Fr., 10.11.2017

Pfarreiratswahlen Der Wahl fehlen die Wähler

Im Bistum Münster werden am Wochenende die Pfarreiräte gewählt. Sorgen machen die Wahlbeteiligung und auch die Zahl der Kandidaten.

Im Bistum Münster werden am Wochenende die Pfarreiräte gewählt. Sorgen machen die Wahlbeteiligung und auch die Zahl der Kandidaten.

Münster - 

Knapp ein Drittel der Münsteraner sind am Wochenende zur Wahl aufgerufen. Doch nur wenigen machen von ihrem Stimmrecht Gebrauch.

Von Anna Spliethoff

Am Wochenende haben mehr als ein Drittel der Münsteraner die Wahl: Die Katholiken können die Mitglieder ihres Pfarreirats wählen. Aber nur die wenigsten tun es auch. In zwölf der 13 Pfarreien – im Dom gibt es keine Wahl – sind die Menschen aufgerufen, eine Entscheidung zu treffen. Wie viel „Wahl“ den Gemeindemitgliedern möglich ist, ist sehr unterschiedlich.

Vielerorts fehlen Ehrenamtliche

Gibt es in Heilig Kreuz mehr Kandidaten als Plätze im Pfarreirat, fehlen vielerorts Ehrenamtliche, die gewählt werden möchten. In St. Petronilla (Handorf) wird es in diesem Jahr erstmals eine reine Zustimmungswahl geben. Denn: Für zehn Posten stehen zehn Kandidaten zur Wahl. Und in St. Clemens (Hiltrup) fällt die Wahl aus, weil es keine neuen Kandidaten gibt. Der Pfarreirat soll in einer Gemeindeversammlung bestätigt werden.

Weihbischof Dr. Stefan Zekorn hat dennoch aufgerufen, die Stimmzettel abzugeben: „Die Kirche lebt vom Engagement der Ehrenamtlichen. Ohne sie gäbe es kein kirchliches Leben im Stadtdekanat Münster.“ Und eine Zustimmungswahl ist laut einer Sprecherin des Bistums genauso wichtig: „Sie ist auf jeden Fall Ausdruck eines Wählervotums und ein Zeichen von Wertschätzung für die Bereitschaft zum Engagement.“

Im Bistum Münster sind 1,7 Millionen Menschen wahlberechtigt, im Stadtdekanat Münster sind es laut einer Pressemitteilung des Bistums allein 131 443. Man erhoffe sich „natürlich eine hohe Wahlbeteiligung“, wisse aber, dass diese seit Jahren sinkt, erklärt eine Sprecherin. Haben sich im Bistum im Jahr 2009 noch 10,23 Prozent der Gemeindemitglieder beteiligt, waren es im Jahr 2013 nur noch 7,3 Prozent.

Alle ab 14 Jahren stimmberechtigt

Doch es wurden Maßnahmen ergriffen, erklärt die Sprecherin: „In diesem Jahr sind erstmals alle Gemeindemitglieder ab 14 Jahren stimmberechtigt.“ Man habe das Wahlalter bewusst von 16 auf 14 Jahre gesenkt, „weil viele Jugendliche in den Gemeinden schon viel Verantwortung tragen“. Deshalb habe man ihnen auch für die Wahl des Gremiums „eine Stimme geben“ wollen.

Kommentar

Wahl als Würdigung

Die Wahlen für die Pfarreiräte sind ganz offensichtlich nicht von großer Spannung  geprägt. Für viele Gemeindemitglieder, die fast ausschließlich durch die Kirchensteuer mit ihrer Pfarrei verbunden sind, mögen sie auch keine große Bedeutung haben. Doch für die Menschen, die sich engagieren und zur Wahl stellen, hat diese einen hohen Stellenwert. Denn den Aktiven geht es vor allem um eins: Wertschätzung für ihr Engagement. Und die haben alle Ehrenamtlichen verdient. Denn sie setzen sich unentgeltlich und in ihrer Freizeit für andere ein. Auch wenn man selbst das Leben in der Gemeinde nicht aktiv gestalten möchte, tut die Beteiligung an der Wahl nicht weh. Denn mit seiner Stimmabgabe unterstützt und bestärkt man diejenigen in ihrem Tun, denen ihre Gemeinde auch heute noch wichtig ist.

Anna Spliethoff

Außerdem ist als Verfahren im Bistum jetzt erstmals die allgemeine Briefwahl möglich. Der Diözesanrat hat die Möglichkeit im November 2016 eingeführt, bewusst jedoch zunächst als Option. In Münster haben sich die Pfarreien Heilig Kreuz sowie St. Marien und St. Josef (Sprakel/Kinderhaus) für diesen Schritt entschieden. Allgemeine Briefwahl bedeutet, dass jedem Gemeindemitglied die Wahlunterlagen automatisch per Post zugestellt werden.

„In Bayern hat man die Wahlbeteiligung damit teilweise fast verdoppeln können“, sagt die Bistumssprecherin. Im Bistum Eichstätt gar von 18,2 auf 33 Prozent. Dass die Beteiligung nie so hoch sein werde wie bei politischen Wahlen, sei dem Bistum aber klar. 

Mehr zum Thema



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5277576?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F