Mo., 12.06.2017

Projekttage an der Martinigrundschule Eine ganze Schule in Bewegung

Beim Schulfest konnten die Kinder allerhand Bewegungsspiele ausprobieren.  

Greven - Mit Spaß sportlich aktiv sein, fit bleiben und sich gesund ernähren – kurz: Gesundheit und Bewegung in den Mittelpunkt von Schule und Unterricht zu stellen – das war das Ziel der Projektwoche an der Martinischule. mehr...

Mo., 12.06.2017

Ausflug der Luther-Kinder Jede einzelne Spargelstange wird gemessen

Ausflug der Luther-Kinder : Jede einzelne Spargelstange wird gemessen

Bei herrlichstem Sonnenschein durften die beiden zweiten Klassen der Martin-Luther Grundschule den weißen Stangen auf den Spargelfeldern der Familie Nahrup zu Leibe rücken. mehr...


Mo., 12.06.2017

Kinder singen ihre Favoriten Mariengrundschule: Rudelsingen

Von „Atemlos“ bis „Ich bin doch keine Maschine“: Die rund 300 Kinder füllten die Aula mit Musik.  

Greven - Zeite Auflage des „Rudelsingens“ an der Mariengrundschule: Die Klassen nannten ihre Lied-Favoriten, die acht meistgewünschten Titel wurden schließlich einstudiert und nun gemeinsam in der Aula geschmettert. mehr...


Mo., 12.06.2017

Premiere: „Addams Family“ im Gymnasium Alles andere als normal

Vater Gomez ist ratlos: Soll er wirklich für sich behalten, dass seine Tochter Wednesday heiraten möchte?

Greven - Eine nicht alltägliche Verlobung und jede Menge schräger Momente – das sind die Zutaten der Musicalkomödie „Addams Family“, die nun im Gymnasium Augustinianum Premiere feierte. Von Pia Naendorf mehr...


Mo., 12.06.2017

Schulabschluss 1948 Fürs Abschiedsbild fehlte der Film

Zwölf  der siebzehn eingeladenen Männer mit Durchschnittsalter 83 kamen für ihr 69-jähriges Klassentreffen zusammen.­

Greven - Es waren dürftige Zeiten. Als der Fotograf das Abschlussbild der Klasse machen sollte, fehlte der Film. 69 Jahre nach der Schule trafen sie sich jetzt wieder. Von Vera Brüsow mehr...


Mo., 12.06.2017

Reckenfelder Schule Schulumzug kommt nicht an

Die Tage des Altbaus der Erichkästner-Schule sind gezählt:  Am Ortseingang soll ein echter Hingucker entstehen.

Reckenfeld - Wenn die Schule in Reckenfeld umgebaut wird, müssten Schüler umziehen. Aber ein Vorschlag von „Reckenfeld direkt“ stößt auf wenig Gegenliebe. Von Monika Gerharz mehr...


Mo., 12.06.2017

Rotary-Spende für Kitas Glühweinverkauf bringt 13 000 Euro

Dicke Geldkuverts für die Kleinsten: Rotarier-Präsident Dr. Volker Krobisch überreichte die Spende stellvertretend an Ute Remke, Leiterin des Vinzenz-Kindergartens.

Greven - 13 000 Euro – eine ordentliche Spende, die Grevens Rotarier an die Kindergärten überreichen konnten. Von Monika Gerharz mehr...


Mo., 12.06.2017

Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier an der Ems Fliegende Glückswürfel

Hoppla – auch wenn Würfel so hoch fliegen, wird längst nicht immer eine Sechs daraus. Kraftakte am Beach.

Greven - Die Figuren waren größer als normal. Das Prinzip war das Gleiche. Beim Mensch-ärgere-Dich-nicht-Turnier an der Ems ging es feucht-fröhlich zur Sache. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 11.06.2017

Evangelische Gemeinde Im Luther-Fieber

Pure Lebensfreude: eine offene Probe der „Mixed Voices“.

Greven/Reckenfeld - Lebendig, munter, vielfältig. Die evangelische Gemeinde lud zu einem munteren Gemeindefest, bei dem ihre Aktivitäten sichtbar wurden. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 11.06.2017

Großes Fest am FMO Der Traum vom Fliegen

Großer Andrang auf der Besucherterrasse. Von dort aus ließen sich Starts und Landungen der fliegenden Oldtimer gut beobachten. 

Greven - Flugzeuge, die auch so aussehen wie richtige alte Maschinen. Ja, am FMO lockten sie am Sonntag Tausende. Einige durften zum Beispiel in der Antonov AN-2 mitfliegen. Von Oliver Hengst mehr...


So., 11.06.2017

Offenbar Vorfahrt verletzt Glücklicherweise blieben die Insassen unverletzt

 

Schwerer Unfall an der Kreuzung Telgter Straße / Fuestruper Straße am Samstagabend. mehr...


So., 11.06.2017

Greven vor 25 Jahren Der rückfällige Fritten-Dieb

Herbert Rosin war über die Grenzen Grevens hinaus bekannt. Einem 17-jährigen Grevener schmeckte das Essen bei ihm so gut, dass er genau vor 25 Jahren zum zweiten Mal bei einem Einbruch in die Frittenbude an der Post an der Freden­stiege erwischt wurde.

Vor 25 Jahren stand die Josefsschule vor dem Aus – und ein Frittendieb suchte Herbert Rosins Pommesbude gleich mehrfach heim. mehr...


So., 11.06.2017

Schützenverein vosskotten-Floth Kickern mit echten Menschen

Freuen sich auf viele Teilnehmer:  Die Organisatoren des Menschenkicker-Turniers.

Greven - Der Schützenverein Vosskotten-Floth lädt wieder zu einer besonderen Gaudi ein – zu einem Menschen-Kicker-Turnier. mehr...


So., 11.06.2017

Wettbewerb der Stadtwerke Mit Entenfotos lässt sich Strom gewinnen

Ente auf Reisen: Einen witzigen Fotowettbewerb für die Ferien haben sich jetzt die Stadtwerke ausgedacht.

Greven - Der Hase Felix hat es vorgemacht: Er hat immer wieder Bilder von seiner Weltreise nach Hause geschickt. Die Stadtwerke suchen jetzt Grevener, die ähnliche Reisefotos mit einer Ente machen. Den Gewinnern des Wettbewerbs locken jede Menge Kilowattstunden Strom. mehr...


So., 11.06.2017

Wilfried Sellmann stellt bei Fallnit aus Feng Shui am Fahrrad

Wilfried Sellmann mit seinem Wasser-Modell. Er baut Fahrräder nach dem Feng-Shui-Prinzip um.

Greven - Feng Shui ist eine chinesische Harmonielehre, die gerne auf Inneneinrichtung angewandt wird. Der Grevener Wilfried Sellmann hat jetzt fünf Leezen danach gebaut. Von Günter Benning  mehr...


Sa., 10.06.2017

Grevener beim Planspiel „Jugend und Parlament „Diäten sind schon gerechtfertigt“

Die Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler (Linke) hat den jungen Parteikollegen Oliver Krieg aus Greven eingeladen, am Planspiel „Jugend und Parlament“ in Berlin teilzunehmen. Dort schlüpfte er in die Rolle eines fiktiven Abgeordneten.  

Der Grevener Oliver Krieg hat gerade sein Abi gebaut. In Berlin hat der 19-Jährige (Mitglied der Partie „Die Linke“) am Planspiel „Jugend und Parlament“ teilgenommen. Vier Tage lang schlüpfte er in die Rolle eines fiktiven Abgeordneten und erlebte Sitzungen, Debatten, Beschlüsse – fast wie im echten Leben. mehr...


Sa., 10.06.2017

Reckenfelder Freilichtbühne Grabgeflüster

 Mit Event-Beerdigungen versucht Frank Featherbed (Sebastian Horstmann) Fuß zu fassen.

Reckenfeld - Die Reckenfelder Freilichtbühne bringt am 17. Juni erstmals die Komödie „Zum Sterben schön“ auf die Bühne – „großartige Unterhaltung für die ganze Familie mit viel britischem Humor, der auch mal böse sein darf“, wie die beiden Regisseure sagen. Von Heidrun Riese mehr...


Fr., 09.06.2017

Junger Grevener sucht Sponsoren Eine bewegte Jugend: Von Russland nach Bolivien

Lev Schlegel spielt Geige und könnte sich nicht vorstellen, ein Jahr ohne Musik auszukommen. Also nimmt er sein Hobby mit ins Auslandsjahr.

Greven - Lev Schlegel ist schon viel herum gekommen. Er stammt aus Russland, hat sich, obwohl er erst Deutsch lernen musste, zum Abitur gekämpft. Jetzt möchte er gerne für ein soziales Jahr nach Bolivien – und sucht Unterstützer. Von Günter Benning mehr...


Fr., 09.06.2017

Intensive Farradkontrollen Kennzeichen führt zu Fahrraddieb

Fahrräder sind jetzt in Greven kontrolliert worden.

Greven - Die Polizei hat diese Woche mehr als 100 Radfahrer kontrolliert, ob ihnen ihr fahrbarer Untersatz auch wirklich gehört – und wurde fündig. mehr...


Fr., 09.06.2017

Blühstreifen-Programm Wenn Blühstreifen kaum blühen

Ein Blühstreifen an einem Feld in Greven – so wie er sein sollte: Bunt, vielseitig, dicht und mit verschiedenen Gräsern durchsetzt. So wäre er ein idealer Lebensraum für Insekten und Feldvögel.

Greven - Wildblumen und Ackerkräuter sind selten geworden, Monokulturen und Herbizideinsatz ist es geschuldet. Das bedroht den Insekten- und damit auch den Vogelbestand. Ein Blühstreifenprogramm soll gegensteuern. Doch das ist nicht ganz einfach. Von Erhard Kurlemann mehr...


Fr., 09.06.2017

Musical am Gymnasium Eine schräge Komödie

Schüler aller Alterstufen wirken mit beim Musical „The Addams Familiy“-

Greven - Grevens Gymnasiasten studieren alle zwei Jahre ein Musical ein. Diesmal: Eine schräge Komödie aus New York. mehr...


Fr., 09.06.2017

Bahnhofstraße in Reckenfeld Üppige Blüte hat Ulmen Kraft gekostet

Bahnhofstraße in Reckenfeld : Üppige Blüte hat Ulmen Kraft gekostet

Die Ulmen an der Bahnhofstraße in Reckenfeld sehen nicht besonders gesund aus. Doch es besteht offenbar kein Grund zur Besorgnis. mehr...


Fr., 09.06.2017

Car Treffen an der Ems Alle Amis dürfen kommen

Bullige Schnauzen, sagenhafter Hubraum. Die Grevener US-Car-Fans freuen sich auf eine Schau kraftvoller Schlitten an der Ems.

Münster - Großes Amischlittentreffen in Greven im Rahmen des Goldrausches: Am 17. Juni sind die Straßenkreuzer in Grevens Innenstadt zu bewundern. Von Günter Benning mehr...


Do., 08.06.2017

Am Samstag Grevens Protestanten feiern

 

Greven - Grevens Protestanten feiern sich und ihren Reformator: Im Lutherjahr gibt es ein ganz besonderes Gemeindefest rund um die Christuskirche. mehr...


101 - 125 von 451 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region