Do., 28.01.2016

Polizei sucht Besitzer von Diebesgut mit Galerie Wer vermisst Schmuck?

Eine der sichergestellten Uhren. 

Eine der sichergestellten Uhren.  Foto: Polizei

Münster - 

Im vergangenen Jahr nahm die Polizei im Rheinisch-Bergischen Kreis eine international agierende Einbrecherbande hoch – und hat ihr 130 Einbrüche nachgewiesen. Sie sucht nun die Besitzer des Diebesgutes.

Unter anderem stellten die Kriminalisten 400 Schmuckstücke sicher. Da die Bande auch in Münster und im Münsterland zugeschlagen hat, sucht die Polizei nach den Eigentümern. Eine Bildergalerie mit den Fundstücken findet sich im Internet.

Da die Adresse, die am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe unserer Zeitung veröffentlicht worden war, fehlerhaft war, hier noch einmal der Link:

Bildergalerie mit Diebesgut

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3766223?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F