Sa., 24.06.2017

Interview zum Ende der Hauptschule „Nur Abschulen ist keine Lösung“

Timo Donnermeyer ist Hauptschule-Lehrer aus Überzeugung. An welcher Schule er nach den Ferien tätig sein wird, ist noch nicht abschließend geklärt.  

Nein, einfach nur das Ende der Schule verwalten, das war ihm zu wenig. In den zwei Jahren, die er Leiter der Marienhauptschule war, wollte Timo Donnermeyer mehr: Qualifizierten Unterricht, tragfähige Konzepte, ein wertschätzendes Miteinander. mehr...

Sa., 24.06.2017

Verkehrsführung Königstraße Mehr Sicherheit(!?)

Lkw hinter Radfahrern: Sicherlich ist es kein gutes Gefühl einen Brummi auf dem Gepäckträger zu haben – aber es funktioniert, und passiert ist auch noch nichts. André Kintrup (kleines Bild) ist jedenfalls überzeugt von der Verkehrsführung.

Greven - Die neue Verkehrsführung an der Königsstraße ist nach wie vor umstritten. Für André Kintrup, der sich das Ganze quasi ausgedacht hat, ist die Sache hingegen sonnenklar. Das Befahren sei sicherer geworden. „Die Geschwindigkeit der Autos auf der Königstraße ist nach unseren Messungen deutlich heruntergegangen.“ Von Peter Beckmann mehr...


Sa., 24.06.2017

Tafel-Fahrer gesucht Verstärkung für die tolle Truppe

Um die 800 Kilogramm  Lebensmittel sammelt jedes Team des Wohlfahrtsverbandes unterwegs ein

Greven/Reckenfeld/Saerbeck - Der Caritasverband Emsdetten-Greven sucht weitere Fahrer für die Tafeln in Emsdetten, Greven, Saerbeck und Reckenfeld. Wer etwa einen halben Tag die Woche ehrenamtlich zum Wohle bedürftiger Menschen einsetzen möchte, ist im Fahrer-Team unter Leitung von Jürgen Postmeier willkommen. mehr...


Fr., 23.06.2017

Das zweite Buch von Eva Gerth Kinder-Krimi auf dem Reiterhof

Eva Gerth (links) hat ihr zweites Kinderbuch fertiggestellt, Tabea Müller lieferte wieder die Illustrationen.  

Reckenfeld - Sie hatte ihr Erstlingswerk noch nicht ganz fertig (erschienen 2015), da reifte schon die Idee für die nächste Geschichte. So konkret, dass sie sich direkt ans Schreiben machte. Das Ergebnis liegt nun gedruckt vor ihr auf dem Wohnzimmertisch: Eva Gerths zweites Kinderbuch „Die Suche nach den gestohlenen Ponys“, eine Kinder-Krimi-Geschichte auf einem Reiterhof. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 23.06.2017

Reformationsjubiläum an der Lutherschule Luther steht für Mut und Vertrauen

Im Jahr des Reformationsjubiläums kommt natürlich die Martin-Luther-Grundschule nicht daran vorbei, sich auf ganz besondere Weise mit ihrem Namensgeber auseinanderzusetzen. Nächste Woche folgen Projekttage und ein Luther-Musical, in dem Sinan (hinten, zweiter von links) die Hauptrolle spielt.  

Greven - Zum 500. Mal jährt sich die Veröffentlichung von Martin Luthers 95 Thesen: Klar, dass die Grevener Martin-Luther-Schule daran nicht vorbeikommt, gar nicht vorbeikommen will. Sie ist immerhin eine evangelische Bekenntnisschule – die einzige Grundschule im Kreis Steinfurt – und trägt Luthers Namen. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 23.06.2017

Zum Thema Schüler führen Luther-Musical auf

Die Musical-AG der Schule unter Leitung von Mandy Schwaiberger hat den Hut auf, doch alle 190 Kinder der Schule sind aktiv eingebunden, wenn am Freitag, 30. Juni, das Luther-Musical im Ballenlager uraufgeführt wird (Vorstellungen um 10 und 15 Uhr). Harald Meyersick von der Tastenakademie hat eigens für die Luther-Schule Texte geschrieben und Melodien komponiert. Seit Beginn des Schuljahres laufen die Proben. mehr...


