Fr., 23.09.2016

Straßensperrung, Umleitung und Sonntagsflohmarkt Zur Kirmes muss wieder der Heckenweg herhalten

Saerbeck - 

Vom 1. bis 3. Oktober findet die Saerbecker Kirmes statt; deshalb müssen die Straßen „Am Kirchplatz“, „Lindenstraße (Teilstück)“ und „Kolpingstraße“ ab Donnerstag, 29. September, bis einschließlich Dienstag, 4. Oktober, bis etwa 12 Uhr für den öffentlichen Verkehr voll gesperrt werden.

Der wird über die ausgeschilderte Umleitung Emsdettener Straße, Marktstraße, Grevener Straße, Heckenweg, Lindenstraße, Lengericher Damm geleitet.

Dieses Jahr soll zusätzlich zur Kirmes am Sonntag, 2. Oktober, von 11 Uhr bis 18 Uhr ein Straßenflohmarkt abgehalten; daher wird die Marktstraße am Sonntag von 7 bis etwa 20 Uhr auf dem Teilstück zwischen Emsdettener Straße und Kreuzung Marienstraße/Am Kirchplatz gesperrt.

Die Bushaltestelle Lindenstraße wird zur Haltestelle Saerbeck Mitte verlegt. Aufgrund der Umleitung des Schülerverkehrs besteht im Bereich Heckenweg, Eschgarten und Buchenstraße ein einseitiges Parkverbot.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4324534?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F