Di., 20.12.2016

Dr. Gail Kirkpatrick leitet seit 25 Jahren die städtische Kunsthalle Diskussionsforum über Gegenwartskunst

Dr Gail Kirkpatrick trat 1991 ihre Stelle beim Kulturamt in Münster an.

1991 übernahm Gail B. Kirkpatrick die Leitung der Städtischen Ausstellungshalle Am Hawerkamp. Mit dem Umzug in den „Speicher II“ im münsterischen Stadthafen setzt sie das experimentelle Ausstellungsprogramm zeitgenössischer Kunst mit internationaler Ausrichtung als Leiterin der Kunsthalle Münster fort. Zum 25-Jährigen stellte WN-Redakteur Gerhard H. Kock ihr ein paar Fragen: mehr...

Do., 23.03.2017

„Alteraktiv besteht 20 Jahre“ Robin Hood der armen Rentner

Gerd Heming ist Vorsitzender des Bundes der Pflegeversicherten „Alteraktiv“. Der Münsteraner hat die Organisation vor 20 Jahren gegründet.

Münster - Gerd Heming hat vor 20 Jahren den „Bund der Pflegeversicherten – Alteraktiv gegründet. Der 77-Jährige setzt sich für alte Menschen ein, die wegen ihrer geringen Rente benachteiligt sind. mehr...


Do., 23.03.2017

Münster 16 Aktionsstände

 Standorte am kommenden Freitag (24. März) und 31. März von 13 bis 17 Uhr: Stadthaus 2 / Ludgeriplatz, Steinfurter Straße / Wilhelmstraße, Warendorfer Straße / Piusallee, Promenade/Ludgeriplatz (nur 24. März), Schlossplatz / Mittelachse Promenade (nur 31. mehr...


Do., 23.03.2017

Karten behalten Gültigkeit Auftritt von Sahra Wagenknecht abgesagt

Karten behalten Gültigkeit : Auftritt von Sahra Wagenknecht abgesagt

Münster-Kinderhaus - Sahra Wagenknecht ist kurzfristig erkrankt. Deshalb fällt die Lesung im Bürgerhaus Kinderhaus heute (23.3.) aus, teilt die Künstleragentur Weverinck mit.  mehr...


Do., 23.03.2017

Interview mit Pohlmann Einfach sehr natürlich

Pohlmann veröffentlichte 2006 sein erstes Album, hat 2007 beim Bundesvision Song Contest den fünften Platz belegt und geht jetzt auf Tour.

Hamburg/Münster - Am Freitag erscheint das neue Album von Pohlmann. „Weggefährten“ heißt das mittlerweile fünfte Werk des Wahlhamburgers, der auch viele Jahre in Münster gelebt hat. Unser Redakteur Carsten Vogel hat mit dem Singer/Songwriter Ingo Pohlmann über seine neuen Songs gesprochen. Von Carsten Vogel mehr...


Do., 23.03.2017

Jugendschöffengericht verurteilt 19-Jährigen Preußen-Fan darf nicht mehr zu Spielen fahren

 

Münster/Greven - Einem Preußen-Fan ist jetzt zum Verhängnis geworden, dass er bei einem Auswärtsspiel in Zwickau zunächst sein Gesicht gezeigt und sich anschließend vermummt hat. Denn so wurde er von zwei Polizisten aus Münster identifiziert, die vor Ort im Einsatz waren. Von Monika Koch mehr...


Do., 23.03.2017

Konditorenbranche schrumpft Bitteres Geschäft für die süße Zunft

Immer mehr Konditoreien kämpfen ums Überleben.

Münster - Konditoren müssen sich immer stärker gegen Tiefkühlkost und industrieller Ware durchsetzen. Die Handwerksbetriebe setzen auf Qualität, doch die hat ihren Preis, den Verbraucher nicht immer zahlen wollen. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Do., 23.03.2017

Fotoausstellung im Pferdemuseum verlängert Der Affe bleibt vier Wochen länger auf dem Baum

Das Wettbewerbs-Gesamtsiegerfoto „Entwined lives“, verwobene Leben. zeigt einen Orang-Utan, der in einen 30 Meter hohen Baum erklimmt.

Münster - Die Fotoausstellung „Wildlife Photographer of the Year“ im Westfälischen Pferdemuseum im Allwetterzoo ist ein Publikumsrenner: Über 40 000 Besucher haben die Ausstellung seit November gesehen. Nun wird sie verlängert. mehr...


Do., 23.03.2017

Fassade zeigt ihr Gesicht Neuer Hauptbahnhof: Rat bringt Neugestaltung der Ostseite auf den Weg

 

Münster - (Aktualisiert) So sieht er aus, der neue Hauptbahnhof: Seit Mittwoch ist das Gebäude in voller Pracht zu bewundern, nachdem innerhalb weniger Stunden ein Großteil der Baugerüste abgebaut wurde. Zudem traf der Rat am Abend wichtige Entscheidungen zur Neugestaltung der Bahnhofs-Ostseite. Von Oliver Werner mehr...


Do., 23.03.2017

IT-Ausstattung an Schulen In der Computer-Steinzeit

Die IT-Ausstattung in Schulen stellt viele Schüler nicht zufrieden.

Münster - Zu Hause ist WLAN und schnelles Internet oft Standard, in vielen öffentlichen Schulen aber ein Fremdwort. Der Jugendrat in Münster schlägt jetzt Alarm. Von Karin Völker mehr...


Do., 23.03.2017

Mobile Küche hält an Schulen Milch macht Cappenberg-Schüler munter

Mobile Küche hält an Schulen : Milch macht Cappenberg-Schüler munter

Münster - Mit Milch geht mehr als Müsli und Quark: Das will die „Milchentdecker-Tour“ beweisen. Sie machte jetzt an der Gottfried-von-Cappenberg-Schule Station. Von Gunnar A. Pier mehr...


Mi., 22.03.2017

Freuynde und Gaesdte stellten „Das Hompesch-Dokument“ in der Friedenskapelle vor Für den Gral ein letzter Auftrag

Mit Aufnahmen aus Malta spielten Freuynde und Gaesdte in der Friedenskapelle ihr neustes Theater-Film-Experiment: „Das Hompesch-Dokument“.

Münster - Hollywoods Erfolgsrezept heißt seit vielen Jahren „Sequels“, sprich: Fortsetzungsfilme. Auch Steven Spielbergs Held Indiana Jones bringt es auf vier Filme, von denen der dritte uns auf die Jagd nach dem Heiligen Gral mitnimmt. Von Arndt Zinkant mehr...


Mi., 22.03.2017

Wechsel in der Münsterländischen Bank Thie & Co Kurz vor der „Silberhochzeit“ Schluss gemacht

Stabwechsel in der Münsterländischen Bank Thie & Co: Dr. Wolfgang Baecker (v.l.), Dr. Christoph Quante, Mechtild Pieper und Dr. Hartmut Beiker

Münster - Bankier der alten Schule im besten Sinne des Wortes, dabei zuverlässig, kompetent, bodenständig und verlässlich: Dr. Christoph Quante, nach Bekunden seiner Weggefährten ein Mann, der lieber im Hintergrund bleibt und nicht die große Bühne liebt, muss sie am Dienstagabend doch betreten. Von Martina Döbbe mehr...


Mi., 22.03.2017

Stabwechsel am Universitätsklinikum Abschied und Willkommen

Stabwechsel nach zehn Jahren (v.l.:) Uni-Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels, der scheidende Prof. Dr. Norbert Roeder, sein Nachfolger Prof. Dr. Robert Nitsch, Aufsichtsratsvorsitzender Prof. Dr. Martin Schulze Schwienhorst, der Kaufmännische Direktor des UKM, Dr. Christoph Hoppenheit, und der Dekan der medizinischen Fakultät, Prof. Dr. Mathias Hermann

Münster - Zehn Jahre stand Norbert Roeder als Ärztlicher Direktor an der Spitze des Universitätsklinikums Münster. Er übergibt sein Amt an Robert Nitsch. Von Karin Völker mehr...


