Fr., 27.02.2015

Börsen Dax mit siebter Gewinnwoche in Folge

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag neue Maßstäbe gesetzt: Nach einem lange lustlosen Verlauf zog der Leitindex Dax am Nachmittag an und legte zum Handelsende um 0,66 Prozent auf einen Rekord von 11 401,66 Punkten zu. Von dpa mehr...

Fr., 27.02.2015

Auto Volkswagen peilt trotz weltweiter Krisen Branchen-Thron an

Das starke China-Geschäft trägt Früchte.

Die Gewinnmaschine Volkswagen läuft trotz aller Unsicherheiten auf den weltweiten Automärkten weiter auf Hochtouren. 2014 verdiente der VW-Konzern rein rechnerisch jeden einzelnen Tag fast 35 Millionen Euro. Für 2015 spüren die Wolfsburger aber Gegenwind. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Chemie BASF rechnet mit verhaltenem Jubiläumsjahr

Bei BASF sorgt unter anderem der abgestürzte Ölpreis weiter für Sorgenfalten.

Ein Verkaufserlös hat dem Chemieriesen BASF das Jahresende 2014 versüßt. Der Ausblick aufs laufende Jubiläumsjahr ist aber verhalten. Das hängt mit Faktoren zusammen, auf die der Konzern wenig Einfluss hat. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Konjunktur US-Wirtschaft wächst langsamer

Die Spritpreise in den USA sind gefallen. Da haben die US-Verbraucher mehr Geld für Konsum übrig.

Ende 2014 ging der US-Wirtschaft nach einem fulminanten Halbjahr etwas die Luft aus. Insgesamt war das Wachstum kaum höher als in den Nach-Krisenjahren davor. Gelingt nun 2015 endlich der große Sprung? Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Auto Fiat Chrysler ruft Hunderttausende Geländewagen zurück

Die Probleme könnten die Fahrzeuge beim Start behindern oder den Motor stoppen, teilte FCA mit. Fotos: Mauritz Antin, Frank Rumpenhorst

Auburn Hills (dpa) - Der Autohersteller Fiat Chrysler FCA ruft weltweit fast 470 000 Geländewagen wegen möglicher Defekte an den Benzinpumpen zurück. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Preise Verbraucherpreise steigen wieder leicht

Die jährliche Teuerungsrate sank auf minus 0,4 Prozent - setzt sich dieser Trend fort? Symbolbild: Ralf Hirschberger

Wiesbaden (dpa) - Nach dem Rückgang im Vormonat sind die Verbraucherpreise in Deutschland im Februar auf Jahressicht wieder minimal gestiegen. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Unternehmen Deutsche Großkonzerne verdienen prächtig

Den stärksten Gewinnanstieg vor Steuern verbuchte die Deutsche Bank (plus 114 Prozent).

Krisen? Was für Krisen? Deutschlands Top-Konzerne haben 2014 den internationalen Turbulenzen getrotzt und kräftig zugelegt. Können sie auf weitere Zuwächse in diesem Jahr hoffen? Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Rohstoffe Salzgitter hofft nach drittem Verlustjahr auf 2015

2014 war das dritte Verlustjahr in Folge für die Salzgitter AG in Salzgitter.

Der hinter ThyssenKrupp zweitgrößte deutsche Stahlhersteller Salzgitter steckt weiter im Verlust. Der Aufwärtstrend vom Sommer kippte zum Jahresende. 2015 soll trotzdem alles besser werden. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Tarife Vorerst keine neue Streikdrohung der Lokführer

Claus Weselsky: «Die Grundlagen für die nächste Tarifverhandlung sind geschaffen.»

Nach der großen Aufregung scheint sich der Tarifkonflikt bei der Bahn erst einmal etwas zu beruhigen. Die Lokführergewerkschaft GDL und der Konzern sitzen am Verhandlungstisch. Mitte März geht es weiter. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Banken Sparkassen fordern Sparprämie

Trotz der großen Beliebtheit von Sparanlagen werfen sie praktisch keinen Ertrag für die Anleger mehr ab.

Die niedrigen Zinsen machen Sparern zu schaffen. Auch manche Sparkassen kämpft. Die Forderung nach einer staatlichen Sparprämie wird lauter. Doch die Idee ist umstritten. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Verbraucher Anlegen trotz Niedrigzinsen: Wo es wie viel zu holen gibt

Bei extremen Niedrigzinsen gibt es für Sparer nicht viel zu holen. Wer sein Geld etwa auf einem Tagesgeld anlegt, bekommt derzeit maximal 1,3 Prozent Zinsen.

Berlin (dpa/tmn) - Extreme Niedrigzinsen machen Anlegern derzeit das Leben schwer. Aus dem Lager der Sparkassen kam daher schon der Ruf nach einer staatlichen Sparprämie. Welche Anlagen überhaupt noch etwas einbringen, zeigt ein Überblick: Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Einzelhandel Bewegung im Streit um Kaiser's-Tengelmann-Übernahme

Das Kartellamt hatte angedeutet, eine Übernahme von Kaiser's-Tengelmann-Supermärkten durch Deutschlands größten Lebensmittelhändler Edeka zu untersagen.

Bonn (dpa) - In den Streit um die geplante Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka kommt Bewegung. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Flugzeugbau Airbus verdient trotz A400M-Ärger mehr als je zuvor

Im operativen Geschäft schnitt der Airbus-Konzern sogar besser ab als von Analysten erwartet.

So stark verbesserte Zahlen hatten selbst Analysten Airbus nicht zugetraut. Der Höhenflug der Airbus-Flugzeuge zog den gesamten Konzern mit. Die Rüstungssparte macht aber weiter Probleme. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Luftverkehr Iberia-Sanierung beflügelt British-Airways-Mutter IAG

Luftverkehr : Iberia-Sanierung beflügelt British-Airways-Mutter IAG

London (dpa) - Die Sanierung der spanischen Fluglinie Iberia und ein stärkeres Geschäft bei British Airways zahlen sich für deren Mutterkonzern IAG aus. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Preise Verbraucherpreise sinken: Gewinner und Verlierer

Das Geld sitzt bei den Bundesbürger locker wie lange nicht mehr. Aufgrund fallender Sprit- und Heizölpreise steigt der allgemeine Konsum.

Frankfurt/Main (dpa) - Erstmals seit Jahren sinken die Verbraucherpreise in Deutschland wieder. Das stärkt die Kaufkraft der Verbraucher. Doch es gibt auch Verlierer. Vor allem Sparer haben es derzeit schwer, einen Zuwachs zu erzielen. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Arbeitsmarkt BA-Vorstand Alt: Hartz-IV-Reform war übereilt umgesetzt

Die Einführung von Hartz IV war schlecht vorbereitet.

Es war eine Zahl, die seinerzeit ein politisches Beben ausgelöst hatte: Mit dem Start der Hartz-IV-Reform stieg die Zahl der Arbeitslosen zum Jahresanfang 2005 auf ein neues Nachkriegshoch. Rückblickend räumt BA-Vorstand Heinrich Alt Fehler ein. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Flugzeugbau Airbus gelingt trotz A400M-Problemen Gewinnsprung

Konzernchef Tom Enders.

München (dpa) - Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group hat trotz teuren Ärgers mit dem Militärtransporter A400M im abgelaufenen Jahr einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt. Der Überschuss wuchs vor allem dank guter Geschäfte mit Verkehrsflugzeugen um 59 Prozent auf gut 2,3 Milliarden Euro. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Luftverkehr Neuer Korruptionsverdacht am künftigen Hauptstadtflughafen

Der neue Hauptstadtflughafen BER kommt nicht aus den negativen Schlagzeilen heraus.

Die Brandschutzanlage des Terminals in Schönefeld ist das größte Hindernis für die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens. Um die Anlage zum Laufen zu bringen, fließen viele Millionen - aber nicht immer in die richtigen Hände. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Tarife Vorerst keine neue Streikdrohung der Lokführer

«Wir sind eingestiegen in die Diskussion der materiellen, inhaltlichen Forderungen der GDL»: Bahn-PersonalcHef Ulrich Weber.

Nach der großen Aufregung scheint sich der Tarifkonflikt bei der Bahn erst einmal etwas zu beruhigen. Die Lokführergewerkschaft GDL und der Konzern sitzen am Verhandlungstisch. Mitte März geht es weiter. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Banken Demnächst Entscheidung über Klage gegen Deutsche-Bank-Co-Chef

Muss der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, vor Gericht?

Muss der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, vor Gericht? Noch hat Richter Peter Noll nicht über die Anklage entschieden, sagt eine Sprecherin des Münchner Landgerichts. Aber in seinem Kalender habe er für den möglichen Prozess schon mal Termine eingetragen. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Arbeitsmarkt Gute Februar-Zahlen wecken Hoffnung auf Jobaufschwung

Ein Anstieg der Arbeitslosenzahlen ist im Februar witterungsbedingt üblich.

Die neuesten Zahlen klingend vielversprechend - noch aber ist unklar, ob der gute Jahresauftakt auf dem Arbeitsmarkt wirklich Vorbote für einen neuen Jobaufschwung ist. Ökonomen sind zuversichtlich. Die Bundesagentur für Arbeit wartet aber noch ab. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Prozesse Apotheken dürfen Medikamente aus dem EU-Ausland weitergeben

Im Internet-Versandhandel sind Medikamente meist günstiger als in der Apotheke.

Leipzig (dpa) - Deutsche Pharmazeuten dürfen Medikamente von einer Apotheke aus dem EU-Ausland an ihre Kunden weitergeben. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Verkehr Bahn kassiert Wachstumsziel: «Realität hat uns eingeholt»

Die GDL fordert für das Zugpersonal fünf Prozent höhere Einkommen.

Drei Wochen vor Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2014 kappt Bahnchef Rüdiger Grube das mittelfristige Umsatzziel. Der Stratege war offensichtlich viel zu optimistisch. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Banken Steueraffäre um illegale Briefkastenfirmen weitet sich aus

Bei Razzien am Dienstag und Mittwoch wurden unter anderem in der Commerzbank-Zentrale in Frankfurt umfangreiche Unterlagen beschlagnahmt.

Frankfurt/Köln (dpa) - Die Steuer-Affäre um fragwürdige Geldgeschäfte im Ausland über Luxemburger Banken weitet sich aus. Von dpa mehr...


Do., 26.02.2015

Handel Discounter wollen mehr bieten als nur billig

Bisher stimmten bei Aldi und Lidl vor allem die Preise. Jetzt wollen die Discounter auch eine Qualitätsoffensive starten.

Düsseldorf (dpa) - Lange Zeit lockten Aldi und Lidl vor allem mit günstigen Preisen. Jetzt wollen sie mit Nachhaltigkeit und Qualitätskontrollen neue Kunden ansprechen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

3. Liga Fußball

KFZ Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region