Fr., 29.09.2017

Wer springt ein? Nachfolgerinnen dringend gesucht

Laer/HOlthausen - Anne Hermes und Gabi Schulze-Lohoff haben sich jahrelang um die Organisation des „Lebendigen Adventskalenders“ in Laer und Holthausen gekümmert. Die beiden Frauen wollen diese Arbeit nun in andere Hände abgeben. Deswegen sucht die Kirchengemeinde nun nach geeigneten Nachfolgern. mehr...

Fr., 29.09.2017

Schlüssel-Übergabe Eigenes Haus fürs „Grüne Klassenzimmer“

Elisabeth Weitershagen, Geschäftsführerin der Initiative (2.v.r. hinten), nahm aus den Händen von Josef Laumann, Teamsprecher der Kolpingfamilie Laer, jetzt den Schlüssel zum neuen Gerätehäuschen für das „Grüne Klassenzimmer“ entgegen.

Laer - Voller Freude nahm Elisabeth Weitershagen, Geschäftsführerin der Initiative für Kinder und Jugendliche in Laer und Holthausen, von Josef Laumann, Teamsprecher der Kolpingfamilie Laer, jetzt den Schlüssel zum neuen Gerätehäuschen für das „Grüne Klassenzimmer“ entgegen. Dieses erleichtert den Grundschülern und der AG-Leitung die Arbeit. mehr...


Do., 28.09.2017

Kooperation Nur gemeinsam sind sie stark

Die Bürgermeister Robert Wenking, Peter Maier und Ingmar Ebhardt, Breitbandkoordinator der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (v.l.), freuen sich, dass der Antrag auf Förderung mit Bundesmitteln fristgerecht auf den Weg gegangen ist.

Horstmar/Laer/Altenberg - Die Gemeinden Altenberge und Laer sowie die Stadt Horstmar haben sich vorgenommen, als Kooperationspartner ihre Außenbereiche mit Breitbandkabel und damit einem schnelleren Internetzugang zu versorgen. Eine erste Hürde sei übersprungen, konnte Breitbandkoordinator Ingmar Ebhardt von der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt jetzt verkünden. Von Franz Neugebauer mehr...


Do., 28.09.2017

Schöne Stunden mit dem VdK Ehepaar Keuck regiert den VdK

Laer/Horstmar - Einen gemütlichen Nachmittag erlebten die Mitglieder des VdK-Ortsverbands Laer/Horstmar in bei Daßmann in Holthausen. In dessen Verlauf trugen Kunigunde Kemper und Norbert Homann einen Sketch von Loriot vor, der viele Lacher erntete. Neuer Regent wurde Rainer Keuck, der seine Frau Gerlinde Zur Königin wählte. mehr...


Di., 26.09.2017

Neu eröffnet „Kellerkinder“ sind glücklich

Die Jugendlichen freuten sich über die Gäste, die zur Wiedereröffnung des Jugendkellers gekommen waren.  

Laer-HOlthausen - Holt­hausens „Kellerkinder“ sind glücklich. Am Freitagabend präsentierten sie ihren frisch renovierten Kinder- und Jugendtreff im Keller des Pfarrhauses der Öffent­lichkeit. „Die Jugendlichen haben sehr viel Eigenarbeit geleistet“, freute sich Tim Hackbarth. Gemeinsam mit Annika Schröder und Bastian Große Lordemann bildet er das Leitungsteam des Jugendkellers Von Regina Schmidt mehr...


Mo., 25.09.2017

Stimmung gemischt Große Freude bei den Liberalen

Erstmals stand am Sonntag das Haus Rollier als Wahllokal für die Bundestagswahl zur Verfügung. Dort wählten die Bürger im Teil des Gebäudes, den der DRK-Ortsverein Laer nutzt.

Laer - „Tief enttäuscht“ vom Abschneiden seiner Partei zeigt sich der SPD-Fraktionsvorsitzende Norbert Rikels. In Laer habe die CDU mit 45,5 Prozent deutlich über dem Bundesergebnis von 32,8 Prozent gelegen, freut sich CDU-Fraktionsvorsitzende Margarete Müller. „Das Schlimmste an der Wahl ist, dass die Afd in diesem Umfang gewonnen hat. Von Regina Schmidt mehr...


So., 24.09.2017

Bundestagswahl 2017 Die Ergebnisse aus Laer

Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse aus Laer

Laer - Bei der Bundestagswahl 2017 hat die CDU in Laer klar gewonnen. So hat Laer gewählt: mehr...


So., 24.09.2017

Gelungene Eröffnung Konzert und Feuerwerk eröffnen Herbstmarkt

Hans-Ralf Waterkamp, Thomas Krause und Wollo Seidel (v.l.) eröffneten mit ihrem Konzert am Freitagabende den sechsten Holthausener Herbstmarkt.

Laerr-Holthausen - Mit einem Konzert und einem Feuerwerk wurde der sechste Holthausener Herbstmarkt am Freitagabend eröffnet. Ortsvorsteherin Margarete Müller freute sich über die zahlreichen Besucher. Am Samstag und Sonntag feierten die Bürger weiter. Von Anke Sundermeier mehr...


Fr., 22.09.2017

Windkraft „Keine neue Rechtsgrundlage“

Die von der neuen Landesregierung gewünschte Kehrtwende in Sachen Windkraft sei eine reine Willensbekundung ohne gesetzliche Grundlage, erklärte Diplom-Ingenieur Michael Ahn den Kommunalpolitikern in Laer.

Laer - Die aktuelle Situation in Sachen Windkraft erläuterte Diplom-Ingenieur Michael Ahn vom Architektur- und Stadtplanungsbüro Wolters Partner in den Ausschüssen für Wirtschaftsförderung und Dorfentwicklung sowie Bauen und Planen. „Für die Kommunen gibt es keine neue Rechtslage“, stellte der Experte klar. Von Regina Schmidt mehr...


Fr., 22.09.2017

In Holthausen geht es rund Musik und Feuerwerk zum Auftakt

Das Zirkustheater Davidci StandArt lädt die Kinder zum Mitmachen ein. Dabei darf sich der Nachwuchs auf viele Überraschungen freuen.

Laer-HOlthausen - Der sechste Holthausener Herbstmarkt beginnt am Freitag (22. September) um 17 Uhr mit der Kirmes. Es folgen ein Abendkonzert und ein Feuerwerk. Der Samstag steht ganz im Zeichen des Oktoberfestes und am Sonntag gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. mehr...


Do., 21.09.2017

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit Die Mensa ist vom Tisch

Laer - An der Werner-Rolevinck-Grundschule wird es keine separate Mensa geben. Von Sabine Niestert mehr...


Do., 21.09.2017

Neueröffnung Jugendkeller erstrahlt in neuem Glanz

Laer-HOlthausen - Gemeinsam mit einigen Jugendlichen hat die Initiative für Kinder und Jugendliche den Jugendkeller in Holthausen renoviert, der bereits in die Jahre gekommen war. Am Freitag (22. September) wird dieser neu eröffnet. Zwischen 18 und 20 Uhr sind interessierte Gäste willkommen. mehr...


Mi., 20.09.2017

Mann aus Laer verurteilt „Sie haben ihn am Boden festgehalten“

Wegen Raubes und Körperverletzung am 3. September 2016 in Laer verurteilte das Jugendschöffengericht in Rheine gestern einen 21-jährigen Angeklagten aus Laer zu zehn Monaten auf Bewährung und einer Geldauflage.

Laer/Rheine - Im September letzten Jahres kam es gegen 3 Uhr Nachts am Dorfteich in Laer zu einem Raub mit Körperverletzung. Das Jugendschöffengericht in Rheine hat am Mittwoch über den 21-jährigen Angeklagten geurteilt. Von Monika Koch mehr...


Mi., 20.09.2017

Rund um die Uhr Tag und Nacht bereit

Ob tags oder nachts, die Freiwillige Feuerwehr Laer muss immer bereit sein. Das galt auch für die Jugendfeuerwehr während eines 24-Stunden-Einsatzes. Dabei mussten die Nachwuchskräfte unter anderem einen brennende Palettenstapel auf dem Hof der Familie Schlömer bei Dunkelheit löschen.

Laer - Einen 24-Stunden-Einsatz haben jetzt elf Mitglieder der Laerer Jugendfeuerwehr erfolgreich absolviert. Ein Mal im Jahr veranstalten die Betreuer diese Aktion für die Nachwuchskräfte, die sich mit den realistischen Einsatzübungen auf den aktiven Dienst vorbereiten. mehr...


Di., 19.09.2017

„Mörderisches vom Mühlenhoek“ Alfons Huckebrink stellt Zuhörern 15 Krimis vor

Der Literaturkritiker und Autor Alfons Huckebrink präsentierte 15 Bücher mit Krimispannung.

Laer - Der Literaturkritiker und Autor Alfons Huckebrink präsentierte den Zuhörern während des Krimiabends „Mörderisches vom Mühlenhoek“, zu dem die Gemeinde Laer im Rahmen ihres Kulturprogramms in den Alten Speicher eingeladen hatte, insgesamt 15 Kriminalromane vor. mehr...


Di., 19.09.2017

Entwicklung im Ewaldidorf Laer altert besonders schnell

Die Pflege von Demenzerkrankten stellt Angehörige vor eine große Herausforderung. Frank Woltering (kleines Bild l.) erläuterte im jüngsten Sozialausschuss der Gemeinde Laer unter dem Vorsitz von Dr. Reinhardt Nippert den Bericht „Kommunale Pflegeplanung des Kreises Steinfurt“.

