Mo., 31.07.2017

Tipp für berufstätige Eltern Krankengeldanspruch für Kinder ist übertragbar

Wenn die Kleinen krank sind, können Mama oder Papa zu Hause bleiben.

Fieber, Scharlach, Windpocken: Kleine Kinder sind häufig krank. Berufstätige Eltern können dann zu Hause bleiben und erhalten Krankengeld. Jeder für zehn Tage pro Kind. Was viele nicht wissen, diese Ansprüche lassen sich untereinander aufteilen. Von dpa mehr...

Fr., 28.07.2017

Interview mit Wolfgang Krüger «Wenn es hoch kommt, haben wir drei gute Freunde»

Freundschaften seien heute belastbarer als früher, sagt der Psychotherapeut und Buchautor Wolfgang Krüger.

An Freundschaften hängen viele Ideale - und oft scheitern sie schneller als Partnerschaften. Doch noch nie waren sie so alltagstauglich wie heute, sagt der Psychologe Wolfgang Krüger. Von dpa mehr...


Fr., 28.07.2017

Gedächtnistraining Fit im Kopf: Mit diesen Tricks bleibt das Gehirn auf Zack

Am besten trainieren Gespräche und gemeinsame Aktivitäten das Gehirn. Deswegen ist ein gutes soziales Umfeld besonders wichtig, um geistig rege zu bleiben.

Die Vorstellung, im Alter schusselig, orientierungslos oder gar dement zu werden, ist für die meisten Menschen schrecklich. Wer möglichst lange rege im Kopf bleiben will, kann selbst etwas dafür tun. Sieben Tipps für die geistige Fitness. Von dpa mehr...


Fr., 28.07.2017

Raus aus dem Alltag Spezielle Ferienanlagen: Urlaub mit Pflegebedürftigen

Raus aus dem Alltag : Spezielle Ferienanlagen: Urlaub mit Pflegebedürftigen

Die Pflege von Angehörigen ist anstrengend für die ganze Familie. Die Betreuung ist zeitintensiv, und ein normaler Urlaub ist schwierig umzusetzen. Damit man sich trotzdem erholen kann, gibt es spezielle Angebote. Von dpa mehr...


Fr., 28.07.2017

Tipp für die Trotzphase Welche Taktik Eltern in Erziehungsfragen hilft

Eltern sollten sich überlegen, was ihnen in der Erziehung ihrer Kinder wichtig ist.

Laisser-faire oder feste Regeln? Eltern sollten sich sicher sein, was ihnen in der Erziehung der Kinder wichtig ist. Diese Ziele sollten sie - fast immer - konsequent verfolgen. Von dpa mehr...


Do., 27.07.2017

Wohin mit den Kids? Ferienbetreuung kann große Herausforderung sein

Wohin mit den Kids? : Ferienbetreuung kann große Herausforderung sein

Viele Eltern müssen in den Sommerferien arbeiten - und brauchen eine Betreuung für ihre Kinder. Vor allem größere Unternehmen bieten dies reichlich an. Kleine Betrieben können das dagegen oft nicht leisten. Von dpa mehr...


Do., 27.07.2017

Eltern nutzen Rechtsanspruch Zahl der Kleinkinder in Tagesbetreuung gestiegen

Eltern nutzen Rechtsanspruch : Zahl der Kleinkinder in Tagesbetreuung gestiegen

Die Zahl der Kleinkinder, die in Kitas, Krippen oder von einer Tagesmutter betreut werden, steigt. Dabei verläuft die Entwicklung in Ost und West unterschiedlich. Was laut Statistischem Bundesamt aber leicht zu erklären ist. Von dpa mehr...


Do., 27.07.2017

Das Wasser kennenlernen Kleinkinder ohne Schwimmflügel an Wasser gewöhnen

Kleine Kinder dürfen auch mal ohne Schwimmflügel ins Wasser gehen. Allerdings müssen dann die Eltern dabei sein.

Eine Schwimmhilfe muss nicht immer sein. Eltern werden jetzt aufhorchen. Natürlich müssen sie in so einer Situation bei ihren Kindern sein. Aber laut Experten lernen die Kleinen so viel über Wasser. Von dpa mehr...


