Sa., 14.01.2017

Auftaktveranstaltung 2500 Sänger singen Pop-Oratorium «Luther»

Mehr als 2500 Menschen wirken im Pop-Oratorium «Luther» mit.

Mehr als 2500 Menschen wirken im Pop-Oratorium «Luther» mit. Foto: Peter Steffen

Mit einem Großaufgebot von mehr als 2500 Sängern wird das Pop-Oratorium «Luther» in Hannover aufgeführt. Danach tourt das Projekt durch elf deutsche Städte.

Von dpa

Hannover (dpa) - Martin Luther als Musical-Star: Im Jubiläumsjahr der Reformation tourt das Pop-Oratorium «Luther» durch elf deutsche Städte. Auftakt ist am Samstag (19.00 Uhr) in Hannover.

Mehr als 2500 Sänger aus der niedersächsischen Landeshauptstadt und Umgebung wirken mit. Hinter dem Projekt steckt die Stiftung Creative Kirche, die Menschen mit moderner Musik religiöse Themen nahebringen will.

Zur Uraufführung von «Luther» am Reformationstag 2015 waren 16 000 Zuschauer in die Dortmunder Westfalenhalle gekommen.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4558991?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F