Laer - Die „Kommunale Pflegeplanung“ des Kreises Steinfurt war jetzt Thema im Laerer Sozialausschuss. Frank Woltering von der Stabsstelle Sozialplanung stellte den aktuellen Bericht vor. Wie der Referent berichtete, vollzieht sich der Alterungsprozess im Ewaldidorf besonders schnell. Zudem sei Laer die einzige Gemeinde im Kreis Steinfurt ohne vollstationäre Pflegeeinrichtung. Von Regina Schmidt mehr...


Mo., 18.09.2017

Alles rund um die Wahl Über 1000 Wahlscheine beantragt

Laer - Informationen rund um die Bundestagswahl am 24. September gibt die Laerer Gemeindeverwaltung. So weist sie unter anderem auf die Öffnungszeiten des Wahlamtes und andere Details hin. Wie sie weiter mitteilt, haben bereits über 1000 Bürger Wahlscheine beantragt. mehr...


So., 17.09.2017

10 Jahre Förderverein Der etwas andere Jahresbericht

The same procedure as every year: In Anlehnung an den Silvester-Klassiker „Dinner for one“ servierte Beisitzerin Beatrice Wuschka-Winkelmann dem Vorstand des Fördervereins der Werner-Rolevinck-Grundschule Laer das „Arbeitsmenü“.

Laer - Zum rundem Geburtstag des Fördervereins der Werner-Rolevinck-Grundschule gab‘s etwas Besonderes: Ein Bericht im Stile von „Dinner for one“. Zur Vorspeise wurde Weihnachtsbude an Lostrommel serviert. Von Anke Sundermeier mehr...


So., 17.09.2017

Klimaschutzbeauftragter Zusammenarbeit mit Bürgern ist unabdingbar

Daniel Matlik ist seit September der Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde Laer.

laer - Die Gemeinde Laer hat erstmals einen Klimaschutzbeauftragten. Daniel Matlik ist Nordwalder, 39 Jahre alt und kennt sich in der Materie aus. Von Anke Sundermeier mehr...


Fr., 15.09.2017

Neue Kindertagesstätte Neues im Altbau

Die Kinder und die Erzieherinnen fühlen sich nach fünf Wochen bereits wohl in der neuen Kita Regenbogen. Noch sind sie in einem Provisorium untergebracht, nächstes Jahr soll dann der Umzug in einen Neubau erfolgen.

Laer - Der Betreuungsbedarf in Laer ist seit August ein Stück weit aufgefangen: Die neue Regenbogen-Kita hat sich im Provisorium eingelebt. Im nächsten Jahr steht dann der Umzug an. Von Anke Sundermeier mehr...


Do., 14.09.2017

Nachhaltige Lösung gewünscht  Rathausteich muss saniert werden

Dipl.-Ing. Hans-Georg Flick stellte im Ausschuss zwei Sanierungsmöglichkeiten für den Rathausteich vor. Der Politiker bevorzugt ein Belüftungsverfahren, dass kostengünstiger und nachhaltiger ist, so der Fachmann.

Laer - Dass sich etwas tun muss, um die Wasserqualität des Rathausteiches zu verbessern und dann dauerhaft zu halten, darüber waren sich Verwaltung und Politiker am Mittwochabend einig. Von Anke Sundermeier mehr...


Mi., 13.09.2017

Neues Kulturprogramm Tatort-Star liest im Waldschlößchen

„Mörderisches vom Mühlenhoek“ wird vom Tatort-Star Mechthild Großmann im März 2018 in Laer zu hören sein.

laer - Tatort-Star Mechthild Großmann, bekannt als Staatsanwältin Wilhelmine Klemm, liest im März 2018 „Mörderisches vom Mühlenhoek“. Die Veranstaltung ist ein Höhepunkt im Rahmen des Kulturprogramms von September 2017 bis Juni 2018 der Gemeinde Laer. Von Detlef Held mehr...


Mo., 11.09.2017

Schulumbau kein Luxus Umgestaltung ist Chefsache

Die 1972 als Hauptschule gebaute Werner-Rolevinck-Schule muss dringend umgebaut und saniert werden, um den Anforderungen der Grundschule und des Offenen Ganztags gerecht zu werden.

Laer - Grundschule und OGS haben Raumprobleme. Daher ist eine Erweiterung und Sanierung der Werner-Rolevinck-Schule ein Muss. Von Detlef Held mehr...


Mo., 11.09.2017

Neue Nutzungszeiten Kein Spielplatz rund um die Uhr

Erst ab 16 Uhr soll künftig das Schulgelände für alle Kinder und Jugendliche freigeben werden. Vorher ist dies den Schülern der Schule und der OGS vorbehalten.

Laer - Das Schulhofgelände der Werner-Rolevinck-Grundschule ist beliebt, nicht nur bei den Schüler oder den aktuell 81 Kindern des Offenen Ganztages (OGS). mehr...


176 - 200 von 347 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region