Mi., 14.02.2018

Neuer multifunktionaler Studierendenausweis Alte Mensa-Card läuft ab

 

  Foto: Studierendenwerk Münster

Münster - 

Die Tage der alten Mensa-Card sind gezählt. Nur noch bis zum 28. Februar 2018 werden die alten Karten in den Einrichtungen des Studierendenwerks akzeptiert.

Bis zu diesem Zeitpunkt können die „alten“ Mensa-Karten zum Sonderpreis von zwei Euro an den Info-Points in der Mensa am Aasee und Mensa am Ring, sowie an allen Kassen der weiteren Mensen und Bistros gegen eine neue Mensa-Card umgetauscht werden.

Auch ein noch vorhandenes Guthaben kann noch innerhalb dieses Monats problemlos auf die neue Karte beziehungsweise den neuen multifunktionalen Studierendenausweis übertragen werden, heißt es in einer Pressemitteilung des Studierendenwerks.

Die neue Mensa-Card ist zum Preis von fünf Euro erhältlich und kann direkt nach Erwerb individuell an den Aufwertstationen bis zu einer maximalen Höhe von 60 Euro aufgeladen werden.

Schulden für das Studium | So läuft die Bafög-Rückzahlung

Studentenklischees | Von wegen Faulenzer und Muttis

Studiumsbeginn | Tipps und Tricks für Erstis

Klausur falsch bewertet | Kein Schadenersatz für Studenten

 

Fotostrecke: Diese Studenten gibt es an jeder Uni

 



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5524062?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F