Do., 08.12.2016

Serie „Reckenfelder Köpfe“ Die Frau, die nicht nein sagen kann

Reckenfeld - Elfriede Höffker ist eine Frau, die nicht nein sagen kann – und eigentlich auch nicht will. Die Reckenfelderin ist überall zu finden, wo Hilfe gebraucht wird – auch auf dem Weihnachtsmarkt am Samstag. Von Rosemarie Bechtel mehr...

Do., 08.12.2016

Lehrgang „Pädagogische Betreuungsfachkraft“ Zertifikat nach 160 Stunden

Alle 13 Teilnehmer konnten sich über das Zertifikat freuen, das VHS-Fachbereichsleiter Timo Lobbel (rechts) überreichte.

Greven - Der Run auf die Offene Ganztagsgrundschule hält an. Darum werden auch immer mehr gut ausgebildete Betreuer gebraucht. 13 Frauen und Männer haben jetzt ein entsprechendes Zertifikat erworben. mehr...


Do., 08.12.2016

Tageseltern Enormer Bedarf

Acht neue Tagesmütter konnten jetzt ihre Zertifikate des Bundesverbandes für Kindertagespflege entgegen nehmen.

Greven - Tageseltern sind ein wichtiges Standbein in der frühkindlichen Betreuung in Greven. Jetzt haben acht neue Tageseltern ihr Zertifikat erworben. mehr...


Do., 08.12.2016

Greven mit dem Europäischen Energie Award ausgezeichnet Zum zweiten Mal Gold

NRW-Umweltminister Johannes Remmel  überreichte den Award an Angela Makowka, Reinhild Heedemann, Karin Wermers Christian Jakob und Olaf Pochert (von links).

Greven/Ostbevern - Es ist ein kompliziertes Zertifizierungsverfahren, das darüber Aufschluss gibt, wie gut eine Stadt unter dem Aspekt Energie-Effizienz dasteht. Greven hat auch diesmal beim European Energy Award Gold geholt mit 82, 3 von 100 möglichen Punkten. Saerbeck ist übrigens mit 90, 2 Punkten die europaweit beste Gemeinde. mehr...


Do., 08.12.2016

Aus dem Polizeibericht Mit Promille Polizei geschnitten

Aus dem Polizeibericht : Mit Promille Polizei geschnitten

reckenfeld - Zu viel getrunken, der Polizei die Vorfahrt genommen und kein Geld in der Tasche – dumm ist es für den Fahrer eines Kleintransporters gelaufen. mehr...


Do., 08.12.2016

Keine Mehrheit im Hauptausschuss Aus für das Trauzimmer

Eigentlich schon alles fertig: Aber eine Mehrheit erteilte der Idee für ein Traumzimmer eine Absage.

Greven - Der Gewölbekeller des ehemaligen Lennox an der Kirchstraße wird nicht als Trauzimmer genutzt. „Zu teuer“, befand der Hauptausschuss. Von Ulrich Reske mehr...


Do., 08.12.2016

Greven Chance vertan

Eine Koalition aus Hochzeitsmuffeln, ideologischen Klassenkämpfern und Bürgermeister-Kritikern hat die eigentlich ziemlich überzeugende Idee eines Trauzimmers in historischem Ambiente zu Fall gebracht. mehr...


Do., 08.12.2016

Land beteiligt sich an Krankenhaus-Unterstützung 33 Jahre 3000 Euro

Im vergangenen Jahr wurde das Grevener Krankenhaus gerettet: Jetzt beteiligt sich die Stadt mit einem Baukostenzuschuss, der wiederum vom Land mit 90 Prozent gefördert wird.

Greven - Weil sich das Land NRW an dem Invewstitionskostenzuschuss für das Maria-Josef-Hospital beteiligt, schrumpft der städtische Anteil gewaltig: Statt einer Million muss Greven nur noch 100 000 Euro beisteuern – verteilt über 33 Jahre. Von Ulrich Reske mehr...


Do., 08.12.2016

Schülergenossenschaft „Auszeit“ Gesund gestärkt durch den Tag

Ein Teil des Verkaufsteams mit „Küchenfee Olga“ (links), die unter anderem die Brötchen belegt. Dank ihrer Hilfe ist pünktlich zum ersten Pausengong alles bereit für den großen Ansturm.

Greven - Die Schülergenossenschaft „Auszeit“ ist mit riesigem Erfolg gestartet – und hat bereits neue Pläne. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 08.12.2016

„Haus der Geschichte“ öffnet für die Öffentlichkeit Haarschneider und Granaten

Die „Bahnhofsecke“ im „Haus der Geschichte: Ferdinand Mehl an einem Weichenstellwerk, an der Wand Schilder vom alten Bahnhof und ein alter Fahrplan. Im Hintergrund eine Schaufensterpuppe in der Uniform eines Bahnhofvorstehers.

Reckenfeld - Vier Jahre lang hat das Team um Ferdinand Mehl das „Haus der Geschichte“ saniert und eingerichtet. Jetzt gibt es erstmals öffentliche Führungen. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 08.12.2016

Neues Buch von Elisabeth Frische Mit 500 Reichstalern über den Atlantik

 

Greven - Abenteurer wider Willen: So könnte man das Schicksal vieler Auswanderer beschreiben. Auch Grevener haben im 19. Jahrhundert die Brücken hinter sich abgebrochen und sind nach Übersee gegangen. Elisabeth Frische schildert in ihrem neuen Buch ihre Schicksale. mehr...


Do., 08.12.2016

Wucherpreise für Handwerker-Dienste 740 Euro für vier Stunden Arbeit

Einfahrt und Mauer wurden mit einem Hochdruckreiniger gesäubert. Dafür bat der Dienstleister kräftig zur Kasse.  

Greven/Ladbergen - Heute sind sie schlauer. Heute würden sie reisenden Handwerkern, die an der Tür klingen, mit mehr Misstrauen begegnen. Doch die Grevener hielten den Mann, dem sie die Tür öffneten, für seriös - und fielen auf seine Masche herein. Ein teurer Fehler. Auch der Ladberger Bezirksbeamte warnt vor unseriösen Angeboten. Von Oliver Hengst, Sigmar Teuber mehr...


Mi., 07.12.2016

Erstkommunionkinder 2016 St. Martinus nimmt 21 neue Messdiener auf

Erstkommunionkinder 2016 : St. Martinus nimmt 21 neue Messdiener auf

Sie haben bereits geübt, jetzt wurde es ernst mit dem Dienst am Altar: Die Messdienerschaft St. Martinus nahm jetzt 21 neue Mitglieder auf. mehr...


Mi., 07.12.2016

Kommunionvorbereitung im Wald So standfest wie Eichen

Mit Förster Theo Lintel-Höping pflanzten die Kinder in den Wentruper Bergen Eichen an.

Greven - Die Kommunionvorbereitung in St. Martinus beginnt seit einigen Jahren mit einer Baumpflanzaktion in den Wentruper Bergen – ein Ereignis, das sich den Kindern tief einzuprägen pflegt. mehr...


Mi., 07.12.2016

Wegen Drogenanbau und -handels Aus der Haft direkt wieder hinter Gitter

 

Greven - Ein Grevener Drogendealer, der bereits in Haft ist, musste erneut vor Gericht. Der Vorwurf: Anbau von Marihuana und Handel mit Amphetaminen. Von Monika Koch mehr...


Mi., 07.12.2016

Auf der B 481 Emsdettenerin schwer verletzt

Reckenfeld - An der Kreuzung B 481/Reckenfelder Straße ist bei einer Kollision eine Frau aus Emsdetten schwer verletzt worden. mehr...


Mi., 07.12.2016

Raub im Deipen Brock: Täter klaut wertvollen Mac

 

Greven - Eine junge Frau ist im Deipen Brook von ihrem Rad gerissen worden, ein Mac und ein Handy wurden entwendet. Von Ulrich Reske mehr...


Mi., 07.12.2016

Markt im Niederort Lieb gewonnenes Provisorium?

Debatte über ein Provisorium am Mittwoch im Niederort (im Uhrzeigersinn von links oben): Heiner Ebbigmann, Friedhelm Brüning, Henri Schukking und Roland Kamer

Greven - Seit einem halben Jahr residiert der Wochenmarkt im Niederort. Im Februar soll er wieder auf dem Marktplatz stattfinden. Gut oder schlecht – was meinen Marktbeschicker und Kunden? Von Ulrich Reske mehr...


Mi., 07.12.2016

Angestellte mit Waffe bedroht Überfall auf K&K-Markt

Polizei-Symbolbild Gerharz

Greven - Ein maskierter Mann hat am Dienstagabend den K&K-Markt an der Emsdettener Landstraße überfallen. Dabei bedrohte er eine Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. mehr...


Mi., 07.12.2016

Rolladen-Bauer Bornemann zieht nach Greven um Der Neue passt ins Konzept

Ladbergen/Greven - Ein dickes Grundstück des Gewerbegebiets Mergenthaler Straße ist verkauft: Der Rollladen-Hersteller Bornemann verlegt seinen Firmensitz von Ladbergen nach Greven. Von Ulrich Reske, Sigmar Teuber mehr...


Di., 06.12.2016

Neues Domizil gegenüber Wirtschaftsförderer ziehen um

Stefan Deimann  freut sich auf den Umzug in die neuen Räumlichkeiten in der Rathauspassage. Hinter der Lake 11 lautet die neue Adresse in der Rathaus-Passage. Der Eingang liegt unmittelbar nebn dem Rewe-Markteingang..

Greven - Ein Glasfaserkabel sorgt künftig dafür, dass die Verbindung zwischen der Wirtschaftsförderung und dem Rathaus nicht abbricht. Ansonsten aber ist klar: Stefan Deimann und sein Team sowie das Grundstücks- und Geodatenmanagement ziehen vom Rathaus in die Rathaus-Passage. Hinter der Lake 11, so die neue Adresse, ein Steinwurf vom alten Betonklotz entfernt. Von Ulrich Reske mehr...


Di., 06.12.2016

Angeblich über 100 Taten Stieftochter missbraucht

 

Greven/Emsdetten - Was die Richter zu bewältigen haben, ist kein leichter Stoff. Denn die Anklagevorwürfe, die der Staatsanwalt gegen den Angeklagten aus Emsdetten erhebt, spiegeln die Abgründe menschlichen sexuellen Handelns wider. In abscheulicher Handlungsweise soll der 44 Jahre alte Angeklagte von Mai 2002 bis Januar 2014, seine Stieftochter in über 100 Fällen sexuell missbraucht haben. Von Hanno Ewald mehr...


Di., 06.12.2016

Eintracht Reckenfeld Mehr als klassische Märsche

Eintracht Reckenfeld : Mehr als klassische Märsche

Reckenfeld - Etliche Vereine haben Nachwuchssorgen – da bildet der Spielmannszug Eintracht Reckenfeld keine Ausnahme. Das soll sich möglichst ändern. Gesucht sind neue Mitstreiter. Von Rosi Bechtel mehr...


Di., 06.12.2016

Hagebaumarkt Warten auf den Gerichtstermin

Wie geht es weiter mit dem Warensortiment des Hagebaumarktes? Darüber entscheidet das Verwaltungsgericht.

Greven - Warten auf einen Termin: Das ist das, was zur Zeit in Sachen Hagebaumarkt angesagt ist. Es gibt einen Termin vor dem Verwaltungsgericht, das darüber richten soll, was konkret in dem Baumarkt an der Kardinal-von-Galen-Straße verkauft werden darf. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 06.12.2016

Backpakete für die Tafel Plätzchen für alle

Schöner Erfolg: Die ersten Pakete sind da.  

Greven - Das Rezept hat Tradition. Gleiches gilt für die Unterstützung durch die Grevener Zeitungsleser. In der Adventszeit rufen Tafel und Lokalredaktion traditionell dazu auf, Backzutaten zu spenden. Mit Erfolg: Erneut wurde eine nennenswerte Anzahl von Päckchen hüben wie drüben abgegeben. Von Oliver Hengst mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland