Do., 07.12.2017

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Ibbenbüren, Körperverletzungen/Polizei ermittelt

Ibbenbüren (ots) - Eine größere Schlägerei an der Weberstraße wurde der Polizei am Mittwochabend (06.12.2017), gegen 19.45 Uhr, gemeldet. Als wenig später eine Polizeistreife dort eintraf, war diese offenbar gerade beendet worden. Nach ersten Angaben hatten sich zwei Gruppen gestritten, drei leicht verletzte junge Männer der einen Gruppe befanden sich noch vor Ort und schilderten die Vorgänge. Die andere Gruppe, bestehend aus 14 bis 16 Jahre alten Jugendlichen, möglicherweise mit Migrationshintergrund, alle um 160 cm groß, war nicht mehr vor Ort. Den Schilderungen zufolge war es zunächst gegen 19.15 Uhr am Veranstaltungsort "Ibb on Ice" an der "Alte Münsterstraße" zu einem Streit unter den Personen gekommen, die mit Handgreiflichkeiten und einer Rangeleien endeten. Die Gruppe um die 19 bis 23 Jahre alten Männer verließ den Platz und begab sich nun zur Weberstraße. Hier erschien dann auch die andere Gruppe, inzwischen personell verstärkt und mit Stöcken sowie Gürteln in den Händen. Unmittelbar sollen diese Personen dann die jungen Männer attackiert haben. Sie entfernten sich, als sie hörten, dass die Polizei gerufen worden war.

Von Anonymous User

Die Polizei bittet um Hinweise zu den beiden Vorfällen unter
Telefon 05451/591-4315.

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5341158?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F