Di., 23.01.2018

Volksbank und Gesamtschule Unterstützung bei der Berufsorientierung

Vertreter von Gesamtschule und Volksbank unterzeichneten die Koopertationsvereinbarung.

Greven - Die Gesamtschule Greven und die Volksbank Greven sind offizielle Kooperationspartner im Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. mehr...

Di., 23.01.2018

Wifo-Mitglieder in Altenberge Im Herzen von Cargobull

Mitglieder des Grevener Wifo besuchten Schmitz Cargobull in Altenberge.

Greven - Zum Jahresauftakt bot das Wirtschaftsforum Greven seinen Mitgliedern eine informative Fahrt nach Altenberge zum Werk der  Trailer-Company Schmitz Cargobull AG. Hier begrüßte Vorstandsmitglied Andreas Busacker die Teilnehmer. mehr...


Di., 23.01.2018

Stauffenbergstraße Keller ausgeräumt

Greven - Reichlich Diebesgut schleppten Unbekannte jetzt aus einem Keller an der Stauffenbergstraße weg. mehr...


Di., 23.01.2018

Gewerbegebiet Reckenfeld 1500 Liter Diesel geklaut

Reckenfeld - Unbekannte haben 1500 Liter Diesel gestohlen. mehr...


Di., 23.01.2018

Gemischter Chor Kultivierter Gesang

Der „Gemischte Chor Greven“ verwöhnte die vielen Musikliebhaber mit einem sehr abwechslungsreichen Konzert.

Greven - Mit einem abwechslungsreichen Konzert verwöhnte der „Gemischte Chor Greven“ am Sonntagnachmittag die vielen Musikliebhaber. Mit der großen Resonanz können der Chorleiter Wilhelm Bakenecker und die Sänger des Chores zufrieden sein, zeigt sie doch die große Akzeptanz des Chores und seinen Ruf für kultivierten Gesang. Von Axel Engels mehr...


Di., 23.01.2018

Menschen aus Reckenfeld: Vanessa Binnewies Tanzen – singen – spielen

Vanessa Binnewies mit ihrem Mischlingshund Mika. Die junge Reckenfelderin hat ganz viele Hobbys und liebt Tiere.

Reckenfeld - Tanzen, singen, Theater spielen: Das sind Vanessa Binnewies‘ große Leidenschaften. Schon als kleines Kind liebte sie den Tanz, und so ist es kein Wunder, dass sie 1996 in die Tanzgruppe der Re-Ka-Ge eintrat. Als Jugendliche wechselte sie dann in die Tanzgarde, die sie sechs Jahre bis zu ihrem Ausstieg aus der Garde bis 2015 leitete. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Di., 23.01.2018

Rückbau an der Alten Münsterstraße Höher und ohne Passage

Blick in die Alte Münsterstraße: Der Bauherr plant ein deutlich höhere Gebäude mit insgesamt 20 Wohnungen. Die Front des Ladenlokals (unten rechts, früher Deutsche Bank) soll abgerundet werden.

Greven - Die Verbindung zwischen Marktstraße und Alter Münsterstraße ändert sich. Auf der Ecke wird ein Gebäude groß umgebaut. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 23.01.2018

Hansaviertel-Zentrum eröffnet „Begegnung für alle“

Ein Ort für Freu(n)de: Die neu eröffnete Begegnungsstätte bietet den Jugendlichen viele Angebote. Die Möglichkeit sich wie beim Thekendienst selber einzubringen, steht dabei immer im Vordergrund.

Greven - „Vertrauen, Respekt, Freundschaft, Sehnsucht, Freude“ – geschminkte Jugendliche sprechen Worte aus, die ihnen für das Theaterstück zwar vorgegeben wurden, die sie aber tief bewegen und sie im Alltag begleiten. Geballt auf die Bühne brachte die talentierte Gruppe von Theaterpädagogin Bianca Austermann die Vielfalt ihrer Gefühle. Von Luca Pals mehr...


Di., 23.01.2018

Sägewettbewerb Holz-Meister lassen die Muskeln spielen

Ganz schön anstrengend können die Disziplinen sein, Dirk Braun ließ das auch die Zuschauer testen.

Greven - Es knallt, Holzscheiben fliegen durch die Luft, ein Schlag nach dem anderen wird präzise auf den Baumstamm ausgeführt – was sich wie die Vorbereitung des Holzvorrates für den Winter anhört, wurde am Sonntag im Rahmen der „Wintershow“ der Firma Kogotec durch waschechte Profis den zahlreichen Besuchern vorgeführt. mehr...


Mo., 22.01.2018

Ortsmitte Ein Wettbewerb wird ausgelobt

Diese Planskizze von NRW Urban war vom Reckenfelder Bezirksausschuss einhellig abgelehnt worden. Die wichtigste Begründung: Zu wenig Gemeinschaftseinrichtungen, zu wenig öffentliches Grün. Die blauen Flächen sehen 92 Wohnungen in Mehrfamilienhäuser, die roten Flächen 78 Einfamilienhäuser vor.

Reckenfeld - Jetzt wird es ernst mit der Überplanung der Reckenfelder Ortsmitte: Der Ausschuss für Stadtplanung soll in seiner Sitzung am kommenden Donnerstag einen „Städtebaulichen Wettbewerb Ortsmitte Reckenfeld“ auf den Weg bringen. Entsprechende Haushaltsmittel stehen bereit. Von Monika Gerharz mehr...


Mo., 22.01.2018

Acht Künstler im Kesselhaus Klassik auf der Bühne

Das Kesselhaus war pickepacke voll. Das Publikum genoss die Musik, hier im Bild die Flötistin Judith Busch.

Greven - Bühne frei einmal anders: Zum Jahresauftakt gab es klassische Musik im Kesselhaus. Acht Musiker traten auf und begeisterten das voll besetzte Café. mehr...


So., 21.01.2018

Präventionsprogramm in der St. Josef Grundschule Starke Kinder sagen „Nein“

Sparkasse und Förderverein unterstützen das Projekt, das im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindet.  

GReven - Traditionell im Zweijahresrhythmus erfolgt an der St. Josef Grundschule das Programm der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück, in dem Schüler der Klassen drei und vier lernen, auf das eigene Körpergefühl zu achten und „Nein“ zu sagen. mehr...


So., 21.01.2018

Vortrag Demenz bewegt die Menschen

Andreas Kortüm stellte das Malteser-Konzept vor.  

Greven - Demenz ist ein Thema, das viele bewegt. Mehr als 50 Interessierte kamen in das Haus Liudger, um mehr über Demenz zu erfahren. mehr...


So., 21.01.2018

Partnerschaft mit Montargis „Die Türen stehen weit offen“

Der Vorsitzende des Partnerschafts-Komitees Greven-Montargis, Dirk Pomplun

Heute kaum vorstellbar, aber Realität: Vor knapp 80 Jahren sind die Deutschen in Frankreich einmarschiert, vor 73 Jahren haben Soldaten der beiden Länder noch aufeinander geschossen. Heute verbindet eine selbstverständliche Freundschaft die Nachbarvölker. Grundlage für diese intensive Zusammenarbeit ist der Elysée-Vertrag, der sich heute zum 55. Mal jährt. mehr...


So., 21.01.2018

Brauchtumsfeuer Neue Regeln für Osterfeuer

Osterfeuer müssen öffentlich sein.  

Greven - Die Stadt Greven hat die Vorgaben für das Abbrennen von Osterfeuern überarbeitet und in einigen Punkten deutlich verändert. mehr...


So., 21.01.2018

Eko Fresh im Hansaviertel Rauer Ton und leise Glücksmomente

Der selbst ernannte König von Deutschland mit der großen Klappe. Eko Fresh begeisterte die Jugendlichen nicht nur mit seiner Musik, sondern auch mit den Texten.

Greven - Der Rapper und selbst ernannte König von Deutschland, Eko Fresh, begeisterte am Samstagabend die Jugendlichen im neu eröffneten Treff im Hansaviertel. Vor zwei Jahren hatten die Jugendlichen ihren Treffpunkt im Hansaviertel für Flüchtlinge geräumt. „Eine fette Aktion von Euch“, findet Eko Fresh. Er war das Dankeschön zur Wiedereröffnung der Begegnungsstätte. Von Stefan Bamberg mehr...


Sa., 20.01.2018

Was sagen die Grevener Politiker? Groko - das ungeliebte Kind

Sowohl Jürgen Diesfeld (CDU) als auch Marc Ickerott sind von einer Groko nicht gerade begeistert. Diesfeld sieht sie aber als kleineres Übel, Ickerott (oben) dagegen lehnt sie ab.

Greven - Manch einer mag die täglichen Nachrichten nicht mehr lesen oder hören. Groko ja, Groko nein, Groko nur wenn – die Verhandlungen und Diskussion um die Bildung einer neuen Regierung scheinen endlos. Und doch hat das alles eine recht große Bedeutung für Deutschland. Aber was denken denn eigentlich die heimischen Politiker an der Basis darüber? Von Peter Beckmann mehr...


Sa., 20.01.2018

Sitzungspräsident „Rampensau“ tritt in die zweite Reihe

Ritterlich: Frank Eiterig kniete stets vor den amtierenden KaKiV-Prinzessinnen, um den Orden überreicht zu bekommen. Hier kniet er vor der noch amtierenden Prinzessin Michaela Dömer

Reckenfeld - Wenn der KaKiV am 27. Januar sein neues Prinzenpaar auf der Bühne empfängt, wird dieses nicht, wie seit 15 Jahren, von Sitzungspräsident Frank Eiterig begrüßt. Das Amt übernimmt künftig Andrea Lehmkuhl. Sie ist damit die erste Frau, die in dieser Position auf der KaKiV-Bühne steht. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Sa., 20.01.2018

Tag der offenen Tür Gesamtschule erleben

 

Greven - Am Sonntag, 28. Januar, lädt die Gesamtschule Greven zum Tag der offenen Tür ein. Von 14 bis 17 Uhr sind alle interessierten Eltern mit ihren Kindern eingeladen, die Gesamtschule der Stadt Greven zu erleben. mehr...


Sa., 20.01.2018

Gymnasium: Infoveranstaltungen für neue Fünftklässler Naturwissenschaftler und Bilinguale

Schüler in Action: Ihre Kollegen in spe können ihnen im Rahmen des Tages der offenen Tür über die Schulter schauen.

Greven - Das Gymnasium Augustinianum eröffnet seine Reihe der Informationsveranstaltungen für die neuen Fünftklässler und die neuen Zehner mit dem Tag der Offenen Tür am Samstag, 27. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr. mehr...


Sa., 20.01.2018

Behindertenarbeit des Caritasverbandes Lautloser Blick auf die Welt

Als Caritas-Mitarbeiter Inga Stecknitz  (Mitte) in Gebärdensprache von ihrem Leben mit Gehörlosigkeit berichtet, sind die Zuhörer äußerst interessiert.

Greven/Emsdetten/Saerbeck - Um neue Zugänge in der Pastorale für Menschen mit Behinderung werben die Verantwortlichen des Caritasverbandes Emsdetten-Greven. Während einer Fortbildung für angehende Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten der Bistümer Münster und Essen in den Räumen des Verbandes gewährte dieser tiefe Einblicke in die Arbeit des Verbandes, insbesondere mit gehörlosen Menschen. mehr...


Fr., 19.01.2018

Ehrenamtsbeauftragte Ulrike Penselin im Gespräch Die Kraft der Herzensanliegen

Die EFIs sind für sie eine Herzensangelegenheit: Ulrike Penselin kümmert sich im Rathaus um bürgerschaftliches Engagement.

Der Titel des Programms ist sperrig. Wer kann sich schon etwas unter dem Begriff „Erfahrungswissen für Initiativen“ vorstellen? Monika Gerharz sprach mit Ulrike Penselin, die das Programm betreut, über EFI. mehr...


Fr., 19.01.2018

Neues Siegel für Il Nido Kita ohne Erdnüsse

Erzieherinnen, Eltern und Kinder freuen sich über das Siegel „Erdnussfreie Einrichtung“.

Greven - Die Kindertagesstätte Il Nido der evangelischen Jugendhilfe Münsterland GmbH hat in den vergangenen Jahren Erdnüsse aus ihrer Einrichtung verbannt. Die Kita in der Grevener Wöste trägt daher seit kurzem das Siegel „Erdnussfreie Einrichtung“ des Nuss-Anaphylaxie Netzwerks (NAN). mehr...


Fr., 19.01.2018

Greven Die Erklärung der Schulleitung

Greven - Folgende Erklärung ließ die Schulleitung des Gymnasiums der Redaktion zukommen. Eine ähnliche Erklärung wurde für die Eltern vorbereitet. mehr...


1 - 25 von 1882 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung