Anzeige

Fr., 11.03.2016

Kollision auf der Sudmühlenstraße 19-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag wurde die Polizei zu einem Unfall gerufen.

Am Freitagnachmittag wurde die Polizei zu einem Unfall gerufen. Foto: dpa

Münster - 

Am Freitagnachmittag ist eine 19-Jährige bei einem Autounfall an der Sudmühlenstraße schwer verletzt worden. Nach Mitteilung der Polizei hatte die junge Frau den Unfall selbst verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, bog die 19-Jährige mit ihrem Wagen gegen 14.15 Uhr von einer Nebenstraße nach links auf die Sudmühlenstraße ein. Dabei missachtete sie Vorfahrt einer 50-jährigen Autofahrerin, die auf der Sudmühlenstraße in Richtung Schifffahrter Damm unterwegs war. Trotz eines Ausweichmanövers konnte die 50-Jährige den Zusammenstoß nicht verhindern. Während die 50-Jährige sich nur leicht verletzte, musste die 19-Jährige nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die beiden Unfallfahrzeuge wurden erheblich beschädigt und wurden abgeschleppt.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3862865?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F