So., 11.06.2017

Parteien Linke verabschiedet Wahlprogramm

Hannover (dpa) - Zum Abschluss ihres Parteitags verabschiedet die Linke heute ihr umfassendes Programm für die Bundestagswahl Ende September. Wenige Stunden zuvor musste die Parteiführung in Hannover noch eine Schlappe einstecken. Überraschend beschlossen die Delegierten am späten Abend die Forderung, die Verbindungen des Staats zu den Kirchen in Deutschland zu kappen. Von dpa mehr...

So., 11.06.2017

Preise Hamburg: Liefers und Prahl erhalten «Das Goldene Schlitzohr»

Hamburg (dpa) - Die TV-Stars Jan Josef Liefers und Axel Prahl sind Preisträger des «Goldenen Schlitzohrs 2017». Die beiden WDR-«Tatort»-Ermittler haben die mit 30 000 Euro dotierte Auszeichnung des Vereins «Internationaler Club der Schlitzohren» auf einem Benefiz-Event in der Hamburger «Fabrik» entgegen genommen. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Fußball Löw verurteilt Pfiffe gegen Werner - «Das ist nicht in Ordnung»

Nürnberg (dpa) - Joachim Löw hat nach dem Heimsieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen San Marino die Pfiffe gegen den Leipziger Angreifer Timo Werner bei dessen Einwechslung verurteilt. «Ich frage mich immer noch: Warum wird der Timo Werner eigentlich ausgepfiffen?», sagte der Bundestrainer in Nürnberg. «Es gab mal eine Schwalbe von ihm. Er hat einen Fehler gemacht, den hat er zugegeben», ergänzte Löw. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Wahlen Hohe Sicherheitsvorkehrungen bei Parlamentswahl in Frankreich

Paris (dpa) - Gut einen Monat nach dem Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentenwahl stimmen die Franzosen am Sonntag über ihre Nationalversammlung ab. Für den sozialliberalen Staatschef geht es bei der Neuwahl der ersten Parlamentskammer um den nötigen Rückhalt für sein Reformprogramm. Die Abstimmung wird wegen der Terrorgefahr im Land von rund 50 000 Polizisten geschützt. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Unfälle Acht Menschen vor Amsterdamer Hauptbahnhof verletzt

Amsterdam (dpa) - Ein möglicherweise verschreckter Falschparker hat mit seinem Wagen am Abend vor dem Amsterdamer Hauptbahnhof acht Menschen angefahren und verletzt, zwei von ihnen schwer. Ein terroristischer Hintergrund wurde ausgeschlossen, die Polizei vermute «keine Absicht» hinter dem Zwischenfall, hieß es in den niederländischen Medien am frühen Morgen. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Kriminalität Russischer Dorfbewohner erschießt vier Passanten

Moskau (dpa) - Tödlicher Amoklauf in einem Moskauer Vorort: Mit einer Jagdwaffe hat ein Mann vier Menschen erschossen und sich dann ein Feuergefecht mit Sicherheitskräften geliefert. Vier Polizisten und zwei Zivilisten seien verletzt worden, berichteten die russischen Agenturen in der Nacht. «Der Einsatz ist beendet, der Schütze wurde liquidiert», zitierte die Agentur Interfax einen Sicherheitsbeamten. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Luftverkehr Verdächtiges Gespräch an Bord - Flugzeug landet in Köln/Bonn

Köln (dpa) - Wegen eines angeblich verdächtigen Gesprächs an Bord ist eine Maschine auf dem Flughafen Köln/Bonn unplanmäßig gelandet. Drei Männer hätten sich nach Zeugenangaben über «terroristische Inhalte» unterhalten, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Morgen in Köln mit. Während des Fluges von Slowenien nach London hatten andere Passagiere das Bordpersonal auf die Männer aufmerksam gemacht. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Regierung US-Justizminister will vor Senatsausschuss aussagen

Washington (dpa) - US-Justizminister Jeff Sessions will in der kommenden Woche in der Russland-Affäre vor dem Geheimdienstausschuss des Senats aussagen. Das kündigte Sessions in einem Schreiben an Senator Richard Shelby an, vor dessen Ausschuss zu Haushaltsfragen er eigentlich am Dienstag erscheinen wollte. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Parteien Linke wollen Wahlprogramm verabschieden