Mi., 26.07.2017

Radeln im Netz Klingel montieren und Parcours fahren: Websites rund ums Rad

Auf virtuellen Plattformen können sich Kinder auf das Radfahren im Straßenverkehr vorbereiten.

Fahrrad fahren will gelernt sein. Auch im Netz gibt es Möglichkeiten zu trainieren und zu basteln. Auf verschiedenen Websites können sich Kinder auf die Fahrt im Freien vorbereiten. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Empfehlung für Eltern Kinder bei Hausaufgaben alle 30 Minuten aufstehen lassen

Alle 30 Minuten sollten Kinder vom Schreibtisch aufstehen. Dadurch wird der Rücken entlastet.

Kinder sollten nicht ununterbrochen vor den Hausaufgaben sitzen. Pausenzeiten sind wichtig. Nicht nur, um frischen Elan zu bekommen, sondern auch, um die Gesundheit zu erhalten. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Kleine Kniffe Viele Babys sind beim Breiessen schnell abgelenkt

Kleine Kniffe : Viele Babys sind beim Breiessen schnell abgelenkt

Bei einigen Babys wird die Breigabe schnell zum Fiasko. Sie spucken das Essen wieder aus und verteilen es überall. Damit das Baby dennoch genügend Nahrung aufnimmt, können diese Tipps helfen. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Im besten Alter Hilfe im Haushalt niemals aufzwingen

Kommen ältere Menschen mit dem Haushalt nicht mehr allein zurecht, sollte man sie nicht offen darauf ansprechen. Besser ist es, nach dem Kaffeetrinken einfach selbst anzupacken.

Älteren Menschen fällt es irgendwann schwer, sich noch gründlich um das Haus oder die Wohnung zu kümmern. Angehörige sollten damit sehr einfühlsam umgehen. Eine Senioren-Expertin erklärt, wie sich das nähere Umfeld verhalten sollten. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Manipulationen beenden Emotionale Erpressung: Wenn Partner mit Liebesentzug drohen

Mit Schmollen Schuldgefühle wecken: Verhält sich der Partner dann nicht, wie man es gerne hätte, droht Liebesentzug.

Dass in einer Beziehung der eine beim anderen Schuldgefühle erzeugt, kommt häufiger vor als viele denken. Was dahinter steckt und wie Paare damit umgehen können. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Freiraum mit Blickkontakt Die Welt erkunden: Kinder müssen Eltern noch sehen können

Wollen Kinder schon mal bis zur nächsten Straßenecke vorlaufen, ist das meist kein Problem. Nur sollten sie die Eltern nie aus dem Sichtfeld verlieren.

Kinder wollen ihre Welt oft auf eigene Faust entdecken. Eltern sollten sie nicht daran hindern. Damit den Kleinen aber nichts zustößt, legt man am besten eine bestimmte Regel fest. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Gute Schulbildung Studie: Prävention kann Demenzfälle erheblich verringern

Wer in seiner Kindheit eine gute Schulbildung bekommt, hat laut einer Studie ein geringeres Risiko, im Alter an Demenz zu erkranken.

Demenzkrankheiten wie Alzheimer sind noch immer unheilbar. Die Forschung konzentriert sich deshalb auf vorbeugende Maßnahmen - und hat neun verschiedene Risikofaktoren identifiziert. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Neues Bewertungsverfahren Pflegeheim-Suche: Reform des Pflege-TÜV verzögert sich

Bei der Suche nach einem passenden Pflegeheim soll ein neues Heim-Bewertungsverfahren helfen. Doch das Reform-Programm kommt nur langsam voran.

Wie findet man das passende Pflegeheim? Eigentlich soll der Pflege-TÜV helfen. Doch die Noten gelten als überhaupt nicht aussagekräftig. Nun wird eine neue Online-Suche gefordert. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Erziehungs-Tipp Übertriebener Ehrgeiz: So können Eltern gegensteuern

Wenn ein Kind nur noch übt und lernt, sollten Eltern reagieren. Bild: dpa-infocom

Zeigen Kinder Biss und Leidenschaft für eine Sache, ist das nichts Schlechtes. Eltern sollten aber die Reißleine ziehen, wenn der Ehrgeiz zu viel wird. Von dpa mehr...