Mi., 22.03.2017

Baupläne in Gremmendorf Hitzige Debatte über Konversion

 Bei der Ratssitzung am Mittwoch über Konversionspläne in Gremmendorf kam es zu einer hitzige Debatte.

Münster - Eine hitzige Debatte entbrannte bei der Ratssitzung am Mittwochabend. Vorausgegangen war die Frage, ob die Konversionspläne in Gremmendorf ein Rückschlag seien oder nicht. Von Dirk Anger mehr...


Mi., 22.03.2017

„Bilder-Bücher-Bilder“ von Günther Jakobs im Krameramtshaus Weit mehr als „nur“ die Vorlage für ein Buch

Da staunt Constantin. Den zweijährigen Sohn von Günther Jakobs fasziniert nicht nur, was Papa kann, sondern auch, dass es Hilfsbereitschaft unter Tieren gibt.

Münster - Wir haben tolle Leute in Münster. Und wir zeigen sie.“ Das Kulturamt stellt seit einiger Zeit Illus­tratoren und Grafiker aus Münster vor. So freut sich Andreas Ermeling nun über ein Mitglied der Ateliergemeinschaft Hafenstraße 64: Günther Jakobs. Von Gerhard H. Kock mehr...


Mi., 22.03.2017

Kasper König zu Evgeny Mittas Film über „Pussy Riot“ Kunst und die Obrigkeit

Kasper König mit dem russischen Filmemacher Evgeny Mitta und (warum auch immer) einer Pudelmütze des US-amerikanischen Basketball-Teams „Miami Heat“, deren Logo ist ein Ball in Flammen, der durch den Korb fliegt.

Münster - Auf die Frage, ob es auch auf der ab 10. Juni beginnenden „Skulptur 17“ provokative Kunst geben werde, antwortete Kasper König verschmitzt: „Ich hoffe doch!“ Von Reinhold Kringel mehr...


Mi., 22.03.2017

Debatte im Personalausschuss vorzeitig abgebrochen „Der Service- und Ordnungsdienst ist am Ende“

Mitarbeiter des Service- und Ordnungsdienstes im Einsatz. Die Aufgaben seien gewachsen, die Personaldecke dünn, heißt es in einem Verwaltungsbericht.

Münster - Nach dem flammenden Appell folgte der Eklat. „Der Service- und Ordnungsdienst platzt aus allen Nähten“, so Ordnungsamt-Leiter Martin Schulze-Werner im Personalausschuss. „Fakt ist, dass wir am Ende sind.“ Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 22.03.2017

Franz-Hitze-Haus ehrt Michael Rickert Auf spiritueller Entdeckungsreise

Künstler Michael Rickert (l.) und Akademiedirektor Antonius Kerkhoff vor einem farbenprächtigen Triptychon.

Münster - Der Titel der Schau irritiert: „Die Substanz des Nichts“. Dabei ist das, was das Franz-Hitze-Haus jetzt in der ersten großen Ausstellung unter der Ägide des neuen Akademiedirektors Antonius Kerkhoff zeigt, ganz bestimmt kein Nichts. Der bekannte münsterische Künstler und Kunsterzieher Michael Rickert zieht mit dieser Präsentation aktueller Bilder auch eine Art künstlerischer Schaffensbilanz. Von Johannes Loy mehr...


Mi., 22.03.2017

Ausstellung „Wasser bewegt“ im LWL-Naturkundemuseum Der 100 000. Besucher

Ben Timon Lange – hier auf der Schulter von Großvater Gerd – will partout nicht in die Kamera schauen. Daneben Oma Gabriele, links LWL-Kulturdezernentin Barbara Rüschoff-Thale, rechts Naturkundemuseum-Leiter Dr. Jan Ole Kriegs.