Hannover (dpa) - Die Linke legt zum Abschluss ihres Parteitags heute ihren Kurs für die Bundestagswahl vollständig fest. Das Wahlprogramm, das die Delegierten in zweitägigen Beratungen in Hannover weitgehend festgezurrt haben, soll vervollständigt und abgestimmt werden. Darin fordert die Linke einen grundlegenden Politikwechsel. Zum Abschluss soll Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zu den Delegierten sprechen.  Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Menschenrechte Gaddafi-Sohn nach Medienberichten aus Haft entlassen

Kairo (dpa) - Der Sohn des getöteten libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, ist nach Medienberichten aus dem Gefängnis freigekommen. Wie das Nachrichtenportal Alwasat berichtet, kam er in den Genuss einer Generalamnestie des gewählten Parlaments mit Sitz in Tobruk. Alwasat zitierte eine Erklärung einer Miliz, die ihn in der westlibyschen Stadt Sintan im Gefängnis bewachte. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Wahlen Britische Konservative und DUP grundsätzlich einig

London (dpa) - Die konservative Partei der britischen Premierministerin Theresa May hat sich mit der nordirischen Partei DUP im Grundsatz auf ein Regierungsbündnis verständigt. Wie die Agentur PA am Abend unter Berufung auf das Büro von May weiter berichtete, sollen Details der Vereinbarung auf einer Kabinettssitzung am Montag besprochen werden. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Terrorismus Chefermittler: Hammer-Attacke vor Notre-Dame war Terroranschlag

Paris (dpa) - Die französische Polizei stuft den Angriff mit einem Hammer auf einen Polizisten in Paris als Terroranschlag ein. Der 40-Jährige sei unter dem Einfluss der Propaganda der Terrororganisation Islamischer Staat zur Tat geschritten, so die Pariser Staatsanwaltschaft. Auf dem Computer des Algeriers seien zahlreiche dschihadistische Inhalte gefunden worden. Von dpa mehr...


So., 11.06.2017

Wahlen Erste Runde der Parlamentswahl in Frankreich

Paris (dpa) - Gut einen Monat nach dem Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentenwahl stimmen die Franzosen heute über ihre Nationalversammlungg ab. Für den sozialliberalen Staatschef geht es bei der Neuwahl der ersten Parlamentskammer um den nötigen Rückhalt für sein Reformprogramm. Umfragen sahen Macrons erst kürzlich gegründete Partei «La République en Marche!» und ihre Verbündeten deutlich vorn. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Luftverkehr Verdächtige Situation: Pilot landet unplanmäßig in Köln/Bonn

Köln (dpa) - Wegen einer verdächtigen Situation an Bord hat sich der Pilot eines Flugzeuges am Samstag zu einer unplanmäßigen Landung auf dem Flughafen Köln/Bonn entschlossen. Nach Polizei-Angaben ging es um ein Gepäckstück, das keinem Passagier zugeordnet werden konnte. Der Rucksack wurde nach der problemlosen Landung außerhalb des Flugzeugs kontrolliert gesprengt. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Fußball Klarer Pflichtsieg für Löw-Auswahl gegen San Marino

Nürnberg (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der WM-Qualifikation den erwarteten Kantersieg gegen San Marino gefeiert. In Nürnberg siegte die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw am Abend mit 7:0. Neben dem dreimal erfolgreichen Sandro Wagner trafen auch Kapitän Julian Draxler, Amin Younes, Shkodran Mustafi und Julian Brandt. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Unfälle Auto verletzt fünf Menschen vor Amsterdamer Hauptbahnhof

Amsterdam (dpa) - Ein Autofahrer hat mit seinem Wagen vor dem Amsterdamer Hauptbahnhof nach Polizeiangaben fünf Menschen verletzt. Zwei von ihnen seien in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Als Beamte den Fahrer ansprechen wollten, habe dieser versucht wegzurennen. Er sei vorläufig festgenommen worden. Was sich genau abgespielt hatte, ist noch unklar. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

International Merkel spricht in Mexiko mit Menschenrechtlern und Journalisten

Mexiko-Stadt (dpa) - Auf ihrer Mexiko-Reise hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel auch mit Menschenrechtlern und Journalisten getroffen. Das Gespräch drehte sich um die Lage der Menschenrechte in Mexiko, die Situation der von Gewalt und Verfolgung bedrohten Journalisten, die zahlreichen Fälle der Verschwundenen und den Kampf gegen sexuelle Gewalt, wie ein Regierungssprecher sagte. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Konflikte Gabriel warnt wegen Katar-Krise vor Kriegsgefahr am Golf

Berlin (dpa) - Die Isolation des Emirats Katar durch Saudi-Arabien und seine Verbündeten könnte nach Einschätzung von Außenminister Sigmar Gabriel in kriegerischer Gewalt münden. Die Härte des Umgangs zwischen Brudernationen und Nachbarstaaten sei dramatisch, sagte der SPD-Politiker der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Seit Anfang der Woche schwelt am Golf die schwerste diplomatische Krise seit Jahren. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Motorsport Hamilton holt Pole Position in Kanada

Montréal (dpa) - Lewis Hamilton hat sich vor Sebastian Vettel die Pole Position für den Großen Preis von Kanada gesichert. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister verwies in der Qualifikation den deutschen WM-Spitzenreiter um 0,336 Sekunden auf den zweiten Platz. Dritter wurde Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil vor Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Buntes Hüllenlos durch die Stadt: Nackte Radler in London unterwegs

London (dpa) - Sie protestieren gegen autofreundliche Städte - mit viel nackter Haut: Hunderte Radfahrer sind ganz oder fast unbekleidet quer durch London gefahren. Der World Naked Bike Ride findet jedes Jahr im Juni in vielen Städten statt, in London ist die Demo traditionell am größten. Die Route führte bei schönem Sommerwetter vorbei an Sehenswürdigkeiten. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Parteien Gysi: In der Regierung kann die Linke wirksamer sein

Hannover (dpa) – Der Vorsitzende der Europäischen Linken, Gregor Gysi, hat seine Partei dazu aufgerufen, im Bundestagswahlkampf eine Regierungsbeteiligung anzustreben. «Auch in der Opposition ist man wirksam, kann man den Zeitgeist verändern. Aber in der Regierung können wir wirksamer und schneller etwas tun», sagte er auf dem Parteitag in Hannover. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Fußball Bericht: Dopingverdacht gegen brasilianische Topsportler

Berlin (dpa) - Brasiliens Fußball sieht sich mit Dopingvorwürfen konfrontiert. Die Anti-Doping-Agentur des Landes habe in einem 200 Seiten starken Bericht die Praktiken eines Arztes dokumentiert, der mit verbotenen Mitteln gearbeitet haben soll und nach eigenen Angaben auch einen brasilianischen Nationalspieler behandelt habe, berichtete die ARD-Dopingredaktion. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Innere Sicherheit Maizière: Terrorfahndung mit Gesichtserkennungssoftware

Berlin (dpa) - Innenminister Thomas de Maizière möchte Software zur Gesichtserkennung nicht nur an Bahnhöfen einsetzen, sondern auch an anderen videoüberwachten Orten. Bereits seit längerem ist von diesem Sommer an der bundesweit erste Test solcher Software am Berliner Bahnhof Südkreuz geplant. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Parteien Bartsch: Ende der Diskussion über Regierungsbeteiligung

Hannover (dpa) – Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hat seine Partei dazu aufgerufen, die Wahlkampfdiskussion über Regierungsbeteiligung oder Opposition zu beenden. «Da gibt es eine ganz klare Antwort: Erfolgskurs», rief er den Delegierten in seiner Parteitagsrede zu. Von dpa mehr...


Sa., 10.06.2017

Tennis Lettin Ostapenko gewinnt French Open - Kerber Nummer eins

Paris (dpa) - Jelena Ostapenko hat sensationell die French Open gewonnen. Die 20 Jahre alte Lettin setzte sich in Paris im Endspiel gegen Simona Halep aus Rumänien mit 4:6, 6:4, 6:3 durch und feierte damit den ersten Grand-Slam-Titel ihrer Tennis-Karriere. Durch den Erfolg von Ostapenko bleibt Angelique Kerber die Nummer eins der Welt. Von dpa mehr...


12126 - 12150 von 16491 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung