Mi., 04.10.2017

Emsdettener Landstraße in Reckenfeld 24-Jähriger verursacht Unfall und flüchtet vor Polizei

Emsdettener Landstraße in Reckenfeld: 24-Jähriger verursacht Unfall und flüchtet vor Polizei

Foto: Jens Keblat

Greven-Reckenfeld - 

Erst rasend durch den Kreisel, dann rasant vor Bundes- und Landespolizei geflüchtet: Ein 24-jähriger Grevener ließ in der Nacht zum Dienstag seinen völlig zerstörten Fiat in einem Kreisel in Reckenfeld zurück. Weitere Personen kamen durch den Alleinunfall nicht zu Schaden.

Von Jens Keblat

Gegen 1.45 Uhr waren zunächst die Polizei und kurz darauf auch die Freiwillige Feuerwehr mit dem Löschzug Reckenfeld zu dem Verkehrsunfall an dem Kreisel an der Emsdettener Landstraße in Reckenfeld alarmiert worden. Anfangs noch war eine Streife der Bundespolizei auf den Unfall aufmerksam geworden. Als dann auch die Landespolizei vor Ort eintraf, habe der Fahrer des Wagens und Unfallverursache die Beine in die Hand genommen und sei vor den Beamten innerhalb des Ortskerns geflüchtet.

Fotostrecke: Unfall auf Emsdettener Landstraße in Reckenfeld

Ob er bei dem Unfall verletzt wurde, konnte nicht geklärt werden. Der 24-jährige Grevener hatte die Emsdettener Landstraße in Fahrtrichtung Greven befahren, vermutlich fuhr er mit einer so hohen und nicht angepassten Geschwindigkeit in den Kreisel an der Bahnhofstraße, dass er die Kontrolle über den Kleinwagen verlor und umher schleuderte. Dabei brachte der 24-Jährige unter anderem ein Verkehrsschild zu Fall, sein Wagen wurde im Frontbereich massiv deformiert.

Ob der junge Mann bei seiner Unfallfahrt unter Rausch- bzw. Betäubungsmitteln stand, konnte wegen seiner Flucht vor der Polizei zunächst nicht geklärt werden. Die Beamten ließen den Wagen für die weitergehenden Ermittlungen sicherstellen und die Feuerwehr übernahm die Aufräumarbeiten. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauern noch an.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5199042?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F