Fr., 13.01.2017

Ortsmitte Abrissantrag für ehemalige Gaststätte gestellt

Feierabend: Die Rollläden der ehemalige Gaststätte Brinck­wirth bleiben geschlossen. Das Gebäude soll nach dem Willen des Eigentümers abgerissen werden.

Feierabend: Die Rollläden der ehemalige Gaststätte Brinck­wirth bleiben geschlossen. Das Gebäude soll nach dem Willen des Eigentümers abgerissen werden. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Metelen - 

Das ehemalige Gasthaus Brinckwirth am Sendplatz soll abgerissen werden. Dies jedenfalls plant der Eigentümer, der keine Nutzungsmöglichkeiten für das Objekt mehr sieht. Einen entsprechenden Antrag hat er jetzt an die Gemeindeverwaltung gestellt.

Von Dieter Huge sive Huwe

Die frühere Gaststätte Brinckwirth am Sendplatz soll dem Erdboden gleich gemacht werden. Jedenfalls, wenn es nach dem Besitzerehepaar Brinckwirth geht. „Ja, es stimmt, wir haben einen Abrissantrag bestellt“, bestätigte Adolf Brinckwirth im Gespräch mit dieser Zeitung entsprechende Informationen.

Es seit sehr aufwendig, das Gebäude weiterhin zu unterhalten, begründet Brinckwirth den Schritt, das zwar im Ortsbild sehr markante, aber nicht historische Gebäude abreißen lassen zu wollen.

Ein Investment an dieser Stelle sei wirtschaftlich nicht sinnvoll, so Brinckwirth. Erstellungspreisen von gut 2500 Euro für den Quadratmeter stünden auf der anderen Seite erzielbare Mieteinnahmen von nur sieben Euro für jeden Quadratmeter gegenüber – das rechne sich nicht. Was nach einem Abriss mit der Fläche geschehen soll, sei noch unklar, so der Eigentümer.

Nachdem das Gebäude schon seit einigen Jahren nicht mehr als Gaststätte genutzt worden war, wurden hier aber nach wie vor tageweise die Spirituosen-Spezialitäten der Brennerei im Einzelverkauf angeboten. Auch ein kleines Schaufenster mit den Schnäpsen gab es.

Damit ist jetzt Schluss. „Wir vertreiben unserer Produkte aber nach wie vor über den örtlichen Einzelhandel“, so Brinckwirth, der auf Anfrage hin größere Margen aber auch vor Ort direkt vermarkten will. Die Rollläden an der früheren Gaststätte am Sendplatz haben sich aber endgültig geschlossen.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4557511?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F