Mi., 30.08.2017

Skulptur Projekte 2017 Besuch aus Katar: Eine Prinzessin im Landesmuseum

LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger (r.) und Museumsdirektor Dr. Hermann Arnhold begrüßten die Prinzessin von Katar, Sheikha al Mayassa, im Museum.

Münster - Prominenter Besuch bei den Skulptur Projekten 2017: Die Prinzessin von Katar, Sheikha al Mayassa Bint Hamad al Thani, besuchte jetzt die internationale Ausstellung und das Kunstmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). mehr...

Mi., 30.08.2017

Entleihungen werden elektronisch verbucht Viele Neuerungen in der Diözesanbibliothek

Einige Neuerungen gibt es ab sofort an in der Diözesanbibliothek.

Münster - Besucher der Diözesanbibliothek dürfen sich auf optische und technische Neuerungen freuen: Ab sofort werden Entleihungen elektronisch verbucht. mehr...


Mi., 30.08.2017

Vor 110 Jahren „Kaisertage“ in Münster

Vor 110 Jahren : „Kaisertage“ in Münster

Münster - Eine seiner Manöverreisen führte Kaiser Wilhelm II. heute vor 110 Jahren nach Münster. Die Stadt hatte sich für die „Kaisertage“ festlich geschmückt und bereitete dem Monarchen einen triumphalen Empfang.  mehr...


Mi., 30.08.2017

Wetter-Bilanz Wenig sommerliche Ferien enden

Wetter-Bilanz : Wenig sommerliche Ferien enden

Münster - Heute startet die Schule. Damit gehen Sommerferien zu Ende, die in Sachen Wetter in Münster lediglich durchschnittlich ausfielen. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 30.08.2017

Stadt investierte 5,7 Millionen Euro Schulbaustellen fast alle beendet

Der Zugang zum Pascalgymnasium soll aber zum Schulanfang nutzbar sein. 

Münster - Wenn Mittwoch das neue Schuljahr beginnt, packen in vielen Schulgebäuden die Handwerker ihre Gerätschaften ein. Das Ferien-Baustellen-Programm ist nach Einschätzung des federführenden Amtes für Immobilienmanagement weitgehend planmäßig beendet worden. Von Karin Völker mehr...


Mi., 30.08.2017

Gastredner beim Sommerfest der CDU Jens Spahn spricht in Münster

Jens Spahn

Münster - Münsters CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning und der CDU-Kreisverband laden am kommenden Samstag (2. September) zum Sommerfest auf der Stubengasse ein. Gastredner wird Jens Spahn sein, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen. mehr...


Di., 29.08.2017

Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz besteht seit 175 Jahren „Wir geben Kinder nicht so leicht auf“

Heimleiter Michael Kaiser erklimmt den erlebnispädagogischen Kletterfelsen der Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz.

Münster - Die Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz besteht seit 175 Jahren. Grund genug für Jubiläumsveranstaltungen und einen Rundgang mit Heimleiter Michael Kaiser. mehr...


Di., 29.08.2017

Der 16. Stadtwerke-Jam steigt am Samstag Action rund ums Rollbrett

Auf dem Hafenplatz steigt am Samstag der 16. Stadtwerke-Jam. Erneut steht viel Skate-Action auf dem Programm.

Münster - Der 16. Stadtwerke-Jam steht vor der Tür. Am Samstag (2. September) zwischen 13 und 19 Uhr dreht sich auf dem Hafenplatz alles um die zweite münsterische Königsdisziplin neben dem Rad fahren: das Skateboarding. mehr...


Di., 29.08.2017

Ei Arakawas leuchtende und singende Gemäldeschau auf dem Land Bezaubernde Stimmung

Gemäldeschau auf dem Land: Die Installation von Ei Arakawa wirkt in den verschiedenen Lichtverhältnissen höchst unterschiedlich und entfaltet mit Dämmerungsbeginn ihre besondere Atmosphäre.

Münster - Mit der Stunde des Sonnenuntergangs beginnt die schönste Zeit auf dieser Wiese vor dem Haus Kump in Mecklenbeck. Von Ellen Bultmann mehr...


Di., 29.08.2017

Innensanierung des Stadthauses 1 Betonfräse läuft auf Hochtouren

Das Niveau im Zwischentrakt des Stadthauses 1 am Syndikatplatz wird abgesenkt. Alte Betonbodenplatten kommen weg, der Raum wird quasi tiefer gelegt.

Münster - Die Innensanierung der ersten Bauteile im Stadthaus 1 macht Fortschritte, bis zum Dezember sind erste Büros fertig. Auch Oberbürgermeister Lewe wird dann wieder in sein bisheriges Amtszimmer zurückkehren können. Der Bürokomplex mitten in der City wird bis 2021 eine Großbaustelle bleiben. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Di., 29.08.2017

Fotogalerie auf der Windthorststraße Kunst am Bürgersteig

Kunst am Bürgersteig hat die Interessengemeinschaft Windthorststraße organisiert. Initiator der Kampagne ist Wolfgang Nietan (l.), hier zusammen mit Jürgen Salamon. Großformatige Fotos wurden an der Fassade der Raphaelsklinik angebracht.

Münster - Die Windthorststraße kann Abwechslung gebrauchen, meint die dort beheimatete Interessengemeinschaft von Anliegern. An der Außenwand der Raphaelsklinik wurde am Dienstag eine Fotoausstellung angebracht. Vorsichtshalber beantragten die Initiatoren erst gar keine Genehmigung von der Stadt. Von Karin Völker mehr...


Di., 29.08.2017

Bundespräsident kommt am Donnerstag Stadt flaggt für Steinmeier-Besuch

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Münster - Zum Besuch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier flaggt die Stadt am Donnerstag (31. August) am Stadtweinhaus mit den Fahnen von Bund, Land und Stadt, außerdem hängt am Rathausgiebel die Rathausfahne. mehr...


Di., 29.08.2017

Saison geht weiter Freibäder bleiben länger geöffnet

Das Freibad Stapelskotten bleibt bis Sonntag geöffnet - je nach Wetterprognose eventuell auch länger.

Münster - Die Freibäder Hiltrup und Stapelskotten bleiben über Donnerstag (31. August) hinaus zunächst bis zum kommenden Sonntag (3. September) geöffnet. mehr...


Di., 29.08.2017

Zwei Tätern gelang die Flucht Automaten-Knacker festgenommen

 

Drei Täter wollten Dienstagnacht einen ganzen Automaten an der Scharnhorststraße abmontieren. Doch Zeugen beobachteten sie. Einen Täter schnappte die Polizei. mehr...


Di., 29.08.2017

Theaterakademie Köln eröffnet Standort in Münster Schauspielschule im Kammertheater

Die Theaterakademie Köln eröffnet in Münster einen Standort; das freut den Kölner Robert Christott (l.) und den Münsteraner Andrej Lazarev (r.).

Münster - Die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Schauspiel Theaterakademie Köln expandiert und eröffnet zum Wintersemester 2017/18 eine Niederlassung in Münster. mehr...


Di., 29.08.2017

„Sight Connection“ mit Johanna Reich und Daniel Burkhardt Interventionen in der Bank

Johanna Reich zeigt in „Der Blick auf die Welt“ auf menschlicher Haut berühmte Bilder der Zeitgeschichte.

Münster - „Sight Connection“ – „Blickverbindung“ ist der Titel der ersten Kunstausstellung im Altbau der NRW.BANK. Die Medienkünstler Johanna Reich und Daniel Burkhardt, die in jungen Jahren den Förderpreis der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit (GWK) erhielten, haben zwei Arbeiten speziell für die nordrhein-westfälische Förderbank in Münster entwickelt. mehr...


Di., 29.08.2017

Doppelte Ehre für den Holocaust-Überlebenden Leslie Schwartz Ein Vorbild für alle

Leslie Schwartz (2.v.l.) mit Markus Lewe (l.), András Orgoványi vom ungarischen Konsulat (Mitte), Andrea Óhidy (2.v.r.) und Michael Keller vom amerikanischen Konsulat.

MÜNSTER - Die Freude war riesig, sein „großer Tag“, wie er sagte, war gekommen. Leslie Schwartz wurde von der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft Münster e.V. die Ehrenmitgliedschaft verliehen, unter anderem als Anerkennung seiner Verdienste in der Aufarbeitung des Holocaust. Zuvor trug er sich im Friedenssaal im Beisein von Oberbürgermeister Markus Lewe in das Goldene Buch der Stadt ein. Von Dagmar Kolb mehr...


Di., 29.08.2017

Stadt und Deutsche Funkturm GmbH unterzeichneten Vereinbarung Mobilfunk-Kapazität soll erhöht werden

Münster - (Aktualisiert) Die Stadt Münster will die Mobilfunk-Kapazität erhöhen. Dafür haben Oberbürgermeister Markus Lewe und der Chef der in Münster ansässigen Telekom-Tochter Deutsche Funkturm GmbH, Bruno Jacobfeuerborn, eine Absichtserklärung unterzeichnet. Von Markus Kampmann mehr...


Di., 29.08.2017

Kulturfest und lange Nacht der Museen und Galerien Schillernder Schauraum

Roter Teppich  auf dem Platz des Westfälischen Friedens: Am Donnerstag (31. August) wird der Schauraum (hier ein Bild aus einem der vorigen Jahre) wieder eröffnet. Hier wird drei Nächte lang gefeiert.

Münster - Zum diesjährigen Schauraum-Auftakt ist Pusten angesagt. Wenn Oberbürgermeister Markus Lewe am Donnerstag (31. August) um 17.30 Uhr auf dem Roten Platz hinter dem Rathaus das Kunst- und Kulturfest eröffnet, sollen Tausende von schillernden Seifenblasen in den Himmel steigen. mehr...


Di., 29.08.2017

Umleitungen sind ausgeschildert Münzstraße zwischen 21 und 5 Uhr gesperrt

Das ehemalige Finanzamt an der Münzstraße war im Oktober 2015 mit Sanitärcontainern für die Flüchtlingsunterbringung ausgestattet worden. Diese werden nun wieder abgeholt.

Münster - Heute kommt es auf der Münzstraße in Höhe des ehemaligen Finanzamtes zu Verkehrsbehinderungen. Umleitungen sind ausgeschildert. mehr...


Di., 29.08.2017

Stadträtin Cornelia Wilkens ist in einer Urlaubsregion aufgewachsen „Ich bin ein Stadtmensch“

Malta war in diesem Sommer das Reiseziel von Sozialdezernentin Cornelia Wilkens.

Münster - Eigentlich könnte sich Stadträtin Cornelia Wilkens die Urlaubsfrage sehr einfach machen. Denn die 40-Jährige stammt vom Bodensee und damit aus einer Region, wo andere Urlaub machen. Vielleicht kommt daher die starke Beziehung zum Wasser und zu den Bergen, vermutet sie. Für Cornelia Wilkens ist ein Besuch bei den Eltern in Konstanz am Bodensee normaler Alltag, denn dort ist die Sozialdezernentin aus Münster aufgewachsen. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Di., 29.08.2017

Polizeiaktionen in Hamm und Münster Durchsuchungen nach Erpressungsverdacht im Rockermilieu

Polizeiaktionen in Hamm und Münster : Durchsuchungen nach Erpressungsverdacht im Rockermilieu

Hamm/Münster - Ein besonders schwerer Fall von räuberischer Erpressung führte am Dienstagmorgen zu Polizeieinsätzen im Rockermilieu: Es wurden Durchsuchungen in Hamm und Münster durchgeführt. mehr...


Di., 29.08.2017

Vier Jugendliche nehmen an Projekt teil Junge Europäer führen durch den Dom

Führen Besucher in ihrer jeweiligen Muttersprache durch den Dom (v.l.): Christopher Pierce, Gert Segers, Sofia Carmona und Carla Behrends.

Münster - Vier Jugendliche unterhalten sich am Eingang des St.-Paulus-Doms mit anderen Besuchern – in unterschiedlichen Sprachen: Gert Segers aus Belgien, Carla Behrends aus Wiesmoor in Deutschland, Christopher Pierce aus Großbritannien und Sofia Carmona aus Spanien führen Besucher kostenlos durch den Dom und beantworten Fragen in ihrer jeweiligen Muttersprache. mehr...


Di., 29.08.2017

Open-Air-Treffpunkt „Cornern“ an der Kiosk-Ecke

Die Ecke Hansaring / Albersloher Weg hat sich in den vergangenen Monaten zum beliebten Open-Air-Treffpunkt entwickelt. Nicht nur am Wochenende ist hier eine Menge los.

Münster - Wer sich in diesem Sommer am Wochenende der Kreuzung Hansaring / Albersloher Weg nähert, dem fällt auf, dass sich neben den Kneipen und Clubs im Hansaviertel ein neuer Open-Air-Treffpunkt etabliert hat. Die „Kiosk Ecke“ ist hier Dreh- und Angelpunkt. Wer in Münster „cornern“ will, tut dies am besten dort. Immer mittendrin im Geschehen: Kiosk-Besitzer Yildiray Yildirim. Von Jörn Krüßel mehr...


3126 - 3150 von 5703 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland