Mi., 15.03.2017

Mathe-Wettbewerb Känguru: Rekord am Gymnasium

Greven - uch in diesem Jahr wird der Känguru-Wettbewerb am Gymnasium Augustinianum ausgetragen – und dieses Mal sogar mit einem absoluten Teilnahmerekord: 384 Schülerinnen und Schüler haben sich für den Wettbewerb am Donnerstag angemeldet – so viele Teilnehmer wie noch nie am Augustinianum. mehr...

Mi., 15.03.2017

Berufs-Info-Tage Beitrag zur frühen Orientierung

Auf Einladung der Volksbank Greven informierten sich die Neuntklässler über Ausbildungsmöglichkeiten bei verschiedenen Firmen und Institutionen.  

Greven - Zum 35. Mal fanden nun die Berufs-Info-Tage der Volksbank Greven statt. Eingeladen waren die neunten Klassen der Grevener Realschule und der Gesamtschulen Greven und Nordwalde. mehr...


Mi., 15.03.2017

„Vorlesung“ für Kids Luther-Kinderuni: Faszination Laser

Greven - Im Rahmen ihrer Begabungsförderung führt die Martin-Luther-Grundschule ihre bewährte Tradition des Angebotes einer „Kinder-Uni“ für interessierte Kinder im Grundschulalter fort. mehr...


Mi., 15.03.2017

Junge Familienforscher Wertvolle Schätze gehoben

Marie Sophie Schwarte hat etwas über einen besonderen Ring herausgefunden, von dem sie hofft, ihn eines Tages bei ihrer Hochzeit tragen zu dürfen.

Greven - Familienforschung – na klar. So mancher Schüler der Klasse 8c der Grevener Anne-Frank-Realschule war nicht gerade euphorisiert angesichts des Projekts. Um bald zu merken: So uninteressant ist das gar nicht, ja sogar richtig spannend. Von Oliver Hengst mehr...


Mi., 15.03.2017

Greiwing-App Ein neuer Weg in der Mitarbeiterkommunikation

Neuigkeiten aus ihrem Unternehmen erfahren die Mitarbeiter des Logistikspezialisten ab sofort und ohne Verzögerung über die neue Greiwing-App.

Reckenfeld - Greiwing-Mitarbeiter, die nicht am Computer arbeiten, werden dennoch schnell über Neuigkeiten im Unternehmen informiert: Mit der Greiwing-App. mehr...


Mi., 15.03.2017

Magazin in der Hauptschule Das, was übrig war

Einiges war beim Second-Hand-Markt der DRK-Kita übrig geblieben. Die Sachen wurden nun an die Flüchtlingshilfe in Reckenfeld übergeben.

Reckenfeld - Eine Großspende gab es jetzt fürs Magazin in der Alten Hauptschule: Kleider, Spielzeug und vieles mehr, was beim Flohmarkt des DRK-Kita-Fördervereins nicht verkauft worden ist, kommt nun Flüchtlingsfamilien zugute. Von Rosi Bechtel mehr...


Mi., 15.03.2017

Verlosung fürs Horst Hansen Trios Facettenreich und eigenwillig

Das Horst Hansen Trio spielt neben eigenen Kompositionen international bekannte Jazz-Standards.

Greven - Das Horst Hansen Trio kommt in den Gewölbekeller des Beatclubs – und es gibt noch karten zu gewinnen. mehr...


Di., 14.03.2017

Serie „Stadtführer“ Das Industriedenkmal

Die alte Fahrt: Der KÜ ist der Übergang des Dortmund-Ems-Kanals über die Ems. Er gilt heute als Industriedenkmal.

Greven - Greven hat ein besonderes Industriedenkmal: Der Kanalübergang (KÜ) in Fuestrup. Dr. Michael Kösters-Kraft weiß eine Menge darüber – und veranstaltet gerne Führungen. Von Monika Gerharz mehr...