Fr., 23.06.2017

Beatclub-Festival am 8. Juli Die alten Meister können es noch

Freuen sich auf einen tollen Festival-Abend (von links): Franz-Walter Lanwer , Ralf Wietkamp (beide Beat Club), Jürgen Brönstrup (Sparkasse) und Thomas Trotnow (Allstars). 

Greven - Woodstock-Flair am Beach - dafür sollen beim Beatclubfestival am 8. Juli vor allem Bands sorgen, deren Mitglieder zum Teil zur Originalbesetzung zweier Woodstock-Legenden gehörten: Santana und Ten Years After. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 23.06.2017

Beatclub-Festival am 8. Juli Woodstock am Beach

Greven - Woodstock-Flair am Beach - dafür sollen beim Beatclubfestival am 8. Juli vor allem Bands sorgen, deren Mitglieder zum Teil zur Originalbesetzung zweier Woodstock-Legenden gehörten: Santana und Ten Years After. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 23.06.2017

Wiederaufbau am Sachsenhof 375-mal wuchten, legen und rödeln

Friedrich Höhner sowie Christian und Gerhard Lammers von der Dachdeckerei Büssing aus Vechta haben zurzeit einen schweißtreibenden Job.

Greven - Das in der Halloween-Nacht 2016 abgebrannte Wirtschaftshaus des Sachsenhofes ist wieder aufgebaut – aber noch nicht fertig. In diesen Tagen sind die letzten Arbeiten angelaufen, die drei Männer aus Vechta schwitzen lassen: Friedrich Höhner, Christian und Gerhard Lammers von der Dachdeckerei Büssing werden etwa zwei Wochen brauchen, um das Dach des Hauses mit Reet zu decken. mehr...


Fr., 23.06.2017

Neuansiedlung Fahrzeug-Aufbereitung am FMO

Rund um den Kreisel: Oben links (bis zur Baumreihe) soll das Hermes-Logistik-Center entstehen, rechts daneben ein Fahrzeug-Aufbereitungszentrum, unten links vor dem Grünstreifen ist Platz für ein Hotel reserviert. Unten rechts gehört das Gelände teilweise Fiege, dahinter soll ein Logistik-Forschungszentrum errichtet werden.

Greven - Rund 15 000 Leasingfahrzeuge werden künftig im Airportpark am Flughafen Münster-Osnabrück für den Verkauf aufgearbeitet. Udo Schröer, Geschäftsführer des Airportparks, teilte den bevorstehenden Abschluss eines Kaufvertrags am Mittwoch im Hauptausschuss mit. Eine von mehreren positiven Vollzugsmeldungen aus dem interkommunalen Gewerbegebiet. Von Günter Benning mehr...


Fr., 23.06.2017

Wettbewerb auf Kreisebene Hat das Dorf Gimbte Zukunft?

Wettbewerb auf Kreisebene : Hat das Dorf Gimbte Zukunft?

Alle drei Jahre findet auf der Kreisebene der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ statt. Nach nunmehr neun Jahre nimmt auch Gimbte erneut an diesem Wettbewerb teil. mehr...


Do., 22.06.2017

Stadtteilfest mit Kayef Cooler Rap im Hansaviertel

Hat für seinen Auftritt  beim Stadtteilfest jede Menge Spielfreude und die aktuellen Songs vom letzten Album „Chaos“ im Gepäck: Deutsch-Rapper Kayef.

Greven - Beim Stadtteilfest im Hansaviertel am 1. Juli tritt der bekannte Deutsch-Rapper Kayef auf. mehr...


Do., 22.06.2017

„Wheels@fun“ Unterwegs Überraschungen

Die Fans der alten Autos können sich auf die zweite Auflagre von „Wheels@fun“ freuen.

Greven - Aus „Greven Klassik“ wurde „Wheels@fun“ und in diesem Jahr steht nun die 2. Auflage der „Wheels@fun“ in den Startlöchern. mehr...


Do., 22.06.2017

Idee der CDu nicht umsetzbar Kein Trimm dich am Walgenbach

Ein schnurrgerades Rinnsal, das fast im hohen Gras verschwindet: Der Walgenbach ist in Ortsnähe alles andere als attraktiv.

Reckenfeld - Noch ist der Walgenbach nicht renaturiert – es fehlen derzeit noch einige Grundstücke, um mit der Maßnahme beginnen zu können. Die CDU Reckenfeld allerdings hat schon Pläne, wie der Pfad entlang des Gewässers gestaltet werden könnte. Sie hat jetzt den Antrag gestellt, dort einen Trimm-Dich-Pfad einzurichten. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 22.06.2017

Teckel-Zuchtschau Lustige Gesellen mit genügend Bodenabstand

Och, sind die süüüüß: Teckel stehen am Sonntag im Mittelpunkt der Schau.

Greven - Die Gruppe Ladbergen im Deutschen Teckelklub veranstaltet für alle Freunde der Teckel am Sonntag ab 13 Uhr ihre Zuchtschau auf dem Gelände der Firma Detlef Meiners Bedachungen. mehr...


Do., 22.06.2017

Schule im Hitzestress Mal hitzefrei, mal Lernen im Schatten

Greven - Manche Schüler durften eher nach Hause, andere gingen mit ihren Lehrern zum Lernen in den Schatten: Die Schulen mussten entscheiden, wie sie mit der Hitze am Donnerstag umgehen. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 22.06.2017

Grabenstraße Bagger kappt Telefonkabel

 

Greven - Mehre 100 Haushalte rund um die Grabenstraße und das Schulzentrum an der Teichstraße waren für zwei Tage vom Telefonnetz und dem Internet abgeschnitten. Von Peter Beckmann mehr...


Do., 22.06.2017

Zweiradfahrer schwer verletzt Pkw mit Motorrad kollidiert

 

Reckenfeld - Auf der Bahnhofstraße ist am Mittwochnachmittag ein Pkw mit einem Motorrad kollidiert. mehr...


Do., 22.06.2017

Robert Pongratz fährt in die Steiermark Langer Weg für den guten Zweck

Robert Pongratz  fährt mit einem schlichten Rad anspruchsvolle Strecken.

Greven - Einfach losfahren? Nun, ganz so leicht ist es dann doch nicht. Aber Robert Pongratz scheint dennoch die Ruhe selbst zu sein – trotz der gewaltigen Aufgabe, der er sich stellen will: mit dem Rad von Greven in die Steiermark fahren. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 22.06.2017

Klassenfahrt des Gymnasiums London – aber nicht die City

Im Herzen Londons gab es zuletzt mehrere Anschläge. Die Grevener Gruppe meidet deshalb das Stadtzentrum.

Greven - Zwei London-Ausflüge waren geplant – eigentlich. Mit Gelegenheit, die Metropole auf eigene Faust zu erkunden, zu shoppen, Selfies vor den Sehenswürdigkeiten zu machen. Daraus wird nichts. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 22.06.2017

Reckenfelder Schützen laden Jugendliche ein Keine Chance für „Rambos“

Kinder und Jugendliche erhalten Einblicke in den Schießsport.  

Reckenfeld - Auch in diesem Jahr bietet die Schützenbruderschaft St. Hubertus Reckenfeld im Rahmen der Ferienkistenaktion Laserschießen für acht- bis elfjährige Kinder und Luftgewehrschießen für Zwölf- bis 15-jährige Jugendliche an. mehr...


Do., 22.06.2017

Auch der Landrat aß mit Rege Gespräche am türkischen Büfett

Unter anderem war Landrat Klaus Effing (vorne links) der Einladung gefolgt.  

Greven - Fastenbrechen mit Bildungshintergrund. Das „Westfälisches Bildungs- und Kulturzentrum“ hatte auch den Landrat zu Gast. mehr...


Do., 22.06.2017

An der Ems in Greven vermischt sich E- und U-Musik Pjotr Tschaikowski trifft Carlos Santana

Das wäre was! So ein Wetter wie bei der gestrigen Vorstellung des Programms wünschen sich Veranstalter, Sponsoren und Moderator Lutz Dollfuß (links).

Greven - Jetzt, endlich, traut sich auch die Grevener Klassik-Szene, über die Brücke zu gehen, die schon seit den 1940er Jahren Musik fein säuberlich in E- und U-, weißen Pop, schwarzen Blues und ehrwürdige Klassik teilt. mehr...


Do., 22.06.2017

Internationalen Junior Science Olympiade Freya Wischgoll im Bundesfinale

Freya Wischgoll, Neuntklässlerin des Augustinianums, hat sich für das Bundesfinale der Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) qualifiziert .  

Greven - Ein Erfolg der besonderen Art am Augustinianum: Freya Wischgoll kann sich freuen. mehr...


1 - 25 von 451 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region