Di., 10.10.2017

Wald- und Buschbrände Feuer wüten im Norden Kaliforniens: Mindestens elf Tote

Wald- und Buschbrände: Feuer wüten im Norden Kaliforniens: Mindestens elf Tote

Im Norden von Kalifornien fliehen Tausende vor Waldbränden. Bei heißen Temperaturen fressen sich die Flammen rasch durch die trockene Vegetation. Es gibt mehrere Tote, etliche Menschen werden vermisst. Von dpa mehr...

Di., 10.10.2017

Bis zu 20 Grad sind drin Goldenes Oktoberwetter erwartet - aber nicht für alle

Herbstsonne in München: Zum Wochenende hin könnte es einen goldenen Oktober geben.

Offenbach (dpa) - Die kommenden Tage bleiben unbeständig und herbstlich ungemütlich. Doch zum Wochenende kündigten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) goldenes Oktoberwetter an. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Extreme Fashion Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen

Kleidungsstücke aus falschem Fell, entworfen von Karl Lagerfeld - in Anlehung an Arktis-Expeditionen.

Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft übersehen. Eine New Yorker Schau zeigt, wo beispielsweise Parkas oder Daunenjacken ihre Ursprünge haben. Von dpa mehr...


Di., 10.10.2017

Weitere Strecken freigegeben Bahnverkehr normalisiert sich langsam

Bahnmitarbeiter räumen bei Bötzow (Brandenburg) umgestürzte Bäume von den Gleisen.

Tag fünf nach Sturm «Xavier»: Bahnreisende müssen sich immer noch auf Einschränkungen gefasst machen. Aber es gibt auch gute Nachrichten. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Erfolgreiche Fahndung Missbrauchsbilder im Darknet - Opfer und Täter identifiziert

Nach Angaben des BKA konnten im Fall eines missbrauchten Mädchens sowohl das Opfer als auch der Täter identifiziert werden.

Es ist ein Fall von außergewöhnlicher Brutalität - und die Ermittler gehen bei der Aufklärung außergewöhnliche Wege. Ein Verdächtiger soll ein vier Jahre altes Mädchen sexuell missbraucht haben. Nun wandten sich die Behörden an die Öffentlichkeit - mit Erfolg. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Eine Stunde mehr Fahrzeit Bahnstrecke Berlin-Hamburg noch bis 16.10. mit Umleitung

Bahnreisende im Hamburger Hauptbahnhof.

Die Folgen von «Xavier» beeinträchtigen weiter den Zugverkehr - einige Strecken blieben auch am Montag gesperrt. Mehr Zeit einplanen müssen etwa Reisende von Berlin nach Hamburg - und dies noch mehrere Tage lang. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Wetterbesserung zum Wochenende Meteorologen machen Hoffnung auf goldenes Oktoberwetter

Noch darf man die Hoffnung nicht aufgeben: Es könnte doch noch einen Goldenen Oktober geben.

Offenbach (dpa) - Unbeständig, regnerisch, windig - so präsentiert sich überwiegend das Wetter in den kommenden Tagen. Aber zum Wochenende könnte das anders werden. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Gehege wurde geöffnet In Bayern entflohener Wolf erschossen - noch vier Tiere frei

Ein Wolf im Tier-Freigelände im Nationalpark Bayerischer Wald.

Im Bayerischen Wald entkommen sechs Wölfe durch ein geöffnetes Tor in die Freiheit. Zwei Tage später leben nur noch vier. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Bahn bleibt weiter geschlossen Gutachter soll schweren Rodelbahn-Unfall im Sauerland prüfen

Auf dieser Sommerrodelbahn war einem Zwölfjährigen während der Fahrt ein Teil seines Beines abgetrennt worden.

Wie konnte es zu dem schweren Rodelbahn-Unglück im Sauerland kommen, bei dem ein Zwölfjähriger einen Teil seines Beins verlor? Dies soll nun rasch geklärt werden. Vorerst ist die Anlage geschlossen. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Bei der Suche nach Vermissten Neue Drohnen-Technik soll Rettungsdiensten helfen

Bei der Suche nach Vermissten: Neue Drohnen-Technik soll Rettungsdiensten helfen

Drohnen als Lebensretter: Unbemannte Fluggeräte sollen künftig für Rettungsdienste größere Gebiete nach Vermissten absuchen. Damit sie dabei nicht mit Flugzeugen oder Helikoptern zusammenstoßen, ist eine neue Technik nötig. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

17,5 Milliarden Euro Einnahmenrekord im öffentlichen Personennahverkehr

Bushaltestelle in Chemnitz: Mit 17,5 Milliarden Euro hat der öffentlichen Personennahverkehr im Jahr 2016 einen Einnahmenrekord eigefahren.

Wiesbaden (dpa) - Eisenbahnen, Straßenbahnen und Busse im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) haben im Jahr 2016 Rekordeinnahmen in Höhe von 17,5 Milliarden Euro eingefahren. Von dpa mehr...


Mo., 09.10.2017

Das Netz und die Psyche «Selfie-Manie» und «Komfortzone Internet»

... und das Smartphone ist immer dabei.

Ohne Smartphone kommt heute kaum jemand durch den Tag. In Studien geht es um neue Angstphänomene: die Angst, ohne Internet zu sein etwa. Fachleute sehen beängstigende Entwicklungen - aber nicht nur. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Überschwemmungen an Golfküste Hurrikan «Nate»: Rund 100 000 Menschen ohne Strom

Angestellte der Firma Gulf Power reparieren in Fort Walton Beach Oberleitungen, die durch den Hurrikan "Nate" beschädigt wurden.

Als dritter Hurrikan in sechs Wochen sucht «Nate» die US-Golfküste heim. Aber der Wirbelsturm verläuft wohl glimpflich. Die Jazz-Metropole New Orleans bleibt vom direkten Aufprall verschont. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

1008 Kilo Eine Tonne Kürbis - Belgischer Züchter wieder Europameister

Mathias Willemijns mit seinem Riesenkürbis.

1008 Kilo - so schwer ist der diesjährige Gewinnerkürbis bei der Europameisterschaft im Kürbis Wiegen. Er gehört dem belgischen Züchter und Weltrekordhalter Mathias Willemijns. Seinen Rekord aus dem Vorjahr - 1190 Kilogramm - konnte er aber nicht brechen. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Bremen-Hannover wieder frei Nach «Xavier»: Aufräumen bei der Bahn geht weiter

Der Sturm hatte am Donnerstag den Zugverkehr in der Nordhälfte Deutschlands lahmgelegt.

«Xavier» kam schnell und heftig. Die Beseitigung der Sturmschäden läuft hingegen schleppend. Noch immer sind Bahnstrecken unpassierbar. Zwischen Hannover und Bremen läuft der Verkehr jedoch wieder. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Tankstelle abgebrannt Sieben Tote und 130 Verletzte nach Explosionen in Ghana

Die komplett niedergebrannte Tankstelle in der ghanaischen Hauptstadt Accra.

Accra (dpa) - Bei zwei Explosionen an einer Tankstelle in der ghanaischen Hauptstadt Accra sind mindestens sieben Menschen getötet und 132 weitere verletzt worden. Die meisten Verletzten hätten Brandwunden erlitten, erklärte am Sonntag der Sprecher der ghanaischen Feuerwehr, Billy Anaglatey. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Positive Bilanz 4,1 Millionen Besucher bei Cannstatter Volksfest

Bunt illuminiert: die «Cannstatter Wasen» von oben.

Noch einmal 100 000 Besucher mehr als im Vorjahr zählten die Veranstalter in Stuttgart. Sie sind mit der Auslastung der Wasen 2017 mehr als sehr zufrieden, ja sogar «glücklich». Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Freizeitpark im Sauerland Junge verliert Teil des Beins bei Unfall auf Sommerrodelbahn

Die Sommerrodelbahn Alpine Coaster Trapper in Bestwig.

Die Sommer-Rodelbahn in Bestwig ist 1,3 Kilometer lang. Kreisel, Jumps und jede Menge Kurven sollen für Fahrspaß sorgen. Doch am Samstag kommt es zum dramatischen Unfall - und es ist nicht der erste. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Brauchtum Reiter erinnern an Heiligen Coloman

Hoch zu Ross am Fuße von Schloss Neuschwanstein.

In Schwangau bei Füssen gibt es am zweiten Sonntag im Oktober nicht nur Segen für Menschen, sondern auch für Pferde. Von dpa mehr...


So., 08.10.2017

Elf Verletzte Kein Terrorverdacht: Polizei lässt Fahrer von London frei

Elf Verletzte: Kein Terrorverdacht: Polizei lässt Fahrer von London frei

Der Vorfall schürte Terrorangst: Ein Auto erfasst mehrere Fußgänger - an einer Museumsmeile, wo sich viele Touristen aufhalten. Doch die Polizei der britischen Hauptstadt gibt Entwarnung. Von dpa mehr...


Sa., 07.10.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 7. Oktober

(ohne Gewähr) Von dpa mehr...


Sa., 07.10.2017

Elf Verletzte Kein Anschlag: Auto fährt in London in Fußgängergruppe

Polizisten und Rettungskräfte stehen in der Nähe der Cromwell Gardens in London, wo einige Menschen von einem Auto angefahren und verletzt wurden.

Der Vorfall weckte böse Erinnerungen. Ein Auto erfasst mehrere Fußgänger in der britischen Hauptstadt. Elf Menschen werden verletzt. Am Abend gibt die Polizei Entwarnung: Es war ein Verkehrsunfall. Von dpa mehr...


Sa., 07.10.2017

Sturmflut-Warnung US-Golfküste rüstet sich für Hurrikan «Nate»

Sturmflut-Warnung: US-Golfküste rüstet sich für Hurrikan «Nate»

Schon wieder ein Hurrikan: Von Louisiana bis zum Nordwesten Floridas bereiten sich Einwohner an der US-Golfküste auf den Sturm «Nate» vor. Bedroht war auch die vor Jahren von «Katrina» schwer verwüstete Jazz-Metropole New Orleans. Von dpa mehr...


Sa., 07.10.2017

Kriminalrätsel in Dänemark U-Boot-Fall: Kopf von schwedischer Journalistin gefunden

Der Erbauer des U-Boots steht unter Mordverdacht und befindet sich in Untersuchungshaft.

Am Tod der im August verschwundenen Frau gab es seit dem Fund ihres Torsos keinen Zweifel mehr. Jetzt entdeckten Taucher der Polizei auch ihren Kopf. Unter Mordverdacht steht der Erbauer eines U-Bootes, über den sie eine Reportage schreiben wollte. Von dpa mehr...


Sa., 07.10.2017

Bäume auf den Gleisen Bahn-Probleme nach «Xavier» dauern an

Bäume auf den Gleisen: Bahn-Probleme nach «Xavier» dauern an

Auch Tage nach dem heftigen Sturm über Norddeutschland ist der Bahnverkehr in vielen Regionen völlig aus dem Takt. Die Kritik an der Kommunikation der Bahn wächst. Von dpa mehr...


76 - 100 von 1574 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung