Mi., 24.05.2017

Auf Humboldts Spuren Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Beim Aufstieg auf den Imbabura fällt der Blick über das umliegende Hochland. Der Wanderer schätzt die Entfernungen wegen der enormen Ausdehnung der Vulkane oft falsch ein.

Im Sommer 1802 versuchte der deutsche Naturforscher Alexander von Humboldt, den Chimborazo zu besteigen - und machte den höchsten Vulkan Ecuadors zu einem Mythos. Heute folgen Bergsteiger, Trekkingtouristen und Abenteurer den Spuren des großen Entdeckers. Von dpa mehr...

Mi., 24.05.2017

Nährboden für Bakterien Druckblasen an den Füßen immer aufstechen

Nährboden für Bakterien : Druckblasen an den Füßen immer aufstechen

Blasen können einem ganz schön die Wander-Tour vermasseln. Wenn sich an einer Druckstelle am Fuß doch eine schmerzende Blase gebildet hat, sollte man sie aufzustechen, das rät Dermatologe Folke Habermann. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Blutzuckerspiegel steigt Nicht zu viel Zucker: Die besten Snacks für Wanderer

Bei einer Wanderung zählen Snacks, die Kraft geben und gut zu verpacken sind. Ideal sind Klassiker wie belegte Brote oder Müsliriegel.

Volkornstulle, etwas Obst und Wasser - wer auf Wandertour geht, sollte nicht so viel Süßkram einpacken. Besser das Wasser mit Saft mischen und einen Apfel einpacken, das rät Boris Gnielka von der Zeitschrift «Outdoor». Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Mit Kindern auf Wandertour Wie das Kraxeln mit den Kleinsten gelingt

Kinder wandern gern gemeinsam mit anderen Kindern. Dann macht der Ausflug viel mehr Spaß.

Wandern mit Kindern kann viel Spaß machen – aber es kann auch sehr anstrengend sein. Familien sollten auf jeden Fall für eine gute Ausrüstung sorgen, für sich selbst und ihre Kinder. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Tipps für die Ausrüstung Höhenmesser und Haartrockner: Technik im Wanderrucksack

Endlose Weiten: Auch beim Wandern kann man sich mit dem richtigen technischen Gerät das Leben erleichtern.

Ordentliche Schuhe, Regenschutz, genug zu trinken und eine Brotzeit: Was zum Wandern in den Rucksack gehört, weiß doch jeder - oder auch nicht mehr, seit es immer mehr technische Helfer gibt, die nicht nur den Weg weisen. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Lockerungsübungen Dehnen statt Salben: So hilft man den Muskeln beim Wandern

Kleine Dehnübungen helfen bei schweren Beinen und müden Füßen.

Beim Wandern wird die Beinmuskulatur besonders beansprucht. Wanderer sollten sich deshalb auf eine Tour gut vorbereiten. Experten geben Tipps, wie man Muskelprobleme verhindert. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Immer am Wasser entlang Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Der Altmühltal-Panoramaweg führt über 200 Kilometer von Gunzenhausen nach Kehlheim.

Beim Wandern denken viele an Berge und Wälder. Doch manchmal gibt auch ein Fluss die Richtung vor. Viele ausgewiesene Wanderwege sind nah am Wasser gebaut. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

In den Rocky Mountains Mit dem Mountainbike zu Idahos heißen Quellen

Unterwegs zu heißen Quellen, als Biker in Idaho. Wer dort mit dem Rad unterwegs ist, sollte gut vorbereitet sein.

Wechselbad inklusive: Wer sich in Idaho zum Radwandern auf den Sattel schwingt, sollte die Hot Springs Mountain Bike Route wählen. Die quellenreichste Etappe der anspruchsvollen Tour verläuft entlang des Boise River. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Regelung bei Diebstahl Hausratversicherung gilt nicht automatisch für Fahrräder

Eine Hausratsversicherung deckt nicht immer den Diebstahl eines Fahrrads ab. Verbraucher sollten die Verträge gut lesen und gegebenenfalls eine Zusatzversicherung abschließen.

Fahrräder sind sehr begehrt und werden daher oft gestohlen. Schutz vor Diebstahl kann eine Hausratsversicherung bieten. Allerdings hängt es von dem jeweiligen Vertrag ab, ob der Träger einer Entschädigung zahlt. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Airbag und Faltmodell Alternativen zum klassischen Fahrradhelm

Bei einem Unfall wird diese um den Hals getragene Manschette der Firma Hövding zum Radfahrer-Airbag.

