Do., 20.04.2017

Münster schockt! Studenten richten Würfelspiel-Meisterschaft aus

Bitten an diesem Samstag zur Würfelspiel-Meisterschaft „Münster schockt“ (v.l.): die drei münsterischen Studenten Julian Klinge, Julian Benninghoff und Julius Schengbar.

Münster - Am Samstag steigt in der Kneipe „Shooter Stars“ am Alten Steinweg die erste Stadtmeisterschaft im Schocken. Drei Studenten haben das Würfel-Event auf die Beine gestellt. Von Martin Kalitschke mehr...

Do., 20.04.2017

Edgar Drüge feiert seinen 75. Geburtstag Er baute das Rathaus wieder auf

Edgar Drüge zeigt einen Stein am Rathaus, den er als junger Maurerlehrling selbst eingesetzt hat.

Münster - Edgar Drüge hat ein inniges Verhältnis zum Rathaus. Das verwundert auch nicht, denn 15 Jahre lang (1984 bis 1999) vertrat er die CDU in der Bezirksvertretung Mitte, weitere 15 Jahre (1999 bis 2014) war er Ratsmitglied. Dem Sportausschuss gehört er sogar rekordverdächtige 38 Jahre an – und zwar ununterbrochen seit 1979. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 20.04.2017

Kampagne des AStA „Lasst mich doch denken“

Der AStA der Universität Münster hat bei einer Vollversammlung am Dienstag in der Aula des Schlosses einen Antrag für eine neue Kampagne für mehr Selbstbestimmung in der Lehre verabschieden lassen.

Münster - Die großen Proteste von Studierenden gegen die Bologna-Reform und die Verschulung des Studiums liegen acht Jahre zurück. Aber so richtig viel, meinen die Studierenden des soeben begonnenen Sommersemesters 2017, hat sich dennoch nicht verbessert. Von Karin Völker mehr...


Do., 20.04.2017

Zwist um alten Walnussbaum Jahrzehntealter Baum soll im Herbst endgültig gefällt werden

Jetzt soll er erst im Herbst gefällt werden – der große alte Walnussbaum in der Kleingartenanlage „Sonnenaufgang“ am Heumannsweg.

Münster - Der Streit um das Fällen eines über 50 Jahre alten Walnussbaums in einer Gremmendorfer Kleingartenanlage erhitzt weiterhin die Gemüter. Nach der verschobenen Fällaktion vom März soll der Baum nun im Herbst weichen. Von Karin Höller mehr...


Do., 20.04.2017

Szenische Lesung Da steckt Leidenschaft drin

Peter Eixler ist ein Bühnenmensch. Im Ruhestand lebt er seine Leidenschaft voll aus. Sehr zur Freude von Franz Bernhard Schrewe (l.), der Regie bei den szenischen Lesungen führt.

Münster - Peter Eixler hat Stimme und kann ausdrucksstark lesen und sich in Szene setzen. Er ist am 12. und 20. Mai im Theaterpädagogischen Zentrum zu erleben. Von Maria Meik mehr...


Mi., 19.04.2017

2016 wurden 525 000 Gäste gezählt 200 Events in der Halle Münsterland

Münster - Trotz der teurer gewordenen Dachsanierung zieht das Messe- und Congress-Centrum (MCC) Halle Münsterland eine positive Bilanz des Jubiläumsjahres 2016. Im Jahr des 90. Geburtstags besuchten laut Hallen-Chefin Dr. Ursula Paschke rund 525 000 Gäste das Veranstaltungszentrum. Die Zahl der Veranstaltungen blieb mit 200 konstant, obwohl der Kongressbereich monatelang wegen Dacharbeiten geschlossen war. Von Dirk Anger mehr...


Mi., 19.04.2017

27. Handorfer Islandpferdetage Aufs richtige Pferd gesetzt

Speedpass-Weltmeister Helmut Bramesfeld mit seinem Blöndal

Münster - Zum 27. Mal richtet der Islandpferdereiter- und Züchterverein Münsterland vom 21. bis 23. April die Handorfer Islandpferdetage aus. Und der Samstagabend wird dieses Jahr besonders bunt und unterhaltsam: Über 220 Equipagen zwischen sechs und 66 Jahren zeigen, wie gut sie ihre Pferde über den Winter trainiert haben, heißt es in einer Pressemitteilung. mehr...


Mi., 19.04.2017

Handys und Geldbörsen gestohlen Diebstahl in Zahnarztparxis

 

Münster - Ein Dieb ist am Dienstag zwischen 14 und 14.40 Ihr in eine Zahnarztpraxis an der Himmelreichallee eingedrungen. Er stahl mehrere Mobiltelefone und Portemonnaies. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...


Mi., 19.04.2017

Zweitägiges „GrAngefest“ auf der Loddenheide Gewerbeschau und Stadtteil-Festival

Mickie Krause (r.), hier bei einem Auftritt mit Jürgen Drews, soll einer der Stargäste bei der Gewerbeschau auf der Loddenheide sein.

Münster - Mickie Krause und Axel Fischer auf der Showbühne, Kletterausflüge zum Gasometer, Ballonstarts in der Loddenheide und eine Riesenhüpfburg für Kids: Über Pfingsten (4. und 5. Juni) veranstaltet der Gewerbeverein Gremmendorf / Angelmodde seine erstes „GrAnge-Fest“.  Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 19.04.2017

Sicherheitsexperte aus Münster Anti-Terror-Folie für Fußball-Teambusse

Ulrich Haverkamp an einer Fahrzeugscheibe. Dank der Sicherheitsfolie hat die Explosion neben dem Auto das Glas zwar zerstört, der gefährliche Splitterflug aber wurde vermieden.

Münster - Nach dem Sprengstoffanschlag auf den BVB-Mannschaftsbus interessieren sich Busunternehmer und Fußballclubs für eine Anti-Terror-Folie, die vom münsterischen Sicherheitsausrüster Haverkamp angeboten wird. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 19.04.2017

Angebot der Krisenhilfe In der Trauer nicht allein

Begleiten Menschen, die einen Angehörigen durch Suizid verloren haben: Dorothea Plaß-Kehl (l.) und Inge Roß.

Münster - Die Trauer im Raum ist mächtig. Menschen sitzen dort im Stuhlkreis, Männer, Frauen, ältere, jüngere. Sie kennen sich (noch) nicht, aber sie teilen ein Schicksal: Sie alle haben einen lieben Menschen durch Suizid verloren. Und fühlen sich allein, verzweifelt, ohnmächtig, vielleicht sogar schuldig.  Von Martina Döbbe mehr...


Mi., 19.04.2017

Experte gibt Tipps So wird das Fahrrad fit für den Frühling: Der Reifen

Screenshot YouTube/Westfälische Nachrichten

Der Frühling kommt - und mit ihm die Fahrradsaison: Jochen Petzold von der Velofaktur gibt Tipps, wie das Rad wieder fit gemacht wird. Dieses Mal wirft der Experte einen Blick auf die Reifen. Von Mareike Katerkamp mehr...


Mi., 19.04.2017

Kandidaten diskutieren über Hochschulpolitik Gute Bildung, schlechte Bildung

Podiumsdiskussion

Münster - Wohin gehen die Hochschulen? Darüber gibt es unter Politikern verschiedene Ansichten – wie die Studierendenden der vom Uni-AStA organisierten Podiumsdiskussion in der vollbesetzten Aula zeigte. Von Karin Völker mehr...


Mi., 19.04.2017

Altkanzler starb vor 50 Jahren Konrad Adenauer war gerne in Münster

Bundeskanzler Konrad Adenauer 1957 bei einem Wahlkampfauftritt in Münster.

Münster - Vor 50 Jahren verstarb der erste Kanzler der Bundesrepublik. In Münster war Konrad Adenauer während seiner Amtszeit, aber auch danach immer wieder zu Gast. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 19.04.2017

Zuschlag für Düsseldorfer Büro Hafen-Südseite bekommt eine Promenade

Auch die Südseite des Stadthafens soll in den kommenden Jahren eine repräsentative Uferpromenade erhalten.

Münster - Ein Düsseldorfer Büro hat den Wettbewerb für die Neugestaltung der Südseite des Stadthafens gewonnen. Clou des Entwurfs sind zwei Sonnenterrassen, die über dem Wasser schweben. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 19.04.2017

Entwicklung Viel los auf der Hafen-Südseite

Während die weitere Entwicklung der Nordseite des Stadthafens – wo sich unter anderem die Osmo-Hallen befinden – derzeit zu stocken scheint, ist auf der Südseite eine Menge los. In direkter Nähe zu den Lehnkering-Hallen haben die Stadtwerke schon vor längerer Zeit drei Grundstücke an das Beratungsunternehmen Cronos, an den Super-Biomarkt sowie an die Hafenkäserei verkauft, repräsentative Neubauten sind entstanden. mehr...


Mi., 19.04.2017

Nachbarschaftsinitiative lädt ins „Nebenan“ ein Kleidertausch in Mauritz

Laden zum Kleidertausch ein (v.l.): Inge Bäumker, Jörg Rostek und Marion Steigmeier.

Münster - Warum nicht einfach Klamotten, die im Schrank versauern, mit freundlichen Leuten aus der Umgebung tauschen? Eine Nachbarschaftsinitiative lädt am Sonntag (23. April) zum allerersten Mal zum Kleidertausch auf Mauritz ein. mehr...


Di., 18.04.2017

Erdogan-Sieg auch in Münster OSZE-Beobachter sehen Mängel bei Referendum

Diese Anhängerinnen von Staatspräsident Erdogan feiern in Ankara das knappe „Ja“ zum Präsidialsystem.

Ankara/Berlin/Münster - Am Sonntag hatten 51,4 Prozent der Türken für eine Verfassungsreform gestimmt, die Präsident Erdogan deutlich mehr Macht gibt. Medienberichten zufolge haben die in Deutschland lebenden Türken bei einer Wahlbeteiligung von knapp 50 Prozent fast mit einer Zweidrittelmehrheit für die Verfassungsänderung gestimmt. Von dpa mehr...


Di., 18.04.2017

Apassionata in der Halle Münsterland Spektakuläre Reitkunst

Eine faszinierende Show lieferten Pferde und Reiter am Osterwochenende in der Halle Münsterland ab. Hier präsentiert Laury Tisseur die „Ungarische Post“.

Münster - Zu einer fantasievollen Zeitreise durch die Geschichte des Films, angefangen beim ersten Lichtspielhaus bis hin zur Renaissance des Kinos in heutiger Zeit, entführte die Pferdeshow Apassionata mit ihrem „Cinema of Dreams“. Von Marion Fenner mehr...


Di., 18.04.2017

Aktion an Ostermontag Hausbesetzung am Köhlweg

 Der Fitzmauriceweg

Münster - (Aktualisiert) Am Karfreitag konnte die Polizei eine Hausbesetzung am Fitzmauriceweg nahe dem Gasometer vereiteln, am Ostermontag wurde in der Nähe am Köhlweg tatsächlich ein Haus besetzt. Die Besetzung dauerte auch am Dienstagmorgen noch an. Von Helmut Etzkorn mehr...


Di., 18.04.2017

Altstadt live Zwölf Bands in zwölf Kneipen

Die Gastronomen der Altstadt – hier Reiner Schlag und Bernd Redeker – laden zum 32. Mal zu „Altstadt live“ ein.

Münster - Altstadt live - zum 32. Mal. Am kommenden Feitag geht es in zwölf Kneipen wieder rund. Pünktlich zu Semesterbeginn laden Münsters Gastronomen zu einem besonderen Event ein. mehr...


Di., 18.04.2017

Ivo Schweikhart am Plattenteller Dank Eavo ist der Indie quicklebendig

DJ Eavo  alias Ivo Schweikhart am Plattenteller. Seit mittlerweile 15 Jahren begeistert er Münster mit feinster Indiemusik.

Münster - Wer in den letzten 15 Jahren in Münster seine musikalische Sozialisation in den Bereichen Indie, New Wave und Post Punk durchlebt hat, kam an dem Namen Eavo nicht vorbei. Von Jörn Krüßel mehr...


5451 - 5475 von 5713 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region