Mi., 13.04.2016

Bau-Boom Bald drei neue Hotels am Bahnhof

Das „Atlantic Hotel“ am Standort des früheren Mercure öffnet voraussichtlich Ende 2017 (das Bild zeigt eine vorläufige Ansicht, Änderungen möglich).

Das „Atlantic Hotel“ am Standort des früheren Mercure öffnet voraussichtlich Ende 2017 (das Bild zeigt eine vorläufige Ansicht, Änderungen möglich).

Münster - 

Gleich drei neue Hotels entstehen in der nächsten Zeit rund um den Hauptbahnhof: Ibis Budget, Novotel und Atlantic Hotel.

Von Martin Kalitschke

Die Bauarbeiten für gleich drei neue Hotels an der Herwarthstraße werden voraussichtlich in Kürze beginnen. Bereits in wenigen Wochen soll der Teilabriss des inzwischen geschlossenen Mercure Hotels starten, ab Anfang 2017 beginnen dann auch die Arbeiten für ein Novotel und ein Ibis- Budget-Hotel an der Ecke zur Von-Steuben-Straße .

Derweil laufen die Sanierung des Hotels Mauritzhof und der Neubau des B&B-Hotels – beide nur wenige Hundert Meter entfernt – bereits auf Hochtouren.

Die Abrissgenehmigung für einen Teil der früheren Mercure-Fassade liegt vor, berichtet Holger Römer vom Investor Zech Group. „Sobald auch die Baugenehmigung erteilt ist, werden wir beginnen.“ Er hofft, dass das innerhalb der nächsten Wochen der Fall sein wird.

Das Haus der Kette „ Atlantic Hotel“, das hier entsteht, verfügt laut Römer über 215 Zimmer – 60 mehr als früher beim Mercure.

Clou werde eine Lounge auf dem Dach sein. „In unseren Hotels in anderen Städten haben sich solche Lounges zu echten Hotspots entwickelt.“ Ende 2017 werde das Atlantic Hotel seine Pforten öffnen.

Die Arbeiten für zwei weitere Hotels auf der anderen Straßenseite laufen dann noch. Die Accor-Gruppe errichtet an der Ecke Von-Steuben-Straße/Herwarth-straße ein Novotel (vier Sterne) und ein Ibis Budget (zwei Sterne).

Im Amt für Immobilienmanagement rechnet man damit, dass der Bauantrag in den nächsten Tagen eingereicht wird, aktuell laufen die erforderlichen Vermessungsarbeiten. Läuft alles rund, könnten die Bauarbeiten in der ersten Jahreshälfte 2017 starten. Die beiden Hotels werden zusammen rund 250 Zimmer haben.

Zwei weitere Projekte sind da schon weiter gediehen. Das B&B-Hotel im Erweiterungsbau der PSD-Bank am Albersloher Weg wird bereits in diesem August die ersten Gäste begrüßen. Es verfügt über 80 Zimmer.

Und die umfangreiche Sanierung des Hotels Mauritzhof (vier Sterne) an der Eisenbahnstraße, das sich von 39 auf 52 Zimmer vergrößert, soll ebenfalls im August abgeschlossen sein.

Mehr zum Thema



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3928841?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F