Do., 18.02.2016

„Tag der offenen Tür“ Neue Räume werden eingeweiht

Bereits wieder in Betrieb gegangen ist der Kinder- und Jugendtreff. Am Samstag wird er offiziell eingeweiht.

Bereits wieder in Betrieb gegangen ist der Kinder- und Jugendtreff. Am Samstag wird er offiziell eingeweiht. Foto: Foto: abi

Horstmar - 

Am Samstag (20. Februar) werden die neuen Räume des Kinder- und Jugendtreff „vipz“ am Kirchplatz offiziell eingeweiht und eingesegnet. Alle interessierten Bürger sind dann zu einem „Tag der offenen Tür“ eingeladen.

Zur Einweihung der neuen Räume des Kinder- und Jugendtreff „vipz“ und zur Feier des zehnjährigen jfd-Jubiläums in Horstmar findet am Samstag (20. Februar) ein „Tag der offenen Tür“ im „vipz“ statt. Dazu lädt der Jugend- und Familiendienst als Träger der Einrichtung ein. Von 11 bis 16 Uhr öffnet der Kinder- & Jugendtreff seine Türen für Eltern, Kinder, Jugendliche, Interessierte sowie langjährige Partner und Unterstützer. Neben der offiziellen ökumenischen Einsegnung der Räume gegen 14 Uhr wird es unter dem Motto „Gesicht zeigen für die Jugendarbeit“ auch ein Porträt-Fotoshooting von den Besuchern des Tages geben. Diese sollen später zu einer großen Bildercollage zusammengefügt werden.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3816810?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F