Mi., 19.07.2017

Höhere Lebenserwartung Witwenrenten werden immer später in Anspruch genommen

Die Inanspruchnahme der Hinterbliebenenrente erfolgt laut Statistik immer später.

Hinterbliebene sind nach dem Tod des Partners durch die Witwenrente finanziell abgesichert. Das Durchschnittsalter beim Erstbezug dieser Rente ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich gestiegen. Denn der Tod trennt Ehepaare immer später. Von dpa mehr...


Di., 18.07.2017

Erziehungs-Tipp Kind umarmt Nachbarn: Eltern müssen sich keine Sorgen machen

Wen Kinder herzen und wen nicht, wird in den ersten Lebensjahren noch sehr großzügig entschieden.

Viele Verhaltensweisen erlernen Kinder in den ersten Jahren ihres Lebens. So müssen sie lernen, wann Zuneigung gegenüber anderen Menschen angebracht ist und wann nicht. Eltern können durch lockere Gespräche aufklären. Von dpa mehr...


Di., 18.07.2017

Königreich auf dem Küchentisch "Kingdomino" ist Spiel des Jahres 2017

Königreich auf dem Küchentisch : "Kingdomino" ist Spiel des Jahres 2017

Berlin - Man nehme das Prinzip von Domino und füge Königreiche hinzu - das neue «Spiel des Jahres» vereint bekannte Zutaten. Neues bringt der Blick in die zweite Reihe: Es muss nicht immer gegeneinander gehen. Von dpa mehr...


Mo., 17.07.2017

Tipps für Eltern Mozzarella-Spieße und Müslikugeln: Snacks für Kinder im Auto

Mozzarella-Spieße kommen gut an und machen keine Krümel.

Das Essen an Raststätten ist oftmals teuer und ungesund. Um Kinder bei der Autofahrt trotzdem bei Laune zu halten lohnt es sich, vorab Snacks vorzubereiten. Die sind gesund und machen wenig Dreck auf der Rückbank. Von dpa mehr...


Fr., 14.07.2017

Rechtlicher Beistand Entmündigungen sind von gestern: Was und wer heute hilft

Rechtlicher Beistand : Entmündigungen sind von gestern: Was und wer heute hilft

Wer im Alter etwa aufgrund von Demenz nicht mehr in der Lage ist, bestimmte Aufgaben des Lebens eigenständig zu erledigen, kann einen rechtlichen Betreuer an seine Seite gestellt bekommen. Hierüber entscheidet ein Gericht. Von dpa mehr...


Fr., 14.07.2017

Unsicherheiten loswerden Wann ist eine Erziehungsberatung sinnvoll?

Manchmal sind sich Eltern unsicher, ob sie mit ihrer Erziehung richtig liegen. Dann können sie sich beraten lassen.

Eltern haben es oft nicht leicht. Manchmal kommt zu einem so schon stressigen Alltag auch noch die Kritik von Dritten hinzu. Und der Rat, eine Erziehungsberatung in Anspruch zu nehmen noch obendrauf. Ist das nicht übertrieben? Von dpa mehr...


Fr., 14.07.2017

Sommer-Trend Zu weißer Kleidung kleine Akzente setzen

Sommer-Trend : Zu weißer Kleidung kleine Akzente setzen

Wer leicht gebräunt aus dem Urlaub zurückkehrt, kann modisch etwas wagen. Wie wäre es mit einem Look ganz in Weiß? Das dürfen auch ältere Menschen wagen. Von dpa mehr...


Do., 13.07.2017

Experte gibt Rat Pflegebedürftige Eltern: Was Familien bedenken sollten

Auch wenn Angehörige die Pflege oft selbst übernehmen möchten: In einigen Fällen sollten sie sich von Pflegediensten unterstützen lassen.

Wenn die Eltern pflegebedürftig werden, bedeutet das für die ganze Familie eine große Herausforderung. Das gilt vor allem für Familien, in denen nicht alle nah beieinander wohnen. Ganz wichtig ist dann das Gespräch miteinander. Von dpa mehr...


126 - 150 von 1698 Beiträgen