Mi., 19.10.2016

DHL und HSE 24 setzen Partnerschaft fort Vertrag bis 2023 verlängert

Die größten Arbeitgeber in Reckenfeld bleiben für die nächsten Jahre Partner: Die Zusammenarbeit zwischen DHL und HSE 24 hat sich offenbar so gut entwickelt, dass man sie fortsetzen möchte.

Die größten Arbeitgeber in Reckenfeld bleiben für die nächsten Jahre Partner: Die Zusammenarbeit zwischen DHL und HSE 24 hat sich offenbar so gut entwickelt, dass man sie fortsetzen möchte. Foto: Oliver Hengst

Reckenfeld - 

Die beiden Schwergewichte im Handel, DHL und HSE 24, setzen ihre Kooperation in Reckenfeld bis mindestens 2023 fort. Ein entsprechender Vertrag wurde verlängert. Die beiden Unternehmen beschäftigen in Spitzenzeiten zusammen rund 1800 Mitarbeiter.

Das Homeshopping-Unternehmen HSE 24 und DHL Paket setzen die Zusammenarbeit der letzten Jahre fort und haben den bestehenden Vertrag vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert. DHL bleibt damit bis mindestens 2023 der größte Logistikpartner von HSE 24. Das geht aus einer Pressemitteilung der DHL hervor.

Wie bekannt, sind das DHL-Zentrum in Reckenfeld und das HSE 24-Lager über eine Förderbrücke verbunden. Mit 1000 Mitarbeitern ist das DHL Logistik-Center eines der leistungsstärksten Fulfillment-Center in Deutschland. In Spitzenzeiten kommissionieren die Mitarbeiter mehr als 5000 HSE 24 Sendungen pro Stunde. „Einer der größten Wachstumstreiber bei HSE 24 ist der E-Commerce, der 2015 ein Viertel des Gesamtumsatzes ausmachte“, verweist die Mitteilung auf die steigende Bedeutung des Internethandels.

„Wir freuen uns über das Vertrauen, das HSE 24 weiterhin in uns setzt. Mit dem erweiterten Logistik-Center in Greven und der direkten Anbindung an unser Paketzentrum sind wir in der Lage, eine integrierte Lösung anzubieten, die optimal auf die besonderen Anforderungen im Homeshopping-Geschäft und die Wachstumsstrategie von HSE 24 abgestimmt ist“, wird Ole Nordhoff, Executive Vice President von DHL Paket Deutschland, zitiert. Die DHL könne den besonderen Anforderungen von HSE 24 mit ganz besonderen Dienstleistungen entgegen kommen – etwa einem Hängewarenlager mit Textilaufbereitung und einem Sicherheitsbereich für wertvolle Güter wie Schmuck.

„Mit DHL haben wir einen leistungsstarken Logistikpartner an unserer Seite, der nicht nur mit Blick auf die hohen Anforderungen an eine schnelle, präzise und effiziente Belieferung unserer Kunden bestens aufgestellt ist. Auch für unser weiteres internationales Wachstum ist DHL dank seiner Größe und weltweiten Präsenz der ideale Partner“, gibt die Mitteilung umgekehrt Michael Melanschek, Leiter Logistik & Qualitätsmanagement bei HSE 24, wieder.

Durchschnittlich verlassen 32 000 HSE 24-Pakete pro Tag das DHL Logistik-Center in Reckenfeld, in Spitzenzeiten sind es bis zu 80 000 Pakete.

Mehr zum Thema



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4379430?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F