Mo., 20.11.2017

Konzert im Hot Jazz Club Matthias Beckmann präsentiert sein Debüt-Album

Der Trompeter Matthias Beckmann (r.) stellte am Wochenende sein Debüt-Album im Hot Jazz Club vor.

Münster - Der junge Jazzmusiker Matthias Beckmann und seine Band stellten im Hot-Jazz-Club ihr lebendiges Debütalbum „Mpenzi Wangu“ vor. Von M. den Benken mehr...


Mo., 20.11.2017

Lichtgenaue Messung Kindersprint mit 1360 Teilnehmern

Für den Kindersprint hatten sich in Münster 1360 Kinder im Grundschulalter qualifiziert. Sie stellten ihre Sportlichkeit bei einem Lauf im Autohaus Berkemeier unter Beweis.

Münster - Die Aktion „Kindersprint” machte Station in Münster. Gesucht wurden die Sieger für den Landesentscheid. Von Claus Röttig mehr...


Mo., 20.11.2017

Geplatztes Jamaika-Bündnis Reaktionen: In Münster bleibt Schwarz-Grün stabil

Bei der konstituierenden Sitzung des Bundestags noch gut gelaunt: Sybille Benning und Maria Klein-Schmeink.

Münster - Während in Berlin Jamaika krachend gescheitert ist, hält in Münster seit eineinhalb Jahren ein mit Schwarz-Grün ähnlich schwieriges Mehrheitsbündnis? Wie, erklären CDU-Fraktionschef Weber und das Sprecherteam der münsterischen Grünen. Von Ralf Repöhler mehr...


Mo., 20.11.2017

Konzertes des Vokalkreises Münster in der Erphokirche Packende Augenblicke – ausgewogen und klangschön

Thomas Mayr leitete das Konzert mit Vokalkreis und Kourion-Orchester.

Münster - Die ersten Takte könnten gut und gern einem veritablen musikalischen Schlachtengemälde entnommen sein, wie sie in der Barockzeit beliebt waren. Von Chr. Schulte im Walde mehr...


Mo., 20.11.2017

Zurückschneiden statt fällen Riesiger Walnussbaum wird doch nicht gefällt

In letzter Minute wurde der Fälltermin für den riesigen Walnussbaum in der Kleingartenanlage Sonnenaufgang in Gremmendorf abgesagt.

Münster-Gremmendorf - Der riesige Walnussbaum in der Kleingartenanlage Sonnenaufgang am Heumannsweg darf jetzt doch stehenbleiben. Allerdings soll die Pächterin die Kosten für einen fachmännischen Rückschnitt übernehmen. Von Karin Höller mehr...


Mo., 20.11.2017

Finanzspritze für Spielplatz-Sanierung SPD: Etat für Spielplätze aufstocken

Der kleine Spielplatz Brüningheide (oben l.) gehört zu denen, die (v.l.) Rita Witte, Michael Kleyboldt, Jochen Frese und Thomas Kollmann gern sanieren würden, wenn genug Geld zur Verfügung stände. Ebenso wie den kleinen Spielplatz am Burloh.

Münster-Nord - Es gibt einen stadtweiten Sanierungsstau bei Spielplätzen. Die SPD-Ratsfraktion bringt deshalb zur Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz, Klimaschutz und Bauwesen den Antrag ein, die frei verfügbaren Mittel der sechs Bezirksvertretungen in den Jahren 2018 und 2019 um jeweils 600 000 Euro pro Jahr anzuheben. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 20.11.2017

Benefizveranstaltung Ein Blick ins Hospizinnere

Zu einer Benefizveranstaltung luden (v.l.) Ulrich Bärenfänger, Annet van der Voort und Wilfried Gerds in die Mutterhauskirche der Franziskanerinnen ein.

Münster - Es hatte sich eine ganz besondere Atmosphäre in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen ausgebreitet: Andächtig und respektvoll, aber auch traurig und emotional lauschten die zahlreichen Besucher den Worten von Schauspieler Ulrich Bärenfänger. Der las im Rahmen einer Benefizveranstaltung für das Johannes-Hospiz aus dem neuen Buch von Annet van der Voort. Von Claus Röttig mehr...


Mo., 20.11.2017

Reaktion auf neueste Folge Tatort langweilt Museumsdirektor

Hermann Arnhold 

Münster - Ist das Kunst oder kann das weg? Die Quote des neuesten Münster-Tatorts war mit knapp 13 Millionen Zuschauern gut, aber die Kritiken fielen größtenteils schlecht aus. Auch der Direktor des LWL-Museums für Kunst und Kultur, Dr. Hermann Arnhold , war wenig begeistert von den sonntäglichen Ermittlungen von Thiel (Axel Prahl) und Boerne (Jan Josef Liefers), die sich in der Kunstszene abspielten. Von Ralf Repöhler mehr...


Mo., 20.11.2017

Im Rahmen des Projekts „Hör-Spiel“ sorgte „Commander Duckworth“ live für kosmischen Spaß Dank Disco geht alles gut aus

In der schrägen Welt des Jahres 2529 entführten „Commander Duckworth“ und seine Crew das Publikum.

Münster - „Schick-schack“ erklingt die elektrische Schiebetür der ehemaligen Sparkassenfiliale in der Windthorststraße. „Schick-schack“, eigentlich alltäglich. Doch in diesem Fall ist es ein Geräusch, das unweigerlich an die Aufzüge des Raumschiffs Enterprise erinnert. Von Wolfgang A. Müller mehr...


Mo., 20.11.2017

Zu betrunken für Alkohol-Test Mann gerät mit Fuß unter Bus

 

Münster - Ein alkoholisierter 58-Jähriger rannte am Sonntag um 21.35 Uhr am Bült einem Bus hinterher, stürzte und verletzte sich schwer. Er war laut Polizeibericht betrunken – zu betrunken für einen Alkohol-Test. mehr...


Mo., 20.11.2017

„Jazz Inbetween“ Alte Lieben und junge Wilde

„Jazz Inbetween“: Veranstalter, Künstlerische Leitung und Förderer präsentieren das druckfrische Plakat.

Münster - Das neue Jahr startet in Münster traditionell mit Jazz. Das dreitägige Internationale Jazzfestival und die kleine Schwester „Jazz Inbetween“ wechseln sich dabei Jahr für Jahr ab. Am 7. Januar ist um 18 Uhr im Theater Münster das kleinere Format an der Reihe: ein Abend, drei Konzerte, zehn Musikerinnen und Musiker aus sechs Ländern. mehr...


Mo., 20.11.2017

Jazzfestival „Jazz Inbetween“ in Rekordtempo ausverkauft

Münster - Der Run auf „Jazz Inbetween“ ist enorm. Nur wenige Stunden nach Vorverkaufsstart am Mittwoch hieß es an der Theaterkasse: „Ausverkauft!“ mehr...


Mo., 20.11.2017

Fortbildung für Pädagogen Montessori-Lehrer kneten Vulkane

Einige Hilfsmittel der Montessori-Pädagogik  zeigen (v.l.) Ruth Püttmann, Prof. Harald Ludwig, Prof. Hildegard Holtstiege, Dr. Esther Grindel und Prof. Christian Fischer.

Münster - Spucke und geknetete Vulkane: Bei einer Fortbildung für Montessori-Lehrer wurde es praktisch. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Mo., 20.11.2017

Zwischenzeitliche Teilsperrung der A43 Vier Autos im Berufsverkehr zusammengestoßen

Zwischenzeitliche Teilsperrung der A43: Vier Autos im Berufsverkehr zusammengestoßen

Dülmen/Nottuln - (Aktualisiert: 8.40 Uhr) Glimpflich endete am frühen Montagmorgen ein Unfall auf der Autobahn 43 zwischen Dülmen und Nottuln, in den vier Autos verwickelt waren. Es entstanden nur Blechschäden. Der Vorfall führte aber dazu, dass eine Fahrbahn in Fahrtrichtung Münster gesperrt werden musste.  mehr...


Mo., 20.11.2017

Club muss Kreativkai verlassen Das „Heaven“ zieht um

Sieben Etagen soll das neue „Dockland-Haus“ am Hafengrenzweg hoch sein. Investor sind neben Pitti Duyster Thomas Pieper und Christof Bernard.

Münster - Am 6. Januar ist Schluss – dann wird zum letzten Mal im „Heaven“ am Kreativkai gefeiert. Das Gebäude wird abgerissen. Doch nur wenige Hundert Meter entfernt soll schon bald ein Neubau für den Club entstehen. Von Martin Kalitschke mehr...


So., 19.11.2017

Caritas-Aktion Wind setzt „einer Million Sterne“ zu

Einige wenige Kerzen brannten doch – aber nur in St. Lamberti: Myrna Chamuel und Harald Westbeld berichteten vom Bildungsprojekt im Libanon.

Münster - Das Caritas-Aktion „Eine Million Sterne“ stand unter keinem guten Stern. Das Wetter machte den Aktivitäten einen Strich durch die Rechnung. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 19.11.2017

Jazzmusiker Matthias Beckmann und Band im Hot Jazz Club Leichtfüßige Live-Premiere eines Schatzes

Jazzmusiker Matthias Beckmann und Band im Hot Jazz Club: Leichtfüßige Live-Premiere eines Schatzes

Seine Freundin musste ihm den nötigen Mut machen. „Ich habe mich vorher nie ans Songschreiben getraut“, blickt Matthias Beckmann zurück. Aus Dankbarkeit an seine tansanische Partnerin betitelte der Trompeter sein Debütalbum „Mpenzi Wangu“ - Suaheli für „mein Schatz“. Bei der Release-Show am Freitagabend im Hot Jazz Club zeigte sich, dass es gar keinen Grund zum Zögern gab. Von Maximilian von den Benken mehr...


So., 19.11.2017

Mathe-Olympiade 344 Schüler rechnen um die Wette

Drei Aufgaben mussten sich die Schüler stellen. Leistungsniveau und Dauer der Tests variierten nach Jahrgängen.

Münster - 344 Schüler rechneten am schulfreien Samstag um die Wette. Anlass war die Stadt-Runde der Mathe-Olympiade. Von Klaus Möllers mehr...


So., 19.11.2017

Verleihung durch Weihbischof Zekorn Silvesterorden für Bernd Mülbrecht

Den päpstlichen Silvesterorden und die Urkunde aus dem Vatikan überreichte Weihbischof Dr. Stefan Zekorn (l.) am Sonntag im Kreis zahlreicher Gäste an Bernd Mülbrecht.

Münster - Der Orden ist eine absolute Rarität. Bernd Mülbrecht darf sich jetzt mit dieser Auszeichnung schmücken. Der 66-Jährige bekam am Sonntag den päpstlichen Silvesterorden für sein Engagement für wohnungslose Menschen verliehen. Von Gabriele Hillmoth mehr...


So., 19.11.2017

Hildegardisschule Kochen und Backen für Partnerschule

Kartoffelpuffer gab es draußen, vor der Schule – zudem Bratwürstchen und Steaks.

Münster - Am Samstag veranstaltete die Hildegardisschule in Münster ihren jährlichen Solidaritätstag für die Partnerschule in Brasilien. Mit dem eingenommenen Geld soll Kindern der Schulbesuch ermöglicht werden. Von Klaus Möllers mehr...


26 - 50 von 4097 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region