Sa., 18.03.2017

Aktionstag des Heimatvereins Sieben Zeitreisen für kleines Geld

Die Organisatoren des Aktionstages: Andrea Grahn-Schürmann von Greven Marketing und Werner Peters vom Heimatverein

Die Organisatoren des Aktionstages: Andrea Grahn-Schürmann von Greven Marketing und Werner Peters vom Heimatverein Foto: Monika Gerharz

Greven - 

Am kommenden Samstag, 25. März, veranstalten Heimatverein und Greven Marketing gemeinsam einen Aktionstag, an dem die Grevener sieben von acht Stadtführungen kennenlernen können, die derzeit im Angebot sind, und zwar für kleines Geld. Von 11 bis 17 Uhr können Interessierte kleine Zeitreisen unternehmen.

Von Monika Gerharz

Ein Besuch bei den alten Sachsen auf dem Sachsenhof, ein – virtuelles – Rendezvous mit den Baumeistern von St. Martinus oder den Grevener Kaufleuten ist genauso möglich, wie ein Abstecher zur KÜ oder zur Grevener Baumwollspinnerei.

„Wir möchten unsere Gästeführer vorstellen und den Grevenern unser Angebot bekannt machen“, beschreibt Andrea Grahn-Schürmann von Greven-Marketing die Intention der Organisatoren. Denn sie ist überzeugt: Was Greven da im Angebot hat, könnte noch viel mehr genutzt werden, etwa von Vereinen oder Clubs, die ein nettes Ziel für einen Ausflug suchen. „Wir haben deshalb alle Vereine, Institutionen und Verbände angeschrieben und ihnen unseren Flyer zugeschickt“, sagt sie.

Bald werden übrigens noch zwei neue Angebote im Programm sein, denn Angelika Lang und Helma Freese vom Heimatvereins machen derzeit die Ausbildung zum Gästeführer. „Wir werden dann noch eine Führung zur Industrialisierung Grevens und eine Führung zu Schmedehausen und Umgebung haben“, verspricht Werner Peters vom Heimatverein. „Es freut uns sehr, dass wir nicht nur die klassischen Stadtführungen anbieten können.“

 Die Führungen, die am 25. März angeboten werden (siehe Kasten nebenan) dauern alle eineinhalb bis zwei Stunden. Erwachsene zahlen drei Euro, Kinder einen Euro pro Führung. Heimatverein und Greven Marketing bitten um Anmeldung unter ✆ 0 2571 / 13 00. Die Radtour durch Reckenfeld, die ebenfalls im Angebot ist, wird auf die wärmere Jahreszeit verschoben.

Mehr zum Thema



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4708856?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F