Do., 01.12.2016

Adventskalender Maßkrüge statt Weihbecher

Er hat Tradition, der Grevener Adventskalender in Ihrer Zeitung. Mal gab es Geschichten über Häuser, mal über verlassene Orte, mal leckere Rezepte mal köstliche Weine. In diesem Jahr möchten wir mit unserem Adventskalender gerne Ihre Leselust befeuern, Ihnen guten Stoff anbieten. Wir fragen Menschen in Greven, Reckenfeld und Saerbeck nach ihren Lieblingsbücher. Schauen Sie es sich an, möglicherweise entdecken ja auch Sie darunter ein Lieblingsbuch.

Diesen Vertreter des lieben Herrgotts auf Erden würde Zahnarzt Dr. Stefan Erdmann schon gern´einmal kennenlernen. „Ein Münchener Urviech“, charakterisiert der evangelische Christ den katholischen Geistlichen, der am Viktualienmarkt – mitten im Herzen Münchens – seine Pfarrei höchst unorthodox leitet.

Von der ersten Seite an faszinierte Stefan Erdmann dieser Pfarrer und seine Ausführungen. Seine Aktionen gegen die Kirchenaustrittswelle sind so deftig wie erfolgreich. Egal, ob er zur „Zamperl-Messe“ all seine Schäfchen mit ihren Haustieren einlädt oder zu Oktoberfest-Zeiten als Wirt Maßkrüge statt Weihbecher stemmt. „Der macht das getreu dem Motto: wenn die Leute nicht zu mir kommen, geh´ich zu ihnen. Den Segen gibt es dann gratis.“

Erdmann gefällt die Autobiografie auch deshalb, „weil sie so richtig ehrlich ist.“ Ein Münchener Urgestein, das im Untertitel empfiehlt: Besser „auftreten statt austreten“. Auf Rainer Maria Schießlers Buch, das im vergangenen Jahr zum Bestseller avancierte, ist Stefan Erdmann vor einem Jahr beim Stöbern in der Bücherei aufmerksam geworden.

-res-

Rainer M. Schießler, Himmel – Herrgott – Sakrament, Verlag Kösel, gebunden und als Taschenbuch



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4469484?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F