Mo., 02.10.2017

Bullenball 2017 7. Oktober in der Halle Münsterland: Partytime der Landjugend

Die traditionellen Partyspiele wie das Milchkannenstemmen oder das Bullenreiten (Bild) dürfen auf keinem Landjugendfest in der Halle Münsterland fehlen.

Die traditionellen Partyspiele wie das Milchkannenstemmen oder das Bullenreiten (Bild) dürfen auf keinem Landjugendfest in der Halle Münsterland fehlen. Foto: Peter Grewer

Münster - 

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Nachdem die Ernte eingefahren ist, heißt es „Partytime“. Die Landjugend trifft sich im MCC Halle Münsterland zum Bullenball. Am Samstag (7. Oktober) wird gefeiert. Los geht es um 20.30 Uhr, heißt es in einer Pressemitteilung.

Musikalisch sorgt die Live-Band Q5 New Style für Partystimmung und Tanzlaune. Begleitet werden die Musiker von einem DJ. Ein Hingucker ist nicht nur die Sängerin Lady J mit ihren blonden Locken und glitzernden Kostümen: Die Band setzt auf Effekte mit Mega-LED-Leinwänden.

Auflegen wird neben DJ Dirk und DJ Dennis auch DJ Michael Great. Der Bremer hat schon auf Partys in ganz Deutschland eingeheizt und wird in diesem Jahr wiederholt den Bullenball rocken, heißt es in der Ankündigung weiter. Sein Repertoire reicht von Deep House über Future House bis hin zur kommerziellen Electronic Dance Music.

Fotostrecke: Bullenball 2016

Zum ersten Mal zu Gast: „Little Princess – a Farmer with High Heels“. Mit ihrer Mischung aus Modelfotos und Schnappschüssen aus dem Alltag hat sich die junge Landwirtin eine große Fan-Gemeinde mit 60.000 „Likes“ auf Facebook und 40.000 „Followern“ bei Instagram aufgebaut. Beim Bullenball können die Fans mit dem Social-Media-Star feiern und Fotos machen.

Nicht fehlen darf die Wahl zu Miss und Mister Bullenball. Mädchen und Jungs vom Land konnten sich hierfür bis zum 23. September bewerben. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen jeweils drei Kandidaten aus, die beim großen Finale auf dem Bullenball gegeneinander antreten dürfen. Den Gewinnern winkt ein Wochenende für zwei Personen in Frielendorf. Miss Bullenball darf außerdem an einem Jagdkursus teilnehmen.

Mehr zum Thema

Bullenball 2017: Gewinnt Nottulnerin den Titel?

Bullenball 2016: Miss und Mister Bullenball kommen aus Borken und aus dem Sauerland

Außerdem versprechen die traditionellen Partyspiele wieder einen riesigen Spaß: das Milchkannenstemmen, das Jagd- und Schießkino sowie das Bullenreiten.

Zum Thema

Eintrittskarten gibt es unter anderem im WN-Ticketshop, Prinzipalmarkt 13-14. Karten, die im Vorverkauf erworben wurden, gelten auch als Fahrtickets für den öffentlichen Nahverkehr im Bereich des Regionalverkehrs Münsterland (RVM), heißt es in der Pressemitteilung.  | www.nachtbus.de



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5196472?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F