Fr., 17.10.2014

Markt der schönen Dinge Schön, nützlich und selbst gemacht

Beim Kunsthandwerkermarkt präsentieren private Anbieter ihre kreativen Erzeugnisse.  

Reckenfeld - Wenn die Reckenfelder Kunsthandwerkerinnen zum Markt einladen, weiß die geneigte Kundin, was sie zu erwarten hat: Schönes, Nützliches und Dekoratives - und längst nicht nur Weihnachtsschmuck. In diesem Jahr feiert der Markt ein kleines Jubiläum. mehr...

Do., 16.10.2014

Braukeller wird zum Veranstaltungs-Kleinod Frank Zappa und das stille Örtchen

Albert Sahle  freut sich auf den Keller. „Liverpool hat den Covern Club, Hamburg hatte den „Star Club“ und Greven und der Beat-Club den Braukeller.“

Greven - Viel Engagement, harte Arbeit, etliche Verhandlungsrunden und eine Stange Geld – das alles war notwendig, um aus dem alten Braukeller in der Gaststätte „Zum Goldenen Stern“ einen ganz besonderen Veranstaltungsort zu machen. Von Ulrich Reske mehr...


Do., 16.10.2014

Oldtimer am Ballenlager Altes Blech trifft Kunsthandwerk

Greven - Am kommenden Sonntag präsentieren die Young- und Oldtimerfreunde eine Reihe von Oldtimern beim Kunsthandwerkermarkt im Innenhof des Kulturzentrums GBS. mehr...


Do., 16.10.2014

Musikschulprojekt Erfahrungen in einer Rockband

Greven - Im Rahmen des Projekts „Musik schlägt Brücken“ veranstaltet die Musikschule am Samstag, 25. Oktober, ab 10 Uhr im Kulturzentrum GBS in Greven einen ganztägigen Workshop für Jugendliche, die Erfahrungen in einer Rockband machen und praktische Tipps von Profis erhalten möchten. mehr...


Do., 16.10.2014

Keschern in den Rieselfeldern Wenn sich Molche und Erdkröten verstecken

Gimbte - Die Biologische Station Rieselfelder bietet am Samstag zum letzten Mal eine Kescherveranstaltung in diesem Jahr an. mehr...


Do., 16.10.2014

Greven schreibt Bunte Vielfalt der Autorenszene

Greven - Wer meint, Buchautoren gebe es nur in Köln, Hamburg oder Berlin, der irrt. Auch Greven beherbergt einige Schriftsteller, die mit ihren Texten bereits eine große Leserschaft erreicht haben. Beste Gelegenheit, diese Schriftsteller kennenzulernen, bietet eine Veranstaltung am Dienstag, 21. Oktober. Dann werden Ingrid Landwehr, Jürgen Hübschen, Willi Karkoska und Klaus Roth sich und ihre Bücher vorstellen. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 16.10.2014

Dreirad-Tandem wieder aufgetaucht Spritztour eines Diebes-Duos?

Auf einem Parkplatz in Greven ist das gestohlene  Tandem-Dreirad wieder aufgetaucht, das Besitzer Frank Kleimeyer gestern freudestrahlend wieder abholte.

Greven/Reckenfeld - Es ist wieder da: Das in Reckenfeld gestohlene Tandem-Dreirad Marke Eigenbau ist in Greven gefunden worden. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 16.10.2014

Inga Rumpf kommt Die Mutter der deutschen Rockmusik

Greven - Ihre Stimme ist phänomenal, steht immer ganz weit vorn, doch wenn sie dann noch zur geliebten Slide-Gitarre greift, ist Gänsehaut garantiert. Inga Rumpf steht seit fast 50 Jahren auf der Bühne. Am Samstag ist sie ab 20 Uhr im Ballenlager in Greven zu Gast. Von Peter Beckmann mehr...


Do., 16.10.2014

Literaturkreis „Leselust“ „Das kunstseidene Mädchen“

Greven - Am Montag, 20. Oktober, steht im Literaturkreis „Leselust“ der Roman „Das kunstseidene Mädchen“ von Irmgard Keun im Mittelpunkt der Diskussion. mehr...


Mi., 15.10.2014

Gärtner verdächtigen Hundehalter „Tretminen“ auf dem Friedhof

Sorgfältig abgezwickt ist der Drahtzaun, der Kaninchen vom Friedhof fernhalten soll. Der Chef der Friedhofsgärtnerei, Henrik Schlott, ist sich sicher, dass ein Hundebesitzer sich so den Weg auf die benachbarte Wiese freigemacht hat.

Greven - Über Hundekot auf Gräbern ärgert sich Henrik Schlott, Chef der Friedhofsgärtnerei, schon lange. Jetzt aber ist er richtig sauer: Unbekannte haben den Karnickelzaun an der Erweiterungfläche zerschnitten und nutzen diese Wiese als Auslauf für ihre Hunde. Von Monika Gerharz mehr...


Mi., 15.10.2014

Ein ganz besonderer Fahrraddiebstahl Auffällig, praktisch – weg

Frank Kleimeyer nennt einen ganz besonderen fahrbaren Untersatz sein Eigen. Doch vor einigen Tagen wurde ihm das überdachte Tandem-Dreirad gestohlen. Diese Aufnahme entstand wenige Tage vor der Tat.

Reckenfeld - Frank Kleimeyer und sein Gefährt sind bekannt wie der sprichwörtlich bunte Hund: Das Dreirad-Tandem mit Baldachindach ist schließlich recht auffällig. Trotzdem wurde es jetzt geklaut. Von Oliver Hengst mehr...


Mi., 15.10.2014

Verschollene Gedenktafel erinnerte an Opfer der Befreiungskriege Widerstand mit dem Leben bezahlt

Greven - 1813 hatte der preußische König Friedrich Wilhelm III. angeordnet, dass jeder Soldat, der während der Befreiungskrieges fiel, auf einer Gedenktafel, die in der Pfarrkirche seines Heimatortes aufzustellen war, namentlich genannt werden musste. Auch für Greven gab es eine solche Tafel. Von Hans-Dieter Bez mehr...


Mi., 15.10.2014

Schützenverein Bahnhof Gucken, schnuppern, kosten

greven - Die Senioren des Schützenvereins Bahnhof besuchten Davensberg und übten sich dort zum Beispiel im Bogenschießen. mehr...


Mi., 15.10.2014

Widerstand in Reckenfeld Bezirksausschuss: Kippt die Mehrheit für Niepel?

Reckenfeld - Eigentlich ist Klaus-Dieter Niepel designierter Vorsitzender im Bezirksausschuss Reckenfeld. Aber „die Linke“ und „Reckenfeld direkt“ melden Bedenken an. mehr...


Mi., 15.10.2014

IHK-Aktion IHK zeichnet „Bierzwerg“ als Ausbildungsbetrieb aus

Stellvertretend für alle Betriebe, die in diesem Jahr zum ersten Mal ausbilden, wurde jetzt der „Bierzwerg“ geehrt. mehr...


Mi., 15.10.2014

Diebe schlagen zu Werkzeug-Set aus Scheune gestohlen

greven - Mit einem Karren haben Unbekannte allerlei elektronisches Diebesgut aus einem landwirtschaftlichen Nebengebäude entwendet. mehr...


Mi., 15.10.2014

Heimatverein Restauriertes Burg-Modell

Übergabe:  Restaurator Hermann Bertram über Hermann-Josef Drexler das restaurierte Modell von der Burg Schöneflieth.

Greven - In den Räumen des Heimatvereins ist ab sofort ein Modell der Burg Schöneflieth zu sehen. Hermann Bertram hat es in mühevoller Kleinarbeit restauriert. mehr...


Mi., 15.10.2014

Rezitationsabend Humorvolles vom Mann am Klavier

Der Mann am Klavier  – Michael Jahn rezitierte und spielte in der Aaschule.

greven - Das Kunsthaus Aaschule entdeckte jetzt der KKV als wunderbar geeignetes Umfeld für einen Rezitationsabend. Von Maximilian von den Benken mehr...


Mi., 15.10.2014

Singkreis um Deutschen Haus Liedgut aus 200 Jahren

Reckenfeld - Fast 40 begeisterte Sänger sangen beim offenen Singkreis im Deutschen Haus, was die Kehlen hergab. mehr...


Mi., 15.10.2014

Kleiderbörse für Frauen „Es geht hier nicht ums Geldverdienen“

Petra Freese und Elisabeth Pinke laden zur Kleiderbörse ein.

Greven - Hochwertige Kleidung, gerne gebraucht, geht am Samstag im Rathaus über den Tisch. Und der Second-Hand-Markt hat eine politische Dimension: „Wir möchten uns für saubere Kleidung, gerechte Löhne und humane Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie stark machen“, sagen die Organisatorinnen. Von Peter Beckmann mehr...


Mi., 15.10.2014

Crashandoh im Gemeindehaus Die Kohlenpott-Folker kommen

Crashandoh sind in Reckenfeld schon fast zu Hause. Am Freitag, 14. November, stehen sie wieder im evangelischen Gemeindehaus am Moorweg auf der Bühne.

Reckenfeld - Die Tickets sind gedruckt, der Vorverkauf hat begonnen. Am Freitag, 14. November, kommen die „Crashandoh“ zur traditionelle Folknacht. Von Stefan Bamberg mehr...


Mi., 15.10.2014

Der Apfelhof Helmig in Schmedehausen Der Duft des ganzen Sommers

Der Ontario-Apfel bleibt lange am Baum: „Der kann Frost vertragen“, weiß Alfred Helmig. Allerdings nicht beim Lagern – dann wird er stippig.

Greven - Äpfel, vor allem alte Sorten, und köstlicher Apfelsaft daraus vermarktet der Apfelhof Helmig in Schmedehausen. Von Monika Gerharz mehr...


Mi., 15.10.2014

„Unternehmens-Offensive“ zur gemeinsamen Vermarktung der Innenstadt Ziele fürs gemeinsame Handelsmarketing

Alle Unternehmen aus der Innenstadt sind zur Auftaktveranstaltung „Unternehmens-Offensive“ zur gemeinsamen Vermarktung der Innenstadt eingeladen.

Greven - Die Stadt Greven lädt mit der GFW und dem Citymanagement alle Unternehmen aus der Innenstadt zur Auftaktveranstaltung „Unternehmens-Offensive“ zur gemeinsamen Vermarktung der Innenstadt am 20. Oktober ein. mehr...


Mi., 15.10.2014

Engagement für Kurt Landauer Der Antragsschreiber

Werner Thiel studierte bis 2009 in München und mischte da auch in der Kommunalpolitik mit. Zudem schrieb er einen München-Krimi.

Greven - Er meldet sich häufig zu Wort: Der Grevener Werner Thiel, der bis 2009 in München lebte, kümmerte sich auch um die Würdigung des fast vergessenen jüdischen FC Bayern-Präsidenten Kurt Landauer. Dem Präsidenten wird heute Abend im Ersten mit einem Film ein Denkmal gesetzt. Von Ulrich Reske mehr...


Mo., 13.10.2014

Ausstellung von Gymnasiasten und Realschülern zum 1. Weltkrieg Die Sinnlosigkeit des Krieges

Greven - Ein Besuch im Frühjahr des Jahres in Verdun haben Schüler des Gymnasiums und der Justin-Kleinwächter-Realschule zum Anlass genommen, sich in einer Ausstellung mit dem Thema 1. Weltkrieg auseinanderzusetzen. mehr...


6601 - 6625 von 6893 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region