der Körper Reserven für schlechte Zeiten an. Hinterher wiegen die Betroffen dann oft noch mehr als vorher. Solche Diäten bringen also nicht nur selten etwas, sie sind auch noch ungesund.

Nicht verzichten müssen

Hunger ist ein natürlicher Mechanismus des Körpers. Er ist ein Signal dafür, dass dem Körper Nährstoffe fehlen. Wenn Hunger konsequent ignoriert wird, oder nicht genug Nährstoffe zugeführt werden, kann dies zu so genannten Heißhungerattacken führen. Eine gelungene Ernährung besteht darin, auf nichts zu verzichten, aber alles in Maßen zu genießen. Oft reichen zwei Stücke Schokolade schon aus, um den Hunger auf was Süßes zu stillen. Außerdem gibt es einige Systeme, die Betroffenen helfen, den Überblick zu bewahren. Beispielsweise Punktesysteme, wie das Punktesystem Slim-XR, stellen eine einfache Methode dar, die richtigen Portionsgrößen im Blick zu halten und zu vergleichen. Zu diesen Systemen gibt es oft Rezeptvorschläge, die eine gewisse Punktzahl nicht überschreiten. Ebenfalls sollte auf eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme geachtet werden. Die meisten Kreisläufe des Körpers funktionieren nur durch Wasser. Mit solchen Methoden, muss nicht verzichtet werden. Das macht sie gesünder als andere Diäten und sie machen auch mehr Spaß.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2958229?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686138%2F2686293%2F2686313%2F