Mi., 23.08.2017

Metelener wird zum Berufsfeuerwehrmann in Steinfurt ausgebildet Johannes vom Dach

Berufsfeuerwehrmann ist das Ziel von Johannes Oergel. Der 26 Jahre alter Metelener wird seit dem 1. April dazu in der Stadt Steinfurt ausgebildet.

Steinfurt/Metelen - Beamter zu sein, erfüllt meist das Klischee des Bürohengstes, der die Welt nur von seinem Schreibtisch aus kennt. Dabei existieren Jobs im Staatsdienst, für die nicht jeder geeignet ist. Der Beruf des Feuerwehrmannes beispielsweise gehört dazu. Johannes Oergel aus Metelen macht gerade die Ausbildung. Von Matthias Lehmkuhl mehr...

Di., 22.08.2017

Erster Spatenstich für neues Gebäude der St.-Vitus-Grundschule „Eine Investition in die Zukunft“

Zum ersten Spatenstich für den neuen Standort der St.-Vitus-Grundschule trafen sich Johannes Ehling (Architekt), Franz Büter (Bauunternehmer), Stefan Weßling (Fachbereichsleiter Bau- und Umweltdienste der Gemeinde Metelen), Bürgermeister Gregor Krabbe, Thomas Wissing (Schuldirektor), Christoph Reinders (Bauleiter) und Karlo Tewes (Architekt) auf dem Gelände der ehemaligen Droste-Hülshoff-Schule.

Metelen - Mit dem ersten Spatenstich ist der Startschuss für das neue Gebäude der St.-Vitus-Grundschule erfolgt. „Das ist eine Investition in die Zukunft“, erklärte Bürgermeister Gregor Krabbe und betonte die Bedeutung des modernisierten Schulgebäudes für die Gemeinde.  Von Maximilian Stascheit mehr...


Di., 22.08.2017

Beratung im Laden – Kauf im Internet Servicegebühr ist eine gute Idee – aber nicht in Metelen

Gut beraten? Wer zwar die Fachkompetenz der Geschäfte in Anspruch nimmt, um sich zu informieren, die Produkte dann aber per Klick im Internet bestellt, nimmt in Kauf, dass es immer weniger Läden vor Ort gibt, die einen beraten können.

Metelen - Im Laden nur beraten lassen und im Internet kaufen? Das finden auch die heimischen Geschäftsinhaber nicht gut. Eine Beratungsgebühr, wie sie jetzt ein Kinderkaufhaus in Münster eingeführt hat, können sie sich Metelen aber dennoch nicht vorstellen. Von Kristian van Bentem mehr...


Mo., 21.08.2017

Zirkus Merlin Kleine Artisten haben in der Manege jede Menge Spaß

Hier ist Balance gefragt, doch an der Hand von Clown Lollipop gelingt der Drahtseilakt auch für den Zirkus-Nachwuchs im Nu.

Metelen - Eine Zirkusvorstellung bietet bereits jede Menge Vergnügen, noch mehr Spaß bekommt das Publikum aber, wenn es selbst in die Mange darf. Beim Zirkus Merlin gehört das zum Programm. Dort dürfen die Kinder im Publikum ihr eigenen Kunststücke aufführen. Von Moritz Mohring mehr...


Mo., 21.08.2017

Ferienspaß in der Kulturetage Kinder und Jugendliche wurden beim Video-Workshop kreativ

Filmtruppe: Die Kulturetage wurde jüngst zur Filmwerkstatt, in der Claudius und Clara Beutler mit Kindern und Jugendlichen „Metelen Aktuell“ produzierten.

Metelen - In der Kulturetage fand in der vergangenen die zweite Auflage der Filmwerkstatt statt. Das Ergebnis – die Sendung „Metelen Aktuell“ zeigten die Kinder und Jugendlichen am Freitagabend. mehr...


Sa., 19.08.2017

Kulinarischer Kräuterabend mit Angelika Laumann Sinne und Begehrlichkeiten geweckt

Da staunen die Reilnehmer: Angelika Laumann (li.) zeigt Kräuter aus ihrem Garten – und verrät, was man mit ihnen machen kann.

Metelen - Riechen, schmecken, staunen: Im Garten von Angelika Laumann werden Sinne und Begehrlichkeiten geweckt. Davon konnten sich jetzt die Teilnehmer des kulinarischen Kräuterabends überzeugen. Dabei gab es nicht nur gute Tipps, sondern auch einige Kostproben. mehr...


Fr., 18.08.2017

Eröffnung des renaturierten Altarms „Neue Vechte“ fließt jetzt auch offiziell

Der Weg zur „Neuen Vechte“ ist frei: Franz Niederau, Gregor Krabbe und Günter Heinrichsmeier (vorne v.l.) bei der Eröffnung des renaturierten Flusslaufs, in dem sich einige Nutznießer schon entenwohl fühlen.

Metelen - Das Wasser fließt hier schon seit einiger Zeit auf neuen Wegen. Am Freitag wurden die „Neue Vechte“ in Metelen und die Spazierwege auf dem Areal nun offiziell auch eröffnet. Dabei zeigte sich: Nicht jeder Wunsch wurde erfüllt – zum Glück. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 18.08.2017

„Neue Vechte“ „Eine Bereicherung für den Ort“

Bürgermeister Gregor Krabbe 

Metelen - Die Renaturierung des Altarms der Vechte in Metelen hat die Gemeinde vor eine große Herausforderung gestellt. Nicht finanziell, aber doch durch Engagement auf verschiedenen Ebenen. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 18.08.2017

„Neue Vechte“ Das Projekt in Zahlen

 

Metelen - Die Umgestaltung der Vechte an der Mühle in Metelen war ein Mammutprojekt. Das zeigen auch einige beeindruckende Zahlen. Eine davon ist siebenstellig. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 18.08.2017

Serie – Feuerwehr Metelen Fit wie ein Turnschuh für extreme Einsätze

Vorbereitung unter dem Geheul des Martinshorns: Stefan Krzywanski ist Atemschutzgeräteträger bei der Feuerwehr. Bereits auf dem Weg zum Einsatzort kann im Fahrzeug die Ausrüstung mit Atemluftflasche und Maske angelegt werden.

Metelen - Fitness und Teamgeist: Diese Voraussetzungen mitbringen müssen Atemschutz-Geräteträger der Feuerwehr, die in verrauchte Räume vordringen, um dort zu löschen oder Menschen zu retten. Und auch der Kopf muss mitspielen. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Do., 17.08.2017

Zirkus Merlin gastiert in Metelen „Oft verzweifeln wir, weil es keine Standplätze gibt“

Hereinspaziert! Josef Spindler und Familien- und Wachhund Gizmo laden zu den Vorstellungen von Zirkus Merlin von Freitag bis Sonntag ein.

Metelen - Seit rund 20 Jahren kommt der Zirkus Merlin für Gastspiele nach Metelen. In dieser Woche macht er dort wieder einmal Station. Vor den drei Vorstellungen von Freitag bis Sonntag sprach unser Redakteur Kristian van Bentem mit Zirkus-Direktor Josef Spindler Von Kristian van Bentem mehr...


Do., 17.08.2017

„Dart- und Trinkverein Metelen“ und die „Scharfen Spitzen“ Im „Irrlicht“ hat man klare Ziele im Visier

Ziel im Visier: Rachel Booth und seine Mitstreiter sind fasziniert vom Spiel mit den kleinen Pfeilen und trainieren im „Irrlicht“ regelmäßig für die Meisterschaftsspiele.

Metelen - Mit dem „DTVM“ und den „Scharfen Spitzen“ hat Metelen seit Herbst vergangenen Jahres zwei Dart-Vereine. Die betreiben ihren Sport zwar im „Irrlicht“, wissen aber ganz genau, wo die Reise hingehen soll. Von Sabine Sitte mehr...


Do., 17.08.2017

Dart-Vereine in Metelen Drei Pfeile reichen für die Grundausstattung

Dartpfeile 

Metelen - Der „Dart- und Trinkverein Metelen“ (DTVM) und die „Scharfen Spitzen“ freuen sich über neue Mitglieder. Besonderer Dart-Kenntnisse bedarf es nicht. Jeder Mann und jede Frau ab 16 Jahren ist willkommen. Von Sabine Sitte mehr...


Mi., 16.08.2017

Bundestagswahl 4 784 Metelener bekommen Post von der Gemeinde

 

metelen - Tausende Metelener erhalten in diesen Tagen Post von der Gemeinde – Voraussetzung dafür, um bei der Bundestagswahl am 24. September wählen zu können. mehr...


Mi., 16.08.2017

Kolping-Jungenlager Nicht alle bleiben trocken

Vollen Paddel-Einsatz zeigten die Matellia-Kinder am Sonntag bei einer ausgiebigen Kanu-Tour auf der Ems.

Metelen/Dalum-Geeste - Beste Stimmung herrscht im Kolping-Jungenlager in Dalum-Geeste. Bis auf einige Ausnahmen durften sich die Kinder und Betreuer während der ersten tage über richtig gutes Wetter freuen. mehr...


Mi., 16.08.2017

Fahrt nach Münster am 27. August Mit der KIM zu den Skulptur-Projekten

Kunst im öffentlichen Raum bieten die Skulptur-Projekte in Münster. Die KIM lädt zu einem Besuch ein.

Metelen - Seit 1977 finden in Münster im zehnjährigen Rhythmus die Skulptur-Projekte statt. Wer sie noch nicht gesehen hat, für den bietet die Kultur-Initiative Metelen (KIM) am 27. August (Sonntag) eine dreistündige, rund 20 Kilometer lange Nachmittagstour in Münster mit dem Fahrrad an. mehr...


Di., 15.08.2017

Filmwerkstatt: Kinder produzieren TV-Magazin Achtung, da wird ein Ding gedreht!

Greifen zur digitalen „Schere“: Tobias Nienhaus und Max Bültbrun schneiden Filmsequenzen für den Vorspann von „Metelen aktuell“ zusammen.

Metelen - Filmen, Interviewen, Schneiden, Moderieren – zehn Kinder produzieren in dieser Woche in der Filmwerkstatt der KIM ein Fernseh-Magazin. Bevor „Metelen aktuell“ am Freitag „auf Sendung“ geht, lernen die Teilnehmer alles. was zum TV-Handwerk gehört.   Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 15.08.2017

Kolping-Mädchenlager Keine Zeit für Langeweile

Spurensuche: An diesem Baum „verewigten“ sich alle Leiter für die Kinder.

Metelen - Abwechslungsreich verlief auch die zweite Woche des Kolping-Mädchenlagers in Olpe im Sauerland. So fiel der Abschied schwer. Doch am Ende gab es für alle Teilnehmer ein gute Nachricht. mehr...


Mo., 14.08.2017

Kinkerlitzchen-Festival Mit Ponchos vor der Leinwand

Metelen - Auch das Kurzfilmfestival am Freitagabend wusste die Besuche des Kinkerlitzchens zu überzeugen. Sie harrten trotz Regens tapfer aus. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 14.08.2017

Camping beim Kinkerlitzchen-Festival „Wir sind nicht aus Zucker“

Gute Laune, wo man hinblickt: Das neue Angebot, beim Festival zu campen, wurde gut angenommen. Die Stimmung auf dem Gelände war bestens – dem Wetter zum Trotz. Aus Ochtrup kamen Mathis Ransmann (li.) und Deniz Schweizer.

Metelen - Erstmals bestand beim Kinkerlitzchen-Festival die Möglichkeit zum Campen. Zahlreiche auswärtige Besucher schlugen auf dem eingezäunten Platz neben dem Feuerwehrgerätehaus ihre Zelte auf und ließen sich vom Regen die gute Laune nicht verderben.  Von Sabine Sitte mehr...


Mo., 14.08.2017

Kinkerlitzchen-Festival Ein Traum für alle Musikfans

Zum Abschluss des Kinkerlitzchen-Wochenendes sorgten die Headliner „Milliarden“ für Stimmung auf der Nordbühne.

metelen - Harte Gitarrenriffs, sommerliche Strandmusik, extrovertierter Indie-Pop und kompromisslose Rocknummern: Auch in diesem Jahr überzeugte das Kinkerlitzchen-Musikfestival an Plagemanns Mühle mit einer großen musikalischen Bandbreite. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 14.08.2017

Kinkerlitzchen-Festival Ein Traum für alle Musikfans

metelen - Harte Gitarrenriffs, sommerliche Strandmusik, extrovertierter Indie-Pop und kompromisslose Rocknummern: Auch in diesem Jahr überzeugte das Kinkerlitzchen-Musikfestival an Plagemanns Mühle mit einer großen musikalischen Bandbreite. Von Maximilian Stascheit mehr...


So., 13.08.2017

Kinkerlitzchen-Festival Mit Ponchos vor der Leinwand

Bestens ausgerüstet: Trotz des Regens genossen die Zuschauer die Kurzfilme.

Metelen - Auch das Kurzfilmfestival am Freitagabend wusste die Besuche des Kinkerlitzchens zu überzeugen. Sie harrten trotz Regens tapfer aus. Von Maximilian Stascheit mehr...


So., 13.08.2017

Kinkerlitzchen-Festival Zum Auftakt eine Ausnahmekünstlerin

Kat Frankie eröffnete das Kinkerlitzchen-Festival mit einem Konzert in der Pfarrkirche.

METELEN - Zum Auftakt des Musikfestivals Kinkerlitzchen am Samstag ging es in die Pfarrkirche. Dort hatte Kat Frankie ein außergewöhnliches Konzert vorbereitet. Von Maximilian Stascheit mehr...


Sa., 12.08.2017

Unternehmerinnen-Netzwerk „Neues Zusammengehörigkeitsgefühl“

Gregor Krabbe 

Metelen - Die Idee, ein Unternehmerinnen-Netzwerk in Metelen zu gründen, stößt auch bei Bürgermeister Gregor Krabbe auf Zustimmung. Davon könne auch die Gemeinde profitieren, ist er überzeugt. Von Kristian van Bentem mehr...


126 - 150 von 270 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region