Münster - Dass der 100 000. Besucher der Wasser-Ausstellung im LWL-Naturkundemuseum ausgerechnet am Welttag des Wassers geehrt wird, sei reiner Zufall, betont Museumsleiter Dr. Jan Ole Kriegs. Ein paar Schulklassen haben bereits den Eingang passiert, als der große Moment gekommen ist – und am Mittwochmorgen um 11 Uhr steuert Kriegs auf Gerd und Gabriele Lange sowie ihren Enkel Ben Timon zu. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 22.03.2017

Entsetzen über Randale in der Osnabrücker Innenstadt Preußen verhängen Stadionverbote gegen 44 Ultras

Entsetzen über Randale in der Osnabrücker Innenstadt : Preußen verhängen Stadionverbote gegen 44 Ultras

Münster - Nach der Randale in der Osnabrücker Innenstadt hat der SC Preußen 44 Stadionverbote für das Heimspiel gegen Aalen am Samstag verhängt. Die Polizei ist weiterhin entsetzt über das Verhalten der Münsteraner in der Nacht zum Samstag. Von Ralf Repöhler mehr...


Mi., 22.03.2017

Internationalen Soldatengottesdienst „Gemeinsam wollen wir Frieden suchen“

Soldaten kamen am Mittwoch aus weitem Umkreis zum Gottesdienst in die Überwasserkirche.

Münster - „Wir geben nicht auf, uns für den Frieden einzusetzen.“ Diese Zusage hat Weihbischof Wilfried Theising am Mittwoch den Frauen und Männern beim Internationalen Soldatengottesdienst in der Überwasserkirche in Münster gegeben. mehr...


Mi., 22.03.2017

$ick berichtete im SpecOps aus seinem Leben Vom Junkie zum Grimme-Online-Award-Preisträger

Er nennt sich $ick: Der ehemalige Drogensüchtigte berichtete im SpecOps von seinem Schicksal.

Münster - Zwei, drei Mal kratzte $ick laut eigener Aussage an der Millionengrenze, ohne wirklich etwas davon zu haben. Die Einnahmen aus Drogengeschäften und Beschaffungskriminalität sprudelten, doch gleichzeitig spielte der Ex-Junkie mit seinem Leben. Drei Mal habe er sich eine Überdosis Koks gegeben. „Eigentlich überlebt man das nicht“, erzählt $ick freimütig. Er hat es überlebt. Von Benjamin Scholz mehr...


Mi., 22.03.2017

Aktion „Ran an die Speichen!“ Hauptsache sichtbar

Bereits Ende Oktober vergangenen Jahres statteten Brillux-Mitarbeiter gemeinsam mit der Polizei und Verkehrswacht erstmals Fahrräder in Münster mit Speichenreflektoren aus.

Münster - Rund 6000 Fahrräder leuchten bereits, über 19 000 sollen folgen: Aufgrund des großen Erfolgs der Aktion „Ran an die Speichen!“ im Herbst 2016 und der großen Nachfrage stattet Brillux gemeinsam mit der Polizei und Verkehrswacht Münster erneut Fahrräder in Münster mit Speichenreflektoren aus. mehr...


Mi., 22.03.2017

Drei Menschen verletzt Radfahrer fährt vor Bus und flüchtet

In Höhe des GOP-Theaters kreuzte der unbekannte Radler den Weg des Busses, der eine Vollbremsung einleiten musste. Drei Personen wurden dabei verletzt.

Münster - Ein unbekannter Radfahrer verursachte am Dienstagabend einen Unfall mit einem Bus und flüchtete. Drei Personen wurden dabei verletzt - eine davon schwer. mehr...


1 - 25 von 15607 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region