Berlin - Die Vielfalt bei klassischen Fahrradhelmen ist groß. Daneben gibt es aber Alternativen, die nicht an eine Schale auf dem Kopf erinnern. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Probefahrt bis Sicherheit Tipps für den Kauf gebrauchter Fahrräder

Sparpotenzial nicht ohne Risiko: Wer ein gebrauchtes Fahrrad kaufen will, sollte es genau unter die Lupe nehmen.

Ob zum Pendeln an den Arbeitsplatz oder für die Freizeit: Preisbewusste Radler schauen beim Fahrradkauf auch auf den Gebrauchtmarkt. Dort können neben Schnäppchen allerdings auch ziemlich kaputte Zweiräder lauern - und manchmal Schlimmeres. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Richtige Pflege Reinigungssprays fürs Fahrrad gegen groben Schmutz einsetzen

Ein Reinigungsspray sollte man nur dann zu Hilfe nehmen, wenn das Fahrrad stark verschmutzt ist.

Fahrräder verschmutzen nach regelmäßigem Gebrauch. Abhilfe schaffen spezielle Reinigungssprays. Allerdings sollten sie nur in ganz bestimmten Fällen zum Einsatz kommen. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Geschichte des Drahtesels 200 Jahre Fahrrad - Von der Karbid-Funzel zum Carbonrad

Leichtbau anno 2017: Die leichten Carbonräder von heute können ein Vielfaches ihres Eigengewichts tragen, andersherum sind sie leicht zu schultern.

Von App-gestützter Luftfederung und verschleißarmem Riemenantrieb konnte Karl Drais, als er 1817 mit seinem hölzernen Veloziped unterwegs war, wohl noch nicht einmal träumen. 200 Jahre später ist das Zweirad zum Hightech-Produkt geworden. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Sicher im Straßenverkehr Schäden an Fahrradfelgen rechtzeitig erkennen

Wie lange hält diese Felge noch durch? Ob sie beschädigt sind, erkennt man zum Beispiel an Verfärbungen.

Als Fortbewegungsmittel verschleißen Fahrräder genauso wie Autos. Zu Schäden kommt es oft an den Felgen. Diese lassen sich anhand einiger Merkmale schnell erkennen. Von dpa mehr...


Mo., 15.05.2017

Regelmäßiger Ersatz Fahrradhelm alle drei bis vier Jahre austauschen

Nach mehreren Jahren erfüllen Fahrradhelme nicht mehr ihren Zweck. Deswegen empfiehlt sich eine Neuanschaffung in regelmäßigen Abständen.

Berlin - Wie alle Gegenstände ist auch der Fahrradhelm nicht gegen Verfall gefeit. Vor allem Sonnenstrahlen können ihm stark zusetzen. Wer sich keinem Risiko aussetzen möchte, sollte daher regelmäßig für Ersatz sorgen. Von dpa mehr...


Mi., 05.04.2017

Specials Die Feuerwehrtechnik von heute – so arbeitet die Feuerwehr

Specials : Die Feuerwehrtechnik von heute – so arbeitet die Feuerwehr

Ohne die Einsatzkräfte der Feuerwehr wären wir aufgeschmissen. Über hunderttausend Brandeinsätze werden jährlich in Deutschland gezählt. Die Feuerwehr rettet Leben und schafft es mit modernster Technik alle nötigen Rettungsmaßnahmen im Gefahren- oder Brandfall einzuleiten. Mit fast zwei Millionen Einsätzen jährlich ist die Feuerwehr einer der heimlichen Helden im Alltag. mehr...


Mi., 05.10.2016

Special Münster vs. Entenhausen – zwei Hauptstädte des Verbrechens?

Special : Münster vs. Entenhausen – zwei Hauptstädte des Verbrechens?

Zugegeben: Münster und Entenhausen haben auf den ersten Blick nicht ganz so viel gemeinsam. Auf den zweiten aber schon. Und damit ist nicht so etwas wie das abgeschlossene Universum Münster gemeint. Mit seinen von vielen Bewohnern und Bewunderern gehassliebten Münster-Klischees wie den drölfzigtausend Studenten, den Fahrrädern und dem angeblich allumfassenden Katholizismus. mehr...


Di., 19.07.2016

Special Echte Detektivarbeit - harte Arbeit statt Hollywoodmärchen

Special : Echte Detektivarbeit - harte Arbeit statt Hollywoodmärchen

Im Fernsehen sieht alles so leicht aus. Spannende Verfolgungsjagden und der Einsatz von High-Tech zum Abhören von Telefongesprächen und Smartphone-Aktivitäten gehören aber in fiktive Hollywood-Szenerien. Echter Detektivalltag ist zwar nicht minder spannend, besteht aber zum Großteil aus diskreter Observation und den ein oder anderen Schwierigkeiten. mehr...


Di., 07.06.2016

Recht Stalking - ein gesellschaftliches Phänomen

Recht : Stalking - ein gesellschaftliches Phänomen

In Deutschland wurde erst im Jahr 2007 durch den Bundestag ein Gesetz bezüglich der "Nachstellung" von natürlichen Personen geschaffen, seit dieser Zeit gibt es zudem ersichtliche Statistiken. Der Begriff "Stalking" stammt aus der englischen Sprache und bedeutet " sich heranpirschen", weshalb dieser Begriff der Jagd zu geordnet wird. Doch was treibt Menschen zum Stalking an? mehr...


Di., 07.06.2016

Special Verkehrsminister warnt: Hoverboards nicht gerade ungefährlich

Special: Verkehrsminister warnt: Hoverboards nicht gerade ungefährlich

Schon in den 1980ern waren derartige Vehikel, gewissermaßen zweirädrige Bretter mit einem durch Gewichtsverlagerung ausgedrücktem Steuerungselement, in aller Mode. mehr...


Mi., 01.06.2016

Panorama Vielfältige Aufgabenfelder einer Detektei: Vom Sorgerechtsstreit bis zur Wirtschaftskriminalität

Panorama : Vielfältige Aufgabenfelder einer Detektei: Vom Sorgerechtsstreit bis zur Wirtschaftskriminalität

Zum Alltag eines Detektivs gehören sowohl Ermittlungen in privatem Umfeld, wie auch Tätigkeiten für Anwälte und aus der Wirtschaft. Die Arbeit umfasst Recherchen, die oftmals parallel zu der Polizei ermittelt und sowohl in Straf-, wie auch in Zivilprozessen verwendet werden. Aus diesem Grund muss großen Wert darauf gelegt werden, nur rechtlich zugelassene Mittel bei den Nachforschungen zu verwenden. mehr...


Di., 10.05.2016

Special Kiffer-Club für die Grünen-Chefin

Special : Kiffer-Club für die Grünen-Chefin

Dass die politisch linke und umweltbewusste Partei “Die Grüne” schon immer einen Hang zum Cannabis hatte ist natürlich weitläufig bekannt. Aber die politische Haltung dazu wird noch extremer: nun haben sich die Landesvorsitzende Anna Galina und ihr Stellvertreter als Mitglieder des Vereins “Cannabis Social Club Hamburg e.V” geoutet. mehr...


Mo., 18.04.2016

Singles Online- nicht ohne Offline-Dating: Darauf kommt es wirklich an

Singles : Online- nicht ohne Offline-Dating: Darauf kommt es wirklich an

Wer heute eine Partnerschaft sucht, tut dies mit hoher Wahrscheinlichkeit auch online: Dating-Portale, Flirt-Apps oder soziale Netzwerke ergänzen längst das klassische Kennenlernen in Bars und Cafés. Besonders in jungen Städten wie Münster oder in Metropolen sind die Apps beliebt. mehr...


Do., 17.03.2016

Guerilla Marketing Die Werbebranche im Wandel

Guerilla Marketing : Die Werbebranche im Wandel

Werbung muss heutzutage gewissen Anforderungen entsprechen. Menschen lassen sich nicht mehr durch einfache Plakatwerbung oder durch das Fernsehen beeindrucken. Darum greifen Unternehmen zu immer verrückteren und spektakulären Methoden, um auf sich aufmerksam zu machen. Je einfallsreicher desto besser. Ein Marketing-Typ der diese Voraussetzungen auf jeden Fall erfüllt, ist das Guerilla-Marketing. mehr...


76 - 100 von 120 Beiträgen