Do., 09.03.2017

Marktplatz Vier Wochen noch

Der Marktplatz ist bis auf den Brunnen inzwischen neu gestaltet. Die Arbeiten an der Kirchstraße laufen auf Hochtouren. Anfang April soll dann alles – bis auf ein paar kleinere Restarbeiten – fertig sein.

Greven - Die Geschäftsleute rund um den Marktplatz warten sehnsüchtig darauf. Nicht weniger sehnsüchtig freuen sich die Marktbeschicker. Nicht zuletzt können es die Kunden von Beiden kaum erwarten. Und: Sie müssen sich voraussichtlich nur noch vier Wochen gedulden. Denn Anfang April ist die Baustelle Marktplatz und Kirchstraße abgeschlossen. Von Peter Beckmann mehr...

Mi., 08.03.2017

Aulakonzert zum Saisonanschluss Unbeschwert wie der Frühling

Die Französische Kammerphilharmonie präsentiert ein Programm, das einem aufblühenden Blumenstrauß gleicht.  

Greven - Das Programm des fünften Aulakonzerts am Sonntag, 19. März, um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums gleicht einem blühendem Blumenstrauß, dessen Knospen beim Spielen der vier Werke aufblühen. mehr...


Mi., 08.03.2017

Theater in der Jugendkirche Klischees mit Humor

Gifty Wiafe kommt mit dem Tanz-Theater Cactus am kommenden Samstag in die Jugendkirche Marys.

Greven - Das mehrfach ausgezeichnete „Cactus Junges Theater“ aus Münster gibt erstmals ein Gastspiel in Greven mit dem Theaterstück „Das liegt im Blut“?! mehr...


Mi., 08.03.2017

Katalysator-Diebe vor Gericht In Gewerbegebieten wurden sie fündig

Greven - Mal waren es „nur“ zwei, mal über 20, doch die Masche immer gleich: Diebe bauten bei Autohändlern Katalysatoren der abgestellten Fahrzeuge aus und schafften sie ins Ausland. Von Matthias Münch mehr...


Mi., 08.03.2017

Doko-Turnier Frohsinn Ost Auf Rekordkurs

Mit 400 Kartenspielern  sind die räumlichen Kapazitäten in Ballenlager und Kulturschmiede ausgereizt.

Greven - Stand Mittwochmittag ist das größte Doppelkopfturnier des Münsterlands schon wieder auf Rekordbeteiligungskurs. 250 Anmeldungen sind bei Werner Teupe eingegangen. Von Ulrich Reske mehr...


Mi., 08.03.2017

Drogendealer verurteilt „Sie kriegen Ihren Hintern nicht hoch“

Greven - Weil das Gericht einem Angeklagten nicht abnahm, dass sich dieser ernsthaft um einen Entzug kümmere, verurteilte es den Grevener zu einer Haftstrafe. Von Monika Koch mehr...


Mi., 08.03.2017

Drei Fragen an: Andrea Weiß

Andrea Weiß beim Mandel-Verkauf.

Was ist das Besondere an Reckenfeld? mehr...


Mi., 08.03.2017

Reckenfelder Kopf Die Quirlige

Ein Kindheitstraum wird wahr: Andrea Weiß ist vor kurzem als Feuerwehrfrau in den Löschzug Reckenfeld aufgenommen worden.

Reckenfeld - Andrea Weiß ist in Reckenfeld vielfach engagiert. Ihre familiären Verpflichtungen halten sie davon nicht ab. Mit dem Eintritt in die Feuerwehr hat sie sich einen Kindheitstraum erfüllt. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Mi., 08.03.2017

Josefschule ist „Haus der kleinen Forscher“ „Wer nicht fragt bleibt dumm“

Volles Haus: In der Turnhalle feierten die Kinder mit ihren Lehrerinnen und einigen Gästen ein Forscherfest, in dessen Rahmen Urkunde, Plakette und für jedes Kind ein Forscherdiplom überreicht wurden.

Greven - Forschen ist an der St. Josef Grundschule keine Ausnahme, sondern die Regel. Beleg dafür: die neuerliche Auszeichnung als „Haus der kleinen Forscher“. Und für weitere Ideen ist gesorgt, die Kinder haben noch viele Wünsche für weitere Experimente, die sie durchführen möchten. Von Oliver Hengst mehr...


Mi., 08.03.2017

Passantenfrequenzmessungen Passanten zählen

Greven - Auch in diesem Jahr wollen es die Verantwortlichen in Greven wissen: Wie viele Menschen zieht es bei den Stadtfesten in die Innenstadt? mehr...


Mi., 08.03.2017

Nachklapp zum Internationalen Frauentag Aufräumen am Hochzeitstag

Jule Vollmer und der Musiker Elmar Dissinger sind mit ihrem Programm „Aufgeräumt” zu Gast.

Greven - Das Ensemble „LiteraMusico“ wird im Nachklapp zum heutigen Internationalen Frauentag am Freitag, 17. März, mit Witz, Selbstironie und einem Hauch Melancholie die philosophischen Seiten des Aufräumens aufzeigen. mehr...


Mi., 08.03.2017

Musiktheater in der Christuskirche Luthers Leben als Theater mit Musik

Musiktheater in der Christuskirche : Luthers Leben als Theater mit Musik

Zwei Schauspieler bringen am Samstag (11. März 2017) Luthers Leben auf die Bühne - Pardon: in die Kirche. Um 19.30 Uhr findet das Musiktheater „Play Luther“ in der Grevener Christuskirche statt.  mehr...


Di., 07.03.2017

Mixed Voices im MGH Hinreißendes Halleluja

Schwungvoll und mitreißend: Viele Bewohner des Matthias-Claudius-Hauses ließen sich von den Gospelsängerinnen und -sängern zum Mitsingen inspirieren.

Reckenfeld - Mit ihren mitreißenden Gospelsongs haben jetzt die „Mixed Voices“ die Bewohner des Matthias-Claudius-Hauses bezaubert. Von Rosi Bechtel mehr...


Di., 07.03.2017

64 Insolvenzen in 2016 Immer mehr Privatinsolvenzen

Überschuldung: Viele Menschen können ihre Schulden nicht mehr begleichen und müssen Privatinsolvenz anmelden.

Greven - Die Zahl der Firmeninsolvenzen geht zurück, die Zahl der Privatinsolvenzen steigt in Greven - ganz gegen den Landestrend. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 07.03.2017

Radfahrer verstorben 92-Jähriger erliegt Verletzungen

Greven - Seinen schweren Verletzungen ist am Dienstag der 92-jährige Radfahrer erlegen, der am Freitagmorgen auf der Rathausstraße mit einem Pkw kollidiert war. Das teilte die Polizei mit. mehr...


Di., 07.03.2017

Unfall Nordwalder Straße Inline-Fahrer stürzt: Schwer verletzt

Greven - Schwere Kopfverletzungen hat sich ein Inline-Skater bei einem Unfall zugezogen, der sich am Samstag gegen 17.05 Uhr auf der Nordwalder Straße ereignete. mehr...


Di., 07.03.2017

Nacht der Bibliotheken Stöbern – Lesen – Spielen

Das Team der Stadtbibliothek hat ein tolles Programm mit vielen Angeboten für die Nacht der Bibliotheken zusammen gestellt.

Greven - In einer „langen Nacht“ präsentiert die Grevener Stadtbibliothek am Freitag, was sie alles zu bieten hat. Der Höhepunkt: ein Quizduell. mehr...


Di., 07.03.2017

Lärmschutzwall- und mauer Damit es ruhiger wird

Die Bäume sind weg. In rund acht Wochen wird hier die sechs Meter hohe Lärmschutzwand aufgestellt.

Greven - Die Bäume sind gefällt, bald rücken die Bauarbeiter an: Grevens Ost-Wall, der das neue Baugebiet Wöste vor dem Lärm des Autoverkehrs auf dem Schiffahrter Damm schützen soll, wird in den nächsten Monaten aufgeschüttet. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 07.03.2017

Vortrag im Doppelpack Krankenhaus: Tag der gesunden Ernährung

Die Mantaplatte wird am Tag der gesunden Ernährung sicher nicht Thema sein.

Greven - Heute (7. März) lädt das Maria-Josef-Hospital zum 20. Tag der gesunden Ernährung ein. Thema in diesem Jahr ist „Gesund alt werden – gesund bleiben“. Diätassistentin Elisabeth Wellenbrock informiert in einem kostenlosen Vortrag zu den Themen Ernährung im Alter und vollwertige Ernährung von Anfang an. mehr...


Di., 07.03.2017

Flohmarkt im Il Nido Erlös für einen Fußballplatz

Flohmarkt im Il Nido : Erlös für einen Fußballplatz

Am Freitag, 24. März, präsentiert der Flohmarkt der Kita Il Nido wieder allerlei Schätzchen, die ein neues Zuhause suchen. Darunter befinden sich gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung (Gr. 50-164) für die Sommersaison, Babyerstausstattung, Umstandsmode, Bücher, Spielzeug und Fahrzeuge. mehr...


Mo., 06.03.2017

Gymnasium Greven Köstliches Kunst-Ratatouille

Der Chor der Stufe 12 begeisterte mit seinen Songs die Zuhörer.

Greven - Was für eine Vielfalt: Viele Schüler des diesjährigen Abiturjahrgangs und auch einige jüngere Mitschüler haben mitgewirkt, als nun im Gymnasium eine besondere Konzertveranstaltung auf dem Programm stand. Von Pia Naendorf mehr...


Mo., 06.03.2017

Schöffengericht Rheine Nötigung und Vergewaltigung

Greven - Überraschend wurde der Prozess wegen Vergewaltigung bei Bedrohung am Freitag beim Schöffengericht in Rheine gegen einen 35-jährigen Angeklagten aus Greven an seiner Ex-Freundin aus Borghorst doch fortgesetzt. Von Monika Koch mehr...


Mo., 06.03.2017

Ahnenforschung liegt im Trend Suche nach den Wurzeln

Der 7. Genealogentag in Altenberge  ist, so die Veranstalter, einer der größten in Deutschland. Über 60 Vereine und Institutionen machen mit.

Altenberge - Die Suche nach den eigenen familiären Wurzeln und unbekannten Verwandten fasziniert Menschen weltweit, ganz besonders im Zeitalter des Internets, in dem das Wissen aus den Tiefen der Archive und Bibliotheken immer einfacher zugänglich wird. Wer die Möglichkeiten der Familienforschung entdecken will, der ist auf dem 7. Westfälischen Genealogentag am 18. März (Samstag) in der Sporthalle am Gooiker Platz genau richtig, mehr...


Mo., 06.03.2017

Kirchenchor St. Josef Eine Reise durch die biblischen Verse

Der Kirchenchor St. Josef hatte zum zweiten Mal seit dem Debüt im Februar des vergangenen Jahres zum „Choral Evensong“ geladen.

Greven - Das gedämmte Licht in der Martinuskirche wies am Sonntagabend schon darauf hin, dass kein gewöhnlicher Gottesdienst folgen sollte. Der Kirchenchor St. Josef hatte zum zweiten Mal seit dem Debüt im Februar des vergangenen Jahres zum „Choral Evensong“ geladen. Diese Gottesdienstform lässt sich ins Deutsche am besten mit „Musikalisches Abendlob“ übersetzen. mehr...


Mo., 06.03.2017

Opel-Übernahme Keine Angst vor Franzosen

Günter Berkemeier (links), hier mit seinem Bruder Friedrich, freut sich: „Das ist ein guter Tag für Opel.“

Greven/Saerbeck - Nein, Peugeot ist Günter Berkemeier noch nicht gefahren.Trotzdem hat der Chef des größten Opelhändlers im Münsterland keine Angst vor französischer Dominanz. Im Gegenteil: „Das ist ein sehr guter Tag für uns“, kommentiert der Saerbecker die Übernahme durch den PSA-Konzern. Von Ulrich Reske mehr...


151 - 175 von 6669 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region