Sa., 04.11.2017

Benefizkonzert für Kaplan Ramesh Lehmkühlers Piano-Erfahrungen

In Nottuln stellte Thomas Lehmkühler seine zweite CD vor und spendete das Eintrittsgeld Kaplan Ramesh.

In Nottuln stellte Thomas Lehmkühler seine zweite CD vor und spendete das Eintrittsgeld Kaplan Ramesh. Foto: prf

Saerbeck - 

Ein gefühlvolles Konzert mit CD-Vorstellung gab Thomas Lehmkühler jetzt in Nottuln beim Alten Hof Schoppmann. Lehmkühler, der in Saerbeck auch weiterhin sein Tonstudio mit eigener Musikschule anbietet, ist vor Kurzem nach Nottuln gezogen.

Die Zuhörer lauschten den Klängen von Lehmkühlers zweiten Album „Piano Experience“. Auch an Gesang fehlte es nicht: Linda Lulka und Tim Edler, zwei professionelle Sänger, verzauberten das Publikum.

Das Eintrittsgeld spendete Thomas Lehmkühler dem pädagogischen Projekt von Kaplan Ramesh Chopparapu für Indien, das der Kaplan an dem Abend vorstellte.

Am Rande der Veranstaltung sagte Thomas Lehmkühler, er sei gerne bereit, auch in Saerbeck ein Benefiz-Konzert zu geben, wenn sich dafür ein geeigneter Veranstalter finden ließe.

Zum Thema

Das Album „Piano Experience“ ist erhältlich unter: geh@insStudio.de.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5263276?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F