Mi., 06.01.2016

Geburtshaus Ostmarkstraße 50 Kinder in den ersten acht Monaten

Im Geburtshaus an der Ostmarkstraße wurden im vergangenen Jahr 50 Kinder geboren.

Im Geburtshaus an der Ostmarkstraße wurden im vergangenen Jahr 50 Kinder geboren. Foto: hpe

Münster - 

Im vergangenen Mai wurde das Geburtshaus an der Ostmarkstraße eröffnet. Nach 50 Kindern im vergangenen jahr kam nun bereits das erste Baby 2016 zur Welt.

Von Helmut Etzkorn

Die erste „runde Jubelzahl“ ist geschafft: Kurz vor dem Jahreswechsel kam in dem im Mai 2015 eröffneten Geburtshaus an der Ostmarkstraße das 50. Baby zur Welt – und mit Juliette freut sich das Team um Hebamme Beatrice Tönnemann-Kolatzki jetzt über das erste Neugeborene 2016 in der alten Villa im Mauritz-Viertel. „Wir sind auf einem guten Weg und hoffen, trotz aller Schwierigkeiten in diesem Jahr die Zahl 100 zu erreichen“, meint Tönnemann-Kolatzki.

Die Probleme sind vorrangig politisch verortet. Seit Oktober sind die Krankenkassen-Zuschüsse für Geburtshäuser deutlich gesenkt worden: Statt 559 Euro gibt es pro Geburt nur noch einen Festbetrag von 449 Euro. Dazu kommt die notwendige Haftpflicht-Eigenversicherung für Hebammen, die für alle Betroffenen nur schmerzlich zu verkraften ist.

Trotz „erschwerter Verwaltungsarbeit“ macht dem Team die Arbeit nach eigenen Angaben noch immer einen Riesenspaß. Tönnemann-Kolatzki: „Werdende Mütter haben bei uns in einer geschützten Atmosphäre von der Betreuung in der Schwangerschaft, Vorsorgeuntersuchungen, Kursen über die Geburt bis zur Nachsorge immer die gleiche Ansprechpartnerin, und das hebt uns etwas ab von den Krankenhäusern. Es geht alles bei vergleichbarer fachlicher Kompetenz etwas familiärer zu, und das wollen viele werdende Eltern.“

Jetzt verfügt das Geburtshaus auch über ein Wochenbettzimmer, die Eltern können dort mit ihrem Neugeborenen die ersten 24 Stunden verbringen.

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3722438?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F