Mi., 31.01.2018

Kolping-Karneval Fleurop-Ritter statt Twitter

Tobias Liesenkötter 

Saerbeck - Zu Ehren des Elferrats, der sonst als Landjugendgruppe plattdeutsches Theater spielt, heißt der Narrenruf in diesem Jahr „Olt Saorbiek, Helau!“. Von Alfred Riese mehr...

Di., 30.01.2018

Spendenübergabe Nicht nur eine Sache der Kirche

Drei Musikgruppen für zwei gute Zwecke: Vertreter von Kolping-Blasorchester, Kirchenchor St. Georg und dem „ars musica ensemble“ übergeben die Spenden an den Kirchenvorstand St. Georg und den Eine-Welt-Kreis.

Saerbeck - Eine „schöne Tradition“ sei inzwischen das Benefizkonzert, dass das Kolping-Blasorchester (KBO), der Kirchenchor St. Georg und das „ars musica ensemble“ zu Jahresbeginn geben, meint Rita Niehues, Vorsitzende des Kirchenchors. Zusammen mit ihren Musiker-Kollegen übergab sie am Dienstagabend den Spendenerlös des Konzerts. Von Alfred Riese mehr...


Di., 30.01.2018

Saertex-Geschäftsführung „Der Donnerstag war für uns alle ein großer Schock“

Saerbeck - Seit 6 Uhr am Freitagmorgen, etwa 24 Stunden nach dem Feueralarm wegen des Großbrands am Brochterbecker Damm, sind die Mitarbeiter in Verwaltung und Produktion der Saertex GmbH & Co. KG wieder im Einsatz. Das meldet das Unternehmen am Freitag. mehr...


Mo., 29.01.2018

Karnevalsfeier in Sinningen Die Prinzessin stand stumm in der Ecke

Saerbeck - Eine geniale Idee, die nur echt närrischen Hirnen einfallen kann: Weil der Elferrat des BSV Sinningen ausschließlich aus Ex-Schützenköniginnen und ihren amtierenden Nachfolgerinnen besteht, hätte die Kür zur Karnevalsprinzessin ja für jede eine Degradierung bedeutet; deshalb holte frau sich Verstärkung von außen. Von Alfred Riese mehr...


So., 28.01.2018

Närrische Sitzung des Kolping-Karnevals „Platt-dolce vita“ im Dorf

Nur fröhliche Menschen im vollen Saal beim Kolping-Karneval, und ganz vorne dabei Elferrat, Prinzenpaar und die „Schlager-Mafia“

Saerbeck - Mit genau der richtigen Mischung aus Lokalem und Eingekauftem packte die Kolping-Karnevalssitzung am Samstag ihre Gäste bei den närrischen Herzen. Besonders gut kam das wiederauferstandene Abwatschen lokaler Prominenz gleich im Doppelpack und mit Fingerspitzengefühl und kräftigem Haken gleichzeitig an. Von Alfred Riese mehr...


Sa., 27.01.2018

Karnevalsregenten stellen sich vor Theaterscheuchen stürmen den Rathaussaal

Bereit für den Rathaussturm: die neuen Karnevalsregenten Anna-Lena Bringemeier und Markus Winkeljann.

Saerbeck - Dass die Gruppe des plattdeutschen Theaters aus der KLJB den Kolping-Elferrat 2018 bildet, das steht schon seit einigen Monaten fest. Geheim war jedoch bis jetzt, wer aus dieser Gruppe der neue Prinz sein würde. mehr...


Fr., 26.01.2018

Brand in Saertex-Lagerhalle Löscharbeiten dauern weiter an

Brand in Saertex-Lagerhalle: Löscharbeiten dauern weiter an

Saerbeck - Die Nachlöscharbeiten in einer Lager- und Produktionshalle der Firma Saertex Multicom in Saerbeck sind in der Nacht zu Freitag weitergegangen. Noch in den frühen Morgenstunden waren die Einsatzkräfte damit beschäftigt, Glutnester zu löschen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr Steinfurt am Freitag. Von lnw mehr...


Do., 25.01.2018

Feuerwehr-Großeinsatz Entwarnung nach Großbrand bei Saertex

Feuerwehr-Großeinsatz : Entwarnung nach Großbrand bei Saertex

Saerbeck - (Aktualisiert: 19.15 Uhr - mit Videos) Großbrand einer Lager- und Produktionshalle der Firma Saertex Multicom in Saerbeck. Rund 230 Einsatzkräfte aus dem Münsterland waren im Einsatz. Erst mittags gab  es Entwarnung. Die Schadenshöhe wird nun ermittelt. Von Jens Keblat mehr...


Mi., 24.01.2018

Winterfest „Let’s make West-LA great again“

Der neue Elferrat – die Clique „Beef“, die größtenteils aus Saerbeck stammt – heizte die Stimmung direkt zu Beginn beim Westladbergener Winterfest in Cowboy-Kostümen und gemeinsam mit einem Rind ordentlich ein.

Saerbeck - „Boys from the cow – Helau!“ heißt der Spruch, mit dem die Westladbergener Narrenwelt von nun an regiert wird. Von Stefanie Behring mehr...


Mi., 24.01.2018

Pfadfinder Juffies taten sich hervor

Mit spontaner Pantomime nach Stichwort auf der Karteikarte stellten die Juffies ihren Jahresbericht auf der Stammesversammlung der Pfadfinder vor.

Saerbeck - Als rührige Gruppe zeigten sich die Saerbecker Pfadfinder bei ihrer Stammesversammlung am Sonntag im Pfarrheim St. Georg. Die meiste Zeit nahmen Rück- und Ausblick auf Aktionen und Veranstaltungen des katholischen Jugendverbands ein. Von Alfred Riese mehr...


Di., 23.01.2018

Kurs Musikalische Entdeckungsreise

In die Zauberwelt der Klänge entführt der Kurs Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren.

Saerbeck - Der Kurs „Musikalische Zauberwelt“ des Kolping-Bildungswerks für Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren beginnt am Samstag, 17. Februar. mehr...


Di., 23.01.2018

Sternsinger-Aktion Doppelter Rekord

Eine lange Schlange bildete sich vor dem Pfarrheim St. Georg, als die Sternsinger ihre Süßigkeitentüten wollten.

Saerbeck - Einen doppelten Rekord stellte die Sternsinger-Aktion in diesem Jahr in Saerbeck auf. Von Alfred Riese mehr...


Di., 23.01.2018

Schule in Aktion Nicht auf alles gab es eine Antwort

Kräftig am Pullover reiben, dann bleibt der Ballon an der Wand hängen – aber warum?

Saerbeck - Bustransport, Grenznote für die sichere Aufnahme und DFB-Talentförderung: Das waren die Fragen, die gegen Ende des Schnuppertags für Viertklässler und deren Eltern an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) übrig waren. Von Alfred Riese mehr...


Di., 23.01.2018

Stammesversammlung Ein Kümmerer und Kontaktmanager

Den neuen Kuraten der Saerbecker Pfadfinder, Philipp Langenkämper, nahmen die beiden Stammesvorsitzenden Stephan Saggau (r.) und Martin Böhner in die Mitte.

Saerbeck - Die Verbindung zur Pfarrgemeinde nannte Stephan Saggau, Co-Vorsitzender der Saerbecker Pfadfinder, als Kernaufgabe des Stammeskuraten – ein Kümmerer, Verbandsseelsorger und Kontaktmanager. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 22.01.2018

Kita Sonnenschein Kinderwissen rund um den Wind

Ein fast vergessener Klassiker: Die Druckluft-Rakete aus Strohhalm und Kügelchen zeigt, wie viel Kraft im Wind steckt.

Saerbeck - Im Rahmen einer Projektwoche besuchten die Schulkinder der Kita Sonnenschein jetzt den Bioenergiepark (BEP) und den Lernstandort „Saerbecker Energiewelten“ und interessierten sich am meisten für die Windkraft – passend zum Sturmtief „Friederike“, das aber bei diesem Termin niemanden störte. Von Alfred Riese mehr...


So., 21.01.2018

Kfd-Karneval Frauen-Power in der Bürgerscheune

Der Elferrat im Abba-Fieber: Die Frauen gingen mit schillernden Kostümen und guter Laune voran.

Saerbeck - Spitzensitzung, Bombenstimmung, Mega-Akteure – die Superlative zur Beschreibung der allerersten Karnevalssitzung der Session reichten am Freitagabend kaum aus, um den Abend zu beschreiben. „Alle, die nicht dabei sein konnten, haben etwas Einmaliges verpasst“, waren sich die phantasievoll kostümierten kfd-Närrinnen einig am Ende eines dreistündigen „Frauen-Power“-Programms in der voll besetzten Bürgerscheune. Von Marlies Grüter mehr...


Sa., 20.01.2018

Kolpingsfamilie Anmeldeabend zum Ferienlager

Saerbeck - Eltern können ihre Kinder am Montag, 22. Januar, um 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus für das Ferienlager der Kolpingsfamilie in den Sommerferien anmelden. mehr...


Fr., 19.01.2018

„Pflege kommt auf mich zu“ Vortrag im MGH am 31. Januar

Saerbeck - In Kooperation mit verschiedenen Partnern startet das Mehrgenerationenhaus (MGH) im neuen Jahr mit einer Reihe von Themenabenden. Auftakt ist der Vortrag „Pflege kommt auf mich zu“. mehr...


Fr., 19.01.2018

Windräder im Bioenergiepark Spitzenböen, aber kein Spitzenertrag

Festhalten wie hier ein Grundschüler während einer Projektwoche brauchte man die Windräder im Bioenergiepark auch am Donnerstag nicht

Saerbeck - Zu viel ist auch nicht gut. Für die Windräder im Bioenergiepark bedeuteten auch die Spitzenböen am Donnerstag keine Gefahr. Aber sie regelten sich herunter und blieben trotz viel weit unter ihrer Maximalleistung. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 19.01.2018

Nach dem Sturmtief „Friederike“ Gröbste Schäden schnell beseitigt

Ein Spezialbagger kappte an der Hembergener Straße sturmgeschädigte Birken, die umzustürzen drohten.

Saerbeck - Schaden hat Sturmtief „Friederike“ am Donnerstag in Saerbeck an vielen Stellen angerichtet, zeigte sich bei der Bestandsaufnahme am „Tag danach“. Aber das meiste war rasch zu beseitigen, meldete das Ordnungsamt. Viele einlaufende Meldungen, aber selten fünfstellige Schadenssummen, hieß aus dem Versicherungsbereich. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 19.01.2018

Karneval Rathaussturm statt Ratssitzung

Unterm würdigen Eichengebälk des Ratssaales geht am nächsten Donnerstag beim Rathaussturm der Karnevelisten heiter zu, hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr, als der Pfarrei-Elferrat von St. Georg die Macht übernahm.

Saerbeck - Das närrische Zepter ist bei den Sinninger Schützen zwar noch nicht übergeben, aber einen Versuch hat der Elferrat aus Ex-Königinnen immerhin schon unternommen. Am heutigen Freitagabend zeigt sich die Session bereits von ihrer weiblichen Seite mit der Sitzung des kfd-Frauenkarnevals. Höchste Zeit also für die Oberregentschaft, in die Pötte zu kommen. Von Alfred Riese mehr...


Do., 18.01.2018

Sturmtief Friederike Einsätze im Minutentakt

Mit dem Bagger ließ die Feuerwehr zwei Bäume wegräumen, die auf einen Lkw-Auflieger gestürzt waren, während das Gespann auf der B 219 vor anderen Bäumen auf der Fahrbahn fest steckte.

Saerbeck - Einen Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr lösten die Folgen des Sturmtiefs Friederike in Saerbeck aus. Um 11.42 Uhr gab die Kreisleitstelle Alarm und rief eine allgemeine „Unwetterlage“ aus. Von Alfred Riese mehr...


51 - 75 von 825 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region