Fr., 29.09.2017

Primark vor Eröffnung Größte Baustelle der Altstadt so gut wie fertig

Primark vor Eröffnung: Größte Baustelle der Altstadt so gut wie fertig

Primark eröffnet Ende November neben der Lambertikirche eine Filiale in Münster. Foto: Luftbildkontor Fischer

Münsters größte Baustelle der vergangenen Monate im Herzen der Altstadt ist so gut wie fertig: Ende November eröffnet die vor allem bei jungen Menschen beliebte Textil-Kette Primark ihr 8000 Quadratmeter großes Modehaus in der Nähe der St.-Lamberti-Kirche. 

Im November 2015 hatte der Teilabriss des früheren Geschäftshauses Sinn-Leffers begonnen. Bauherr ist das Immobilienunternehmen Redevco, mit dem die Familie Brenninkmeyer ihre C&A-Immobilien verwaltet.

Mehr zum Thema

Umbau an der Salzstraße: Fassade der Primark-Filiale schon zu sehen

Banner vor Fassade: Primark in Münster kurz vor der Eröffnung

Nach den Plänen des münsterischen Architekturbüros Pfeiffer, Ellermann und Preckel entstand in einer Bauzeit von gut einem Jahr der solide Millionenbau, bei dem der Kirchheimer Muschelkalk an der Fassade heraussticht.

Fotostrecke: 10 Dinge über Primark, die Sie wissen sollten



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5186820?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F