Do., 08.02.2018

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Altenberge/Kreis Steinfurt, Trickdiebe am Werk

Altenberge (ots) - Am Dienstag (06.02.2018) ist eine Altenbergerin, die im Bereich der Bahnhofstraße wohnt, von zwei unbekannten Männern bestohlen worden. Die Frau hatte einer Anzeige entnommen, dass Personen an dem Ankauf von Porzellan, Geschirr und Schmuck interessiert sind. Die Frau nahm telefonisch Kontakt zu den Interessenten auf und vereinbarte zu Dienstagnachmittag einen Termin in ihrer Wohnung. Zwei ungefähr 40 und 65 Jahre alten Männern, die ein südländisches Aussehen hatten, bot sie Geschirr und Gläser zum Kauf an. Die Männer zeigten sich interessiert, fragten schließlich aber auch nach Schmuckstücken. Auf dem Tisch lagen kurz danach auch diverse Ringe, Ketten und Münzen. Die beiden Männer entschlossen sich, drei Schmuckstücke zu kaufen, danach verabschiedeten sie sich. Die Altenbergerin stellte im Anschluss sofort fest, dass zahlreiche Ringe und Ketten gestohlen worden waren. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die beiden Männer waren mit einem weißen Mercedes mit RE-Kennzeichen vorgefahren. Der ältere Mann hatte schwarze Haare und trug eine Kappe. Der etwa 40-Jährige war korpulent und hatte schwarze Haare, mit einem Igelschnitt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02571/928-4455. Die Beamten mahnen zu besonderer Vorsicht!

Von Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5497715?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F