Di., 14.03.2017

Volksbankchef Andreas Hartmann „Fusion der Nachbarn ändert nichts“

Andreas Hartmann, Vorstand der Volksbank Greven, sieht keinen Zwang, sich einem größeren Verbund anzuschließen. Man schaffe auch als kleines Haus ein „organisches Wachstum“.  

Greven - Fusion ist kein Muss, um Wachstum zu erzeugen. Davon ist Volksbank-Chef Andreas Hartmann überzeugt. Darum: Die Grevener Bank bleibt – vorerst – selbstständig. Von Oliver Hengst mehr...


Di., 14.03.2017

Volksbankchef Andreas Hartmann „Fusion der Nachbarn ändert nichts“

Altenberge/Nordwalde/Greven - Fusion ist kein Muss, um Wachstum zu erzeugen. Davon ist Volksbank-Chef Andreas Hartmann überzeugt. Darum: Die Grevener Bank, mit ihren Filialen in Altenberge und Nordwalde, bleibt – vorerst – selbstständig. Von Oliver Hengst mehr...


Di., 14.03.2017

Wirtschaftsforum Greven Die Suche nach dem neuen Chef

Hans-Georg Hunold 

Greven - Das Wifo hat Personalnot und musste deshalb seine Jahresversammlung verschieben. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 14.03.2017

Flüchtlinge sind ausgezogen Schöneflieth ist wieder Sporthalle

Die Halle ist wieder eine Halle (oben): Die Zwischenwände, die den Flüchtlingen ein Minimum an Privatsphäre gewähren sollten, (links), sind ausgebaut. Darüber freuen sich SC-09-Geschäftsführer Thomas Drunkenmölle, Fachbereichsleiterin Beate Tenhaken und Frank Kerstingskötter vom Gebäudemanagement (rechtes Bild, von links).

Greven - Die Schöneflieth-Sporthalle ist renoviert worden, nachdem die Flüchtlinge im Herbst ausgezogen sind. Jetzt hat die Stadt das Gebäude offiziell an den Verein zurück gegeben. Von Monika Gerharz mehr...


Di., 14.03.2017

Sieben Fälle Autoknacker unterwegs

 

Greven - Am Montagabend oder in der Nacht zum Dienstag wurden im Stadtgebiet zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. mehr...


Di., 14.03.2017

Bebauung sorgt für Ärger Aus eins mach sechs

Gerlinde und Klaus Dunau mit ihrem Haus im Rücken und dem noch unbebauten Nachbargrundstück rechts.

Greven - Ein neues Haus auf dem Grundstück nebenan - damit habern die Eheleute Dunau erstmal kein Problem. Wohl aber mit den Dimensionen. Wo früher ein Einfamilienhaus stand, soll nun eines erbaut werden, das sechs Parteien Platz bietet. Von Peter Beckmann mehr...


Mo., 13.03.2017

Volksleiden Rückenbeschwerden Nicht immer muss operiert werden

Volksleiden Rückenbeschwerden : Nicht immer muss operiert werden

Greven - Am Dienstag, 21. März, um 19 Uhr behandelt die Abendvisite im Maria-Josef-Hospital das Thema „Rücken – Schmerztherapie und operative Behandlungsmöglichkeiten bei Erkrankungen an der Wirbelsäule“. mehr...


Mo., 13.03.2017

Gestohlene Katalysatoren verkauft Auf dem Seeweg nach Litauen

Vor dem Landgericht Münster müssen sich vier Angeklagte wegen Katalysator-Diebstählen verantworten.

Greven/Reckenfeld - Es brauchte schon eine Menge kriminalistische Gründlichkeit, um die mutmaßlichen Täter zu fassen: Am dritten Prozesstag gegen die vier litauischen Angeklagten im Alter von 26 bis 33 Jahren breitete sich vor den Zuhörern ein Lehrstück über die Polizeiarbeit in Zeiten von GPS-, Funk- und Videoüberwachung aus. Von Matthias Münch mehr...


