Do., 27.07.2017

Patientenrecht Bei Entlassung aus der Klinik Arztbrief mitnehmen

Zum ersten Termin beim Hausarzt nimmt der Patient den Bericht am besten mit. Der Hausarzt bekommt aber in der Regel auch einen ausführlichen Arztbrief zugeschickt.

Wer schon mal stationär im Krankenhaus behandelt wurde, kennt ihn: den Entlassungsbericht. Man erhält ihn noch in der Klinik und sollte ihn in jedem Fall mit nach Hause nehmen. Wofür er benötigt wird, erklärt der Deutsche Hausärzteverband. Von dpa mehr...

Mi., 26.07.2017

Neue Studie Immer weniger Spermien bei europäischen Männern

Männer in Europa haben immer weniger Spermien.

Steckt die moderne Welt in einer «Spermienkrise»? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf die Fruchtbarkeit erlaubt das zwar nicht. Möglicherweise ist der Schwund aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme. Von dpa mehr...


Mi., 26.07.2017

Stechende Plagegeister Von Tomate bis Spray: Mücken fernhalten und Stiche versorgen

Es ist Mücken-Zeit. Wer sie fernhalten möchte, sollte sich mit dem Duft von Rosmarin, Lavendel oder Minze umgeben.

Der Eindruck täuscht nicht: Mücken haben derzeit Hochsaison. Es gibt ja das Gerücht, dass die Plagegeister manche Menschen lieber stechen. Sie können sich mit Hausmitteln und dem richtigen Spray wehren. Von dpa mehr...


Mi., 26.07.2017

Pizza Salami oder Schinken? Wann Entscheidungsprobleme krankhaft sind

Wer für kleine Entscheidungen stundenlang zögert, braucht möglicherweise ärztliche Hilfe.

Entscheidungen sind im Alltag ständig zu treffen. Manche fallen leichter und manche schwerer. Doch ab wann ist die Unfähigkeit, sich zu entscheiden, krankhaft? Und wo kann man sich professionelle Hilfe holen? Von dpa mehr...


Mi., 26.07.2017

Sinnvolle Behandlung erkennen Eine Zahnspange fürs Kind - Was Eltern beachten sollten

Jedes zweite Kind bekommt in Deutschland eine Zahnspange verschrieben - viele eine fest angebrachte Version.

Kieferorthopäden verschreiben etwa jedem zweiten Kind in Deutschland eine Zahnspange. Dabei empfehlen sie häufig Zusatzleistungen, die nicht von der Kasse übernommen werden. Wer nicht zu viel zahlen möchte, sollte sich genau informieren. Von dpa mehr...


Mi., 26.07.2017

Passt das Verfahren zu mir? Risiko Psychotherapie - Wenn die Probleme größer werden

Eine Psychotherapie ist in den meisten Fällen wirksam. Doch manchen geht es durch die Sitzungen noch schlechter.

Wer eine Psychotherapie beginnt, will schnelle Hilfe. Doch manchmal hat die Behandlung unerwünschte Nebenwirkungen. Worauf Hilfesuchende achten können, wenn sie sich für eine Therapie und einen Therapeuten entscheiden. Von dpa mehr...


Mi., 26.07.2017

Gesund bis ins hohe Alter Zeitlos statt rastlos: Essen mit Genuss

Hochwertige Lebenmittel wie traditionell erzeugter Pecorino oder Schinken können helfen, bis ins hohe Alter gesund zu bleiben. Auch der Genuss sollte beim Essen nicht fehlen.

Wenig Fett, viel Obst und Gemüse - ist das schon das Geheimnis einer gesunden Ernährung? Nicht ganz, sagt Gesundheitsexperte Marcus Lauk. Wer gesund alt werden möchte, muss vor allem genießen können. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Statt täglicher Pillen Neue HIV-Therapie in Sicht: Monatliche Injektion

HIV-Patienten müssen derzeit täglich mehrere Tabletten einehmen. Dies könnte bald Vergangenheit sein, denn es wird an einer Monatsspritze geforscht.

Bisher müssen HIV-Patienten täglich Pillen nehmen, um das Virus zu kontrollieren. Künftig könnte eine Monatsspritze ausreichen. Das zeigt eine Studie, die Forscher in Paris vorgestellt haben. Von dpa mehr...


Di., 25.07.2017

Nützliche Tipps Demenzkranken mit kleinen Hilfen den Alltag erleichtern

Ein Klebezettel mit dem Schriftzug «Herd aus?» kann den Erkrankten helfen.

Räumliche Veränderungen sind eine Herausforderung für Demenzkranke und deren Angehörige. Sie sollten daher möglichst behutsam vorgenommen werden. Doch was kann man tun, wenn das Leben in den eigenen vier Wänden schwieriger wird? Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Rötungen behandeln Augen im Sommer vor Wasser und Sonne schützen

Wer durch Meer- oder Chlorwasser gereizte Augen hat, kann die Beschwerden erstmal mit künstlichen Tränen oder Augensalbe lindern.

Im Sommerurlaub wachen viele Menschen morgens mit geröteten Augen auf. Kein Wunder: Sonne und Chlorwasser reizen das Organ. Bleiben die Beschwerden länger als einen Tag, schaut sich das besser ein Arzt an. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Dosiertes Risiko? Deutschland ist Hotspot für Medikamententests

In kaum einem anderen Land werden so viele Medikamententests durchgeführt wie in Deutschland.

In kaum einem anderen Land werden so viele Medikamententests durchgeführt wie in Deutschland. Für viele Probanden ist das eine schnelle Geldquelle. Das Risiko wird dabei aber immer höher. Von dpa mehr...


Mo., 24.07.2017

Matratzenkauf Erholsamer Schlaf auf der richtigen Matratze

Matratzenkauf : Erholsamer Schlaf auf der richtigen Matratze

Ob für Kinder, Studenten oder Erwachsene – ein gesunder Schlaf ist immens wichtig für einen guten Start in den Tag und eine geruhsame Nacht. Neben der Schlafposition spielt dabei die Matratze eine entscheidende Rolle. Doch wie findet man bei den derzeitigen Angeboten das richtige Modell, das sowohl Rücken und Nacken stützt als auch in Punkto Komfort vielversprechend ist? mehr...


Fr., 21.07.2017

Rat des Hausarztes Bei Eisenmangel nicht gleich zu Tabletten greifen

Wer an Eisenmangel leidet, sollte nicht sofort zu Tabletten greifen. Besser ist es, die Ernährung umzustellen.

Selbst bei kleinen Beschwerden greifen viele Verbraucher gleich zu Medikamenten. Bei Eisenmangel ist das jedoch nicht hilfreich. Hier gibt es bessere Maßnahmen. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Gesunde Ernährung In der Schwangerschaft regelmäßig fetten Seefisch essen

Fetter Fisch enthält wichtige Omega-3-Fettsäuren und kann dabei helfen, Allergien vorzubeugen.

Für Mutter und Kind ist eine ausgewogene Ernährung besonders wichtig. Fettiger Seefisch kann dazu beitragen, da er wichtige Nährstoffe enthält. So können Mütter ihre Ungeborenen sogar vor Allergien schützen. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Sport vor der Leinwand So funktioniert Virtual Fitness

Beim Work-out «The Trip» vom Fitnessanbieter Les Mills «fahren» die Teilnehmer durch eine virtuelle Welt - unterstützt durch Musik und einen Trainer.

Durch ein Videospiel oder auf einer Dachterrasse in Las Vegas radeln, unter der Sonne von Texas pumpen und in L.A. an der Ballettstange trainieren: Virtual Fitness macht all das möglich. Ein Trainer ist meist nicht anwesend. Experten sehen darin ein Problem. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Rostocker Studie Sieben Lebensjahre zusätzlich durch gesunden Lebensstil

Wer ein gesundes Leben führt, lebt bis zu sieben Jahre länger. Das fanden Mitarbeiter vom Max-Planck-Institut für demografische Forschung heraus.

Gesund alt werden ist gar nicht so schwer. Und es kostet auch nichts. Wie das geht und was es bringt, verraten Forscher. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

WHO-Studie Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen 60 Prozent aller Menschen

Maßnahmen wie Schockbilder auf Zigarettenschachteln zeigen beim Kampf gegen Tabak-Konsum Wirkung. Das ergab nun eine WHO-Studie.

Millionen Menschen sterben jedes Jahr weltweit an den Folgen des Rauchens. Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen zwar viel mehr Menschen als früher - aber immer noch zu wenige. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Impulsivität und innere Unruhe Mehr ADHS-Behandlungen bei Erwachsenen

Auch bei Erwachsenen wird eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung oft mit dem Präparat Ritalin behandelt.

Bei Kindern ist das sogenannte Zappelphilipp-Syndrom eine häufige psychische Störung. Bei Erwachsenen ist ADHS seltener - aber die Zahl der Behandelten steigt stark. Das zeigt eine Untersuchung aus Rheinland-Pfalz. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Behandlung auf eigene Faust Test: Gute Apps für Rückengesundheit schwer zu erkennen

Viele Menschen plagen Rückenschmerzen. Fraglich ist jedoch, ob eine Gesundheitsapp wirklich hilfreich bei der Bekämpfung der Leiden ist.

Rückenschmerzen sind zu einem alltäglichen Übel für viele Menschen geworden. Doch für den Arztbesuch ist meist keine Zeit. Betroffene versuchen es dann mit Gesundheitsapps. Aber können diese einen Mediziner ersetzen? Ein Test gibt Aufschluss Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Gesundheit Wenn die Seele weint

Gesundheit : Wenn die Seele weint

An trüben, dunklen Tagen leiden viele Menschen an Verstimmungen, Müdigkeit oder Antriebslosigkeit. Solche gelegentlichen Stimmungstiefs gelten als absolut normal und werden meist durch das Schlafhormon Melatonin verursacht. mehr...


Do., 20.07.2017

Gesundheit Wofür wir Magnesium benötigen

Gesundheit : Wofür wir Magnesium benötigen

Magnesium ist ein lebenswichtiges Mineral. Aber wofür brauchen wir den Stoff und wann leiden wir an einem Magnesiummangel? Lesen Sie mehr! mehr...


Mi., 19.07.2017

Alters-Medizin Im Krankenhaus: Die richtige Behandlung für Senioren finden

In einer Klinik für Geriatrie sind ältere Patienten oft am besten aufgehoben.

Kommen ältere Menschen in eine Klinik, leiden sie oft an mehreren Krankheiten gleichzeitig. Experten raten diesen Patienten, sich auf einer geriatrischen Station behandelt zu lassen. Denn das hat mehrere Vorteile. Von dpa mehr...


Mi., 19.07.2017

Trigger Inflammasom Warum es manche Neurodermitiker im Sommer besonders juckt

Viele Menschen lieben den Sommer. Doch einige Neurodermitiker leiden durch das veränderte Klima und den Pollenflug.

Für viele Neurodermitis-Patienten bedeutet der Sommer Entspannung: Die Haut muss nicht mehr mit trockener Luft in geheizten Wohnungen kämpfen. Der Juckreiz lässt nach. Bei einigen von ihnen aber könnte jetzt die Maschinerie in den Zellen erst so richtig anspringen. Von dpa mehr...


Mi., 19.07.2017

Aktuell Polio-Serum knapp Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe

Ärzte können momentan selten gegen Polio impfen.

Nur wenige große Pharmakonzerne beherrschen den Markt für Impfstoffe. Trotz modernster Verfahren kommt es auch in Deutschland seit Jahren immer wieder zu Lieferengpässen. Aktuell betroffen ist der Impfstoff gegen Polio (Kinderlähmung). Von dpa mehr...


Mi., 19.07.2017

Das Gehirn auf Trab halten Geistige Fitness: So trainiert man den Präfrontalen Cortex

Wer sein Gehirn herausfordern will, sollte einen Text auf den Kopf gestellt lesen.

Geistige Fitness ist eine Frage des Trainings. Wer aktiv werden will, muss den präfrontale Cortex auf Trab bringen. Dabei helfen ungewohnte Aufgaben. Von dpa mehr...


151 - 175 von 400 Beiträgen