Fr., 20.10.2017

Schönes Erlebnis Frauen genießen drei tolle Tage

Ihre Dreitagesfahrt mit der Kfd Horstmar genossen diese Frauen, die ein schönes und unterhaltsames Programm erlebten.

Ihre Dreitagesfahrt mit der Kfd Horstmar genossen diese Frauen, die ein schönes und unterhaltsames Programm erlebten.

Horstmar - 

Eine Dreitagesfahrt nach Aachen unternahm die Kfd Horstmar. Dabei gab es ein umfangreiches Besuchs- und Unterhaltungsprogramm für die Teilnehmerinnen, die müde, aber voller wunderschöner Eindrücke in die Burgmannsstadt zurückkehrten.

Eine Dreitagesfahrt nach Aachen unternahm die Kfd Horstmar. Schon der erste Tag hatte es in sich. Nach einer Stadtführung durch Aachen, folgte eine Führung durch den Dom mit seiner bewundernswerten Architektur. In Kornelimünster gab es Gelegenheit, in der Sonne eine Kaffee- beziehungsweise Eispause einzulegen.

Nach Herzenslust konnten die Frauen dann beim Werksverkauf der Schokoladenfabrik Lindt&Sprüngli ihren süßen Gelüsten freien Lauf lassen und shoppen, was das Herz begehrte.

Am zweiten Tag ging es auf eine Ardennen-Rundfahrt. Die Stadt Dinant/Wallonien in Belgien lud bei wieder schönem Wetter zum Verweilen ein. Am Schloss Annevoie gab es für die Gruppe eine Führung durch die Anlagen mit ihren vielfältigen Fontänen, Wasserfällen, Quellen und Bächen.

Die Grotten von Han-sur-Lesse boten einen Blick in die „Unterwelt“. Nach dem Bummel auf dem Sonntagsmarkt „La Batte“ brachte der Bus die Frauen noch in das wunderschöne Maastricht, das wieder bei strahlendem Sonnenschein zum Verweilen einlud.

Müde, aber voller wunderschöner Eindrücke kamen die Horstmarerinnen in die Burgmannsstadt zurück.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5234519?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F