Mo., 13.03.2017

Klassentreffen Freude über Wiedersehen nach 50 Jahren

Lange hatte man sich nicht gesehen, nun war die Resonanz umso größer: Die ehemaligen Mitschüler trafen sich in der Alten Post.  

Greven - Heitere Stimmung herrschte am Samstag im Heimathaus „Alte Post“. Anlass: Eine Klasse der ehemaligen Josefsschule traf sich 50 Jahre nach dem Abschluss wieder. Von ehemals 42 Schülern kamen 38 zu dem Klassentreffen. mehr...


Mo., 13.03.2017

Familienforschung Den Vorfahren auf der Spur

Der Westfälische Genealogentag ist für Familienforscher eine gute Gelegenheit, sich auszutauschen und Werbung für ihr Hobby zu machen.

Greven - Der Arbeitskreis „Familienforschung im Heimatverein Greven“ gehört erstmalig zu den Ausstellern auf dem 7. Westfälischen Genealogentag, der am Samstag, 18. März, von 10 bis 17 Uhr in der Sporthalle Gooiker Platz in Altenberge stattfindet. mehr...


Mo., 13.03.2017

Zum Thema Bebauungspläne und Co.

Ein aufgestellter Bebauungsplan kann jederzeit aus städtebaulichen Gründen aufgehoben werden. Betroffene können dann in manchen Fällen aber Entschädigung verlangen. Das gilt aber nur in den ersten sieben Jahren der Gültigkeit des B-Plans. Die Baugenehmigung für das Haus am Grünen Weg sollte zunächst auf Grundlage des B-Plans, aber mit zahlreichen Befreiungen davon erteilt werden. mehr...


Mo., 13.03.2017

Zum Thema Der neue Hubertus-Vorstand

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: mehr...


Mo., 13.03.2017

Hubertus-Schützen Der Nachwuchs fehlt

Hubertus-Schützen : Der Nachwuchs fehlt

Reckenfeld - Die Schützenbruderschaft St. Hubertus hat einen neuen stellvertretenden Brudermeister. Franz-Josef Holthaus stellte sich nicht mehr zur Wahl, Thomas Pohlmann wurde sein Nachfolger. mehr...


Mo., 13.03.2017

Rickermannscher Rockabilly: Ruhrpott-Rock’n’Roller mit Punk-Note machen Stimmung

Rickermannscher Rockabilly: : Ruhrpott-Rock’n’Roller mit Punk-Note machen Stimmung

Die „Badland Slingers“ und die „Heavy Teddys“ heizten bei Rickermann so richtig ein. mehr...


So., 12.03.2017

Arge Kultur- und Sporttreibende Vereine in Reckenfeld Schönste Scheuche gesucht

Das Maifest ist ein Termin, den sich alle Reckenfelder rot im Kalender anstreichen sollten. Weitere Mitwirkende sind hochwillkommen.

Reckenfeld - Wer hat die schönste Vogelscheuche? Diese Frage soll in diesem Jahr beim Erntedankmarkt endgültig beantwortet werden. Von Rosi Bechtel mehr...


So., 12.03.2017

Goldhochzeit im Hause Demirdas Wurzeln geschlagen

Seit langem Grevener:  Günay und Memmune Demirdas sind seit 50 Jahren verheiratet. Die stellvertretende Bürgermeisterin Christa Waschkowitz-Biggeleben gratulierte.

Greven - Günay Demirdas seine Frau Memmune sind seit 50 Jahren verheiratet. Seit 27 Jahren leben sie in Greven. mehr...


So., 12.03.2017

Mit dem Hubschrauber in die Klinik Motorradfahrer verletzt

Der Fahrer war als letzter in einer Kolonne unterwegs und stürzte aus noch ungeklärter Ursache ohne Einwirkung eines anderen Fahrzeuges.

Greven - Die Sonntags-Ausfahrt endete jäh: Einer der Motorradfahrer, die in einer Kolonne unterwegs waren, stürzte und erlitt schwere Verletzungen. mehr...


101 - 125 von 6669 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region