Di., 18.10.2016

Gesellschaft Neuer «Glücksatlas» - wo leben die zufriedensten Deutschen?

Berlin (dpa) - Wie glücklich oder unglücklich sind die Deutschen - und warum? Bilanz ziehen heute in Berlin die Autoren des «Glücksatlas», der ein Mal im Jahr die subjektive Lebenszufriedenheit der Bundesbürger nach Regionen misst. Die Experten fragen zum Beispiel nach Familie, Arbeit und Gesundheit. Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr die Frage, welchen Einfluss die Zuwanderung auf die Lebenszufriedenheit hat. Die Studie basiert auf einer Auswertung des sozioökonomischen Panels und einer repräsentativen aktuellen Umfrage. Finanziert wird der «Glückatlas» von der Deutschen Post.

Von dpa


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4376684?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F