Fr., 12.01.2018

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Ibbenbüren, Ladendieb vorläufig festgenommen

Ibbenbüren (ots) - Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag (11.01.2018) in Ibbenbüren zwei aus dem Irak stammende Männer vorläufig festgenommen. Gegen 15.00 Uhr war bei der Polizei ein Hinweis auf einen Ladendiebstahl und auf einen damit in Verbindung stehenden, verdächtigen PKW eingegangen. Die Beamten trafen den Wagen auf den Parkplatz des Einkaufsmarktes am Püsselbürener Damm an. In dem Wagen saß ein 23-jähriger Mann. Während der Kontrolle erschien der Ladendetektiv des Marktes und teilte mit, dass er offenbar den Begleiter des Fahrers nach einem Ladendiebstahl im Büro sitzen habe. Dieser war beim Diebstahl mehrerer Flaschen Spirituosen angetroffen worden. Bei den weiteren Überprüfungen stellte sich heraus, dass es sich hier um zwei Diebe handelte, die im größeren Umfang an verschiedenen Orten Ladendiebstähle begangen hatten. In dem Auto fanden die Beamten im Kofferraum und unter dem Ladeboden in Decken eingewickeltes Diebesgut, überwiegend Flaschen mit hochprozentigem Inhalt. Der Gesamtwert liegt bei fast 1.000 Euro. Die beiden 23 und 34 Jahre Männer wurden vorläufig festgenommen und zur Polizeidienststelle gebracht. Der 23-Jährige wurde am Freitagmorgen entlassen. Der 34-jährige Hauptbeschuldigte soll am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Von Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5419172?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F