Do., 08.02.2018

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt Rheine, räuberischer Diebstahl

Rheine (ots) - Ein aufmerksamer Ladendetektiv hat am Mittwochnachmittag (07.02.2018) einen Diebstahl in einem Drogeriemarkt an der Emsstraße bemerkt. Ein junger Mann nahm mehrere Parfümflaschen aus einem Regal und steckte sie in die Handtasche seiner Begleiterin. Unmittelbar danach verließen die Beiden das Geschäft. Der Detektiv verfolgte den Mann, während von ihm verständigte Kollegen sich an die Fersen der Jugendlichen hefteten. Die 16-Jährige konnte an der Mühlenstraße angetroffen und gestellt werden. Auch der Mann konnte von dem verfolgenden Ladendetektiv eingeholt und angesprochen werden. Der junge Mann attackierte den Zeugen sofort und schlug auf ihn ein. Es kam zu einem Gerangel, bei dem beide Personen zu Boden gingen. Danach riss sich der zunächst Unbekannte los und flüchtete. Die Beute hatte er noch bei sich. Im Laufe der weiteren Ermittlungen konnten auch die Personalien des in Rheine gemeldeten Mannes ermittelt werden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Von Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5497738?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686839%2F2777154%2F