Do., 07.12.2017

Baum stürzte auf 10 kV-Leitung Dritter Stromausfall der Woche

steinfurt - 

Mit dem Strom läuft‘s diese Woche in Steinfurt einfach nicht rund.

Am Montag legte ein Defekt an einem Erdkabel die Friedenau lahm, am Dienstag sorgte ein Bagger dafür, dass weite Teile Borghorsts auf den Frühstückskaffee verzichten mussten. Gestern waren Teile von Hollich und Ostendorf sowie das Gewerbegebiet Siemensstraße zeitweise ohne Strom.

Grund war diesmal ein Baum, der gegen 10.30 Uhr in der Bauerschaft Hollich auf ein 10 Kilovolt-Kabel stürzte. Die Westnetz GmbH als Betreiber des Stromnetzes musste daraufhin für 25 Stationen die Stromversorgung umstellen, die letzten von ihnen gingen um 11.47 Uhr wieder ans Netz.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5340998?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F