Mo., 02.10.2017

Landbevölkerung feiert Familie Exner ersteigert die Erntekrone

Nicht nur Pastor Andreas Ullrich (l.), sondern auch Bürgermeister Peter Maier (2.v.l.) war zum Erntekranzbinden auf den Hof Wallkötter gekommen. Dort ersteigerte das Ehepaar Exner die Erntekrone (3.und 4. von l.). Diese wird zum Erntedankfest, das am kommenden Sonntag gefeiert wird, in der Bartholomäuskirche aufgehängt.  

Nicht nur Pastor Andreas Ullrich (l.), sondern auch Bürgermeister Peter Maier (2.v.l.) war zum Erntekranzbinden auf den Hof Wallkötter gekommen. Dort ersteigerte das Ehepaar Exner die Erntekrone (3.und 4. von l.). Diese wird zum Erntedankfest, das am kommenden Sonntag gefeiert wird, in der Bartholomäuskirche aufgehängt.   Foto: Sarah Steinfeldt

Laer - 

Viel Spaß hatte das Landvolk beim Erntekranzbinden auf dem Hof Wallkötter. Dabei arbeiteten die Landjugend, die Landfrauen und die Landwirtschaftlichen Ortsvereine Hand in Hand. Nach der Arbeit wurde der Erntekranz versteigert. Dabei machte die Familie Exner das Rennen. Zunächst aber findet der Erntekranz seinen Platz in der Pfarrkirche.

Von Sarah Steinfeldt

Das Laerer Landvolk traf sich am Samstagabend auf dem Hof Wallkötter, um wie jedes Jahr gemeinsam die Erntekronen zu binden. „Wir bedanken uns bei Christel und Eugen sowie bei ihren Söhnen Florian und Bernd, dass wir bei ihnen unsere Tradition ausüben dürfen“, begrüßte Norbert Lengers im Namen der landwirtschaftlichen Ortsvereine die Gäste. Sein Dank und Lob galt auch den Landjugendlichen, die das Korn zum Binden vorbereitet hatten.

Nachdem die große Erntekrone für die Bartholomäuskirche und ein etwas kleineres Exemplar für die evangelische Gemeinde fertiggestellt worden waren, übernahm Pastor Andreas Ullrich das Mikrofon. „Wie jedes Jahr wird auch dieses Mal wieder der Erntekranz versteigert. Es ist klar, dass diese schöne Erntekrone den Weg in die Kirche findet“, erklärte der Seelsorger.

Die Versteigerung der Ernte­krone verlief mit viel Spaß. Schnell kristallisierten sich Heiner Schürhoff, Konrad Huster und Familie Exner als Meistbietende heraus. Den Zuschlag erteilte der Geistliche dann unter dem Jubel aller Besucher der Familie Exner.

„Wir gratulieren der Familie Exner zur Ersteigerung der Erntekrone. Nach der Erntedankmesse am Sonntag findet im Anschluss der Frühschoppen bei Exners in der Flooth statt“, kündigte Norbert Lengers an.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